KURZURLAUB SPANIEN – ¡VIVA ESPAÑA!

Spanien lockt mit Sonne, herrlicher Natur und pulsierenden Metropolen – Die DERPART Reise-Experten kennen die schönsten Ecken des Landes.

Bei Ihrem Kurzurlaub in Spanien treffen Sie auf Sandstrände, einsame Felsbuchten, blaues Meer, wunderschöne Naturlandschaften mit Burgen und Klöstern sowie ein buntes Nachtleben. In kleinen, gemütlichen Bars und Restaurants tanzen Sie zu den heißen Rhythmen des Flamencos, probieren kräftigen, spanischen Rotwein und genießen die Vielfalt der spanischen Tapas. Erleben Sie die unterschiedlichen Kulturen sowie Menschen und lassen Sie sich in den Bann der spanischen Lebensart ziehen.

Kurzurlaub in Spanien – Von der Costa del Sol bis nach Galizien

Verbringen Sie Ihren Kurzurlaub in Spanien auf einer der vielen spanischen Inseln, an den Küsten von Mittelmeer und Atlantik oder tauchen Sie in das bunte Leben der spanischen Großstädte ein. Es gibt viele Gründe, warum Sie Spanien kennenlernen sollten – Jeder Winkel des Landes hält eine Überraschung für Sie bereit. Sowohl für Aktivurlauber oder Sonnenanbeter, als auch für Kultur- und Kunstinteressierte gibt es ein abwechslungsreiches Freizeit- und Urlaubsangebot.

Verbinden Sie in Barcelona einladende Sandstrände mit kulturellen Highlights oder bestaunen Sie die Mittelmeerküste und entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Valencia bis Málaga. Weiter südlich liegen die Costa del Sol und die Costa de la Luz, die Sie am besten auf einer Andalusien Rundreise entdecken können. Neben atemberaubenden Strandabschnitten glänzt Andalusien auch mit seiner landschaftlichen Schönheit. Rund 18 Prozent der gesamten Region bestehen aus Natur- und Nationalparks. Wandern Sie durch die Gebirgsregion der Alpujarras, eine von Wasserläufen durchzogene Region der Sierra Nevada, oder erkunden Sie das nahegelegene Naturschutzgebiet Gabo de Gata Nijar. Die etwas rauere Atlantikküste hat ebenfalls ihren Charme und verfügt über viele schöne Strandabschnitte. Der Traum vieler, einmal den Jakobsweg entlang zu pilgern, wird in Nordspanien, z.B. in der Provinz Galicien oder im Baskenland, wahr. Neben bekannten Städten wie Santander, Bilbao und San Sebastián finden Sie in kleinen, romantischen Fischerdörfchen und einsamen Buchten Ruhe und Erholung.

Die spanische Hauptstadt Madrid sowie die berühmten Städte Sevilla, Córdoba und Granada haben nicht nur kulturell einiges zu bieten. Lassen Sie sich z.B. in Granada von der arabischen Welt und Architektur der Alhambra verzaubern. Auf den gegenüberliegenden Terrassen können Sie bei einem Gläschen Cava, dem spanischem Sekt, und ein paar Tapas den von der untergehenden Sonne in rotgoldenes Licht getauchten Anblick der Alhambra genießen.

Oder wie wäre es mit einem Kurzurlaub auf Mallorca, Ibiza oder auf einer der Kanarischen Inseln, wie Teneriffa, Gran Canaria oder Lanzarote? Das ganze Jahr über locken das milde Klima und die vielen Sonnenstunden Urlauber aus der ganzen Welt an.

Beste Reisezeit für Ihren Kurzurlaub in Spanien

Durch seine Größe gibt es in Spanien verschiedene Klimazonen, die durch die räumliche Aufteilung und die vielen Gebirge bestimmt werden. Am Atlantik ist das Klima deutlich kühler als im Rest des Landes, die Sommer sind gemäßigt warm und es ist das Jahr über mit vielen Niederschlägen zu rechnen. Im südlichen Zentralspanien zeigen sich schon mehr mediterrane Einflüsse. Die Sommer sind heiß und trocken, die Winter kalt. An der Mittelmeerküste ist das Klima mediterran bis subtropisch und teils afrikanisch beeinflusst – Die Sommer sind warm bis richtig heiß, die Winter hingegen eher mild. Abhängig von der Region, die Sie gerne bereisen möchten, ist Ihre optimale Reisezeit individuell zu wählen. Gerne beraten unsere Reise-Experten Sie dazu näher vor Ort in einem unserer Reisebüros!

Möchten Sie einen Badeurlaub machen, so ist dies in Spanien fast ganzjährig möglich: Von Frühjahr bis Herbst sind die Mittelmeerküste bzw. vor allem die Balearen ideal für Strandtage, die ungemütliche Winterzeit kann auf den Kanaren bei sommerlichen Temperaturen überbrückt werden. Aktivurlauber können zwischen Dezember und Februar in den Gebirgen Spaniens, wie den Pyrenäen oder der Sierra Nevada Skifahren oder das Frühjahr sowie den Herbst für Wanderungen und Radtouren durchs spanische Festland nutzen. Detaillierte Informationen zu den besten Reisezeiten der einzelnen Regionen lesen Sie beispielsweise in den Reistipps Barcelona, Valencia, Madrid oder Sevilla.

Planen und buchen Sie Ihren Spanien Kurzurlaub bei DERPART

Ein paar entspannte Tage mit mildem Klima am Mittelmeer oder eine Sightseeingtour durch Madrid – Ein Kurzurlaub in Spanien bietet Ihnen viele Möglichkeiten. Die persönlichen Reisetipps unserer DERPART Reise-Experten helfen Ihnen, Inspirationen für Ihr perfektes Reiseziel in Spanien zu finden. Gerne unterstützen wir Sie auch persönlich bei Ihrer Planung und Buchung. Besuchen Sie uns hierfür einfach in einem der 450 DERPART Reisebüros in Ihrer Nähe. Natürlich können Sie Ihren Traumurlaub auch direkt online buchen oder uns über eine Reiseanfrage kontaktieren.

Derpart Experten-Tipps
Kurzurlaub Spanien
32 Experten-Tipps
Seite1/2/3/4/5/6/7
Seite1/7
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Kurzurlaub Spanien Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.