REISETIPPS TENERIFFA – INSEL DES EWIGEN FRÜHLINGS

Langeweile kommt auf Teneriffa nicht auf, sagen die Reise-Experten – Natur erleben, durch Städte schlendern oder am Strand entspannen!

Teneriffa zeigt sich grüner als die Schwesterinseln Lanzarote und Fuerteventura. Während der Süden eher karg, rau und einfarbig erscheint; erstrahlt der Norden in bunter Vielfalt. Der tiefblaue Ozean und weitläufige Strände laden zum Sonnenbaden ein, die Kiefernwälder spenden Wanderlustigen Schatten und die Besonderheiten der Flora und Fauna ziehen Entdecker und Beobachter in ihren Bann! Die DERPART Reisetipps machen Vorfreude auf den nächsten Urlaub!

Highlights auf Teneriffa - Vielseitigkeit auf der größten Kanareninsel

Nicht nur landschaftlich zeigt sich Teneriffa sehr abwechslungsreich, auch was Ausflüge angeht, hat die Insel einige Highlights zu bieten. Der Vulkan Teide, der heilige Berg, ist die höchste Erhebung Teneriffas und sogar ganz Spaniens. Ein faszinierender Ausblick über die ganze Insel, manchmal sogar bis zu den Nachbarinseln, entlohnt für die lange Anfahrt. Tipp: Nehmen Sie warme Kleidung mit, denn auf fast 4000m herrschen andere Temperaturen als am Ausgangspunkt!

Die Hauptstadt der Insel, Santa Cruz de Tenerife, lädt zu einer ausgiebigen Shoppingtour in den anliegenden Fußgängerzonen des Plaza de España ein. Architektonisch und kulturell anziehend sind das Auditorium, in dem viele Events und Konzerte stattfinden, sowie das Castillo de San Juan und das Planetum, welches Palmen aus aller Welt beherbergt. Der frei zugängliche botanische Garten Parque Municipal García Sanabria ist der ideale Ort, um auf einer lauschigen Bank oder in einer versteckten Laube die pflastermüden Füße zu entspannen.

Die Universitätsstadt und ehemalige Hauptstadt Teneriffas, San Cristóbal de La Laguna, ist heute UNESCO Weltkulturerbe. Etliche historische Plätze und Gebäude prägen das Stadtbild und sind wahre Schätze einer vergangenen Zeit.

Ein atemberaubender Aussichtspunkt auf die Felsklippen der Insel ist zu Fuß von Los Gigantes aus zu erreichen. Der Ort bietet außerdem einen Strand mit kleinen Souvenirläden, Bars und Restaurants. Wer es abenteuerlicher mag, kann die Klippen auch vom Meer aus bewundern; Schiffsausflüge mit Segel- oder Motorboot oder Katamaran können in Los Cristianos gebucht werden.

Der Tierpark Loro Parque verspricht Spaß mit seinen zahlreichen tierische Attraktionen für Groß und Klein. Der Name des Parks hat seine Berechtigung: "Loro" bedeutet übersetzt Papagei, denn hier befindet sich die größte Papageien-Sammlung weltweit. Daneben können Mutige durch den Haitunnel gehen und die gefährlichen Tiere durch eine sichere Scheibe beobachten. Delphine und Seelöwen beweisen in Shows spielerisch ihr Unterhaltungstalent.

Traditionen und Besonderheiten Teneriffas - Fiestas übers ganze Jahr

Religiöse Feste sowie traditionelle Feiern und Bauernfeste sind auf Lanzarote weit verbreitet. Hier wird heiter getanzt, gegessen und musiziert - erleben Sie so die Kultur und Mentalität der Einheimischen.

Höhepunkt des Jahres ist allerdings der Karneval, bei dem im Februar mehrere Wochen Trubel herrscht. Es geht fast so farbenfroh, glitzernd und rhythmisch zu wie in Rio de Janeiro, wodurch man auch vom "brasilianischsten Fasching" außerhalb Brasiliens spricht. Vergnügen, Phantasie und Freiheit sorgen vor allem in der Hauptstadt Santa Cruz für ausgelassene Stimmung.

Ganzjährig beste Reisezeit für Teneriffa

Das Klima der Kanarischen Insel wird häufig als "ewiger Frühling" beschrieben. Es herrscht ohne wesentliche Temperaturschwankungen ganzjährig ein mildes Klima. Im Sommer können die Temperaturen aber auch mal über 30 Grad steigen. Ansonsten liegen Sie im Sommer im Durchschnitt bei etwa 25 Grad und im Winter um die 20 Grad. Das Meereswasser hat an den Küsten stets eine Temperatur von 18 bis 24 Grad und lädt damit jeden Tag im Jahr zum Baden ein. Da in Spanien im August und September Ferien sind, ist die Insel in dieser Zeit meist ziemlich überfüllt. Gemäßigter geht es den Rest des Jahres zu. Teneriffa bietet das ganze Jahr über klimatisch beste Urlaubsbedingungen, allerdings empfiehlt es sich auf die Nebensaison auszuweichen um dem touristischen Andrang zu entkommen. Die beste Reisezeit ist daher zwischen November und März.

DERPART weckt Frühlingsgefühle - Lassen Sie sich mit einer Reise nach Teneriffa darauf ein!

Natur pur, Stadt, Strand und Sport - auf Teneriffa lassen sich fast alle Ihre Urlaubswünsche erfüllen! Bei DERPART finden Sie das passende Hotel und den optimalen Flug nach Teneriffa, ganz nach Ihren individuellen Vorstellungen. Kontaktieren Sie gleich Ihren persönlichen Ansprechpartner und lassen Sie sich kompetent beraten. Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer Urlaubsplanung! Egal ob Sie unseren Reise-Experten eine Anfrage senden, direkt online buchen oder uns in einem unserer 450 Reisebüros deutschlandweit besuchen: Bei DERPART bekommen Sie mehr Urlaub für Ihr Geld!

Bereisen Sie die schönsten Orte der Insel, entspannen Sie an romantischen Stränden oder absolvieren Sie Ihr sportliches Work-Out, egal ob Joggen, Schwimmen oder Radfahren vor atemberaubender Kulisse. Sie brauchen noch weitere Anregungen? Unsere Reisetipps geben Ihnen weitere Einblicke in die Vielfalt der Kanareninsel!

Teneriffa erleben

Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle
Reise-Angebote von Experten.
Derpart Experten-Tipps
Teneriffa
26 Experten-Tipps
Filtern nach
Seite1/2/3/4/5/6
Seite1/6
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Teneriffa Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.