Griechenland

Von Christine Zott |11.02.2013

Wer gerne die Seele baumeln lässt, ist in Griechenland gut aufgehoben. Besonders im Mai, Juni zeigen sich die verschiedenen Inseln im schönsten Licht. Wenn man ca. 2 Wochen Zeit hat, bietet sich z. B. Inselhüpfen auf den Kykladen an. In dieser Zeit besucht man 3-4 Inseln. Man kann in der Regel wählen, ob die Tour auf Santorin oder Mykonos los geht.
Je nach Route verweilt man dann ein paar Tage auf Naxos und Paros und kann sich dann z. B. noch auf Mykonos im wunderschönen Hotel Mykonos Blu erholen. Alternativ kann man sich auch auf Santorin am Kraterrand, der Caldera, in einem der romantischen, kleinen Hotels einquartieren und hier die schönsten Sonnenuntergänge geniessen. Sehr empfehlenswert übrigens für Hochzeitsreisende...

Reiseziele
Themen
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Christine Zott

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten