Norwegen - Land der Fjorde und Trolle

Von Marion Keller |05.07.2012

Norwegen

Als absoluter Sonnenanbeter verschlug es mich im Herbst 2006 in den hohen Norden Europas nach Norwegen. Dort lernte ich die unglaublichen Naturschönheiten während einer Hurtigrutenreise von Tromso nach Trondheim kennen. Gefesselt von der unbeschreiblichen Schönheit der Fjorde, haben meine Familie und ich im Sommer zwei Wochen im südwestlich gelegenen Rogaland bei Fister verbracht. Wir lernten das Fischen und haben selten so frischen Fisch zum Abendessen auf dem Teller gehabt wie in Norwegen. Ausflüge zum Preikestolen und nach Stavanger oder Wanderungen zu den Wasserfällen Sendingsfossen bieten sich von diesem Standort an.

Begeistert von der unbeschreiblichen Natur und der Ruhe ließ eine Wiederholungsreise nicht lange auf sich warten und wir buchten ein großzügiges Ferienhaus mit Motorboot direkt am Fjord. Ausflüge nach
Haugesund (ca. 25 Autominuten), nach Stavanger (ca. 90 Autominuten) und nach Bergen (ca. 2,5 Stunden Autofahrt) runden neben Wanderungen in der Natur und Bootsausflüge in gute Angelgebiete mit reichlichem Fischbestand den Urlaub ab.

Lernen auch Sie das Gegenteil von unserem hektischen Alltag kennen und genießen Sie die atemberaubende Landschaft und Ruhe. Wir buchen Ihnen die entsprechenden Fähren und Ferienhäuser.

Reiseziele
Themen
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Marion Keller

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten