COSTA RICA - LA PURA VIDA

Von Martina Seifert |18.06.2012

Costa Rica - ein fantastisches Stückchen Erde in Mittelamerika, quasi ein Paradies auf Gottes Erden.

 Auf dem Weg von San Jose nach Tortuguero fährt man durch unzählige Bananenplantgagen und schlussendlich von Cano Blanco per Boot durch natürliche Lagunen und Kanäle durch eine Art Dschungel in den Tortuguero National Park. Hier legen zwischen Juli und Oktober tausende grüner
Meeresschildkröten ihre Eier ab.  Übernachtet wird in der Pachira Lodge in einem gepflegten Dschungelgarten.
Um 5 Uhr morgens erwacht das Leben und es ist ein Muß aus den Federn zu "krabbeln" und bei einer Lagunenfahrt zahlreiche Tropenvögel, Kaimane, Echsen, Affen und Faultiere zu erspähen! Nachdem Erlebnis schmeckt das üppige Frühstück mit gallo pinto (Reis und Bohnen) gleich zweimal so gut. Danach geht´s durch verwinkelte Kanäle zurück nach Guapiles. Von hier aus schwebt man in der Rainforest Aerial Tram über der unbeschreiblichen Flora und Fauna des tropischen Regenwaldes. Diese
Vielfalt ist so fantastisch - so viel unterschiedles Grün und Pflanzen, Palmen, Fahrne, Bäume erscheinen so gewaltig als wären Sie super gedüngt oder "genmanipuliert worden!

Zur nächsten Übernachtung fahren wir Richtung Jaco in das wunderschöne Hotel "El Paso de las Lapas", das unglaublich harmonisch in die tropische Pflanzenwelt plaziert wurde. Hier kann man meist
frühmorgens oder gegen Abend die Lapas (grosse bunte Aras) beobachten und fotografieren. Hier könnte man es locker 5 Tage aushalten!
Danach kann man Richtung Süden über Punta Leona/Pazifikküste via Quepos zum National Carará und Manuel Antonio fahren. Hier gibt es kilometerlange Traumstrände an denen auch Baden erlaubt ist. Ferner erlebt man hier wildlebende Affen, Faultiere, riesengrosse Fahrne und tropische Gehölze. Es könnten allerdings auch giftige Schlangen den Weg kreuzen.
Zum Übernachten lädt das luxuriöse Boutiquehotel "La Mansion In", das einen traumhaft schönen Blick auf einem Plateau auf den Pazifischen Ozean über die üppige Tropenlandschaft bietet.

Durchaus ist auch ein Besuch der Hauptstadt San Jose lohnenswert. Es herrscht hier zwar echtes Großstadttreiben, es gibt aber auch zahlreiche Parks, viele Museen, das Teatro Nacional, das Casa Amarilla, die Kathedrale etc. zu besuchen.

Von San Jose geht´s z.B. zum Nationalpark Vulkan Poás. Der noch aktive Vulkan Póás misst einen Durchmesser von 1,5 km und eine Tiefe von rund 300 m. Machen Sie einen Spaziergang um den Krater. Danach bietet sich ein Ausflug nach Sarchi an. Sarci ist das Kunsthandwerkszentrum Costa Ricas. Hier werden in vielen Geschäften bunt bemalte Oschenkarren, Möbel, Schaukelstühle und andere Souvenirs aus Holz angeboten! Nach einer Mittagsstärkung geht es weiter nach La Fortuna, man sieht schon
einen der aktivsten Vulkan der Welt - den Arenal!
Am Besten übernachtet man im Hotel "Los Lagos", das am Hang des Vulkans liegt. Wieder einmal eingebettet in einer üppigen Landschaft. Hier kann man wunderbare Wanderungen in die Natur machen oder aber, vor allem wenn es dunkel wird in den Thermalquellen baden und entspannen, welche aus verschiedenen temperierten Becken besteht. Einfach toll angelegt und ein "MUSS"! Vielleicht hat man Glück uns sieht den Arenal Lava spucken!

Ein weiteres Highlight ist der Nationalpark "Cano Negro" bei Los Chiles im Norden Costa Ricas und ca. 20 km südlich des Nicaragua Sees entfernt. "Cano Negro" bieter weite Feucht- und Sumpfgebiete mit einer grossen Vielfalt an Tieren und Pflanzen. Hier bucht  man am besten eine Bootstour auf dem Lago Cano Negro und sieht mit grosser Sicherheit, Caymane, Affen, Krokodile, grüne Frösche, tropische Vögel, Fledermäuse und vielleicht auch Faultiere! Ein gutes Mückenmittel ist hier angesagt!

Costa Rica bietet alles für Naturliebhaber, Wanderer, Biker, Familien- und Strandurlauber. Costa Rica ist ein lebendes Gewächshaus gigantischer Ausmaße und ein lebender Zoo - eben - "la pura Vida" - wie es schon die Ticos (die Costaricanaer) immer sagen und vorleben!

Bis bald zu dieser Destination im Reisebüro
Eure/Ihre Martina Seifert

Reiseziele
Themen
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Martina Seifert

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten