REISETIPPS DUBROVNIK – DIE PERLE DER ADRIA

Die DERPART Reise-Experten berichten von einer wunderschönen Stadt im tiefen Süden Kroatiens: Dem direkt an der Adria gelegenen Dubrovnik!

Nicht umsonst gilt Dubrovnik für einige Besucher als die schönste Stadt im Mittelmeerraum: Mit seiner unmittelbaren Lage am Meer und seiner malerischen, autofreien Altstadt sorgt es nicht nur für viel Wasserspaß, sondern auch für kulturelle Höhepunkte. Bummeln Sie durch die romantischen Gassen, staunen Sie über die imposante Festungsanlage und erfrischen Sie sich im azurblauen Meer. Die DERPART Reise-Experten waren für Sie vor Ort und verraten Ihnen in den Reisetipps die besten Insiderinformationen!

Highlights in Dubrovnik – Alte Festungen, verwinkelte Gässchen und traumhafte Buchten

Das Wahrzeichen und die eindrucksvollste Sehenswürdigkeit Dubrovniks ist die beachtliche Stadtmauer mit ihren vielen Festungen. Mit einer Höhe von 25 Metern und einer Breite von drei bis sechs Metern umgibt sie den alten Kern und beinhaltet 15 Türme, fünf Bastionen und die Festung Lovrijenak. Bei einem Rundgang auf der rund zwei Kilometer langen Mauer können Sie das besondere Flair spüren und einen grandiosen Ausblick genießen. Wunderschön sind auch die blühenden Orangenbäume, die einen tollen Kontrast zum Grau der Mauer und dem blauen Meer bilden. Tipp: Planen Sie Ihren Rundgang für den frühen Morgen oder späten Nachmittag ein, da zu diesen Tageszeiten das Licht am schönsten ist und es sonst zudem sehr heiß werden kann.

Sowohl die Stadtmauern als auch die gesamte Altstadt Dubrovniks stehen als UNESCO-Weltkulturerbe unter Schutz. Schlendern Sie durch die zauberhaften Gassen und über die Hauptpromenade Stradun, wo Sie in den vielen Läden und Boutiquen sicher ein geeignetes Souvenir finden werden. Die gut erhaltenen Gebäude stammen teilweise aus dem Mittelalter, andere präsentieren die Architektur aus der Romantik, dem Barock und der Renaissance. Ein prachtvolles Gebäude aus dem 18. Jahrhundert ist die Kirche von St. Blasius mit ihrer silbernen Statue von St. Blasius. Auch die Kathedrale von Dubrovnik ist einen Besuch wert und bezaubert mit wertvollen sakralen Gegenständen und Gemälden. Die Stadt dient als Drehort für die weltbekannte Serie Game of Thrones - vielleicht erkennen Sie ja den ein oder anderen Schauplatz wieder. Echte Fans können sich bei einem Game of Thrones Stadtrundgang die Originaldrehorte für die Szenen in „Königsmund“ zeigen lassen.

Die beste Aussicht über die Stadt haben Sie vom Hausberg Srd aus. Fahren Sie entweder bequem mit der Seilbahn zur Aussichtsplattform hinauf oder erklimmen Sie den Berg zu Fuß. Staunen Sie über das einmalige Panorama über Dubrovnik, die vorgelagerten Inseln und die tiefblaue Adria. Sportfans haben die Möglichkeit, Dubrovnik auch vom Wasser aus kennenzulernen: Direkt vor den Toren der Altstadt gibt es eine Kajakstation, wo Sie Touren buchen können. In der Nähe von Dubrovnik finden Sie natürlich auch zahlreiche schöne Strände und romantische Buchten, die zu einer Erfrischung einladen. Der Copacabana Strand auf der Halbinsel Lapad erfreut sich großer Beliebtheit.

Besonderheiten in Dubrovnik – Kulinarisches und Kultur

Da Dubrovnik ein besonders begehrtes Ziel für Kreuzfahrten ist, wird es am Vormittag in den engen Gassen der Altstadt oft sehr voll, weil dann die großen Schiffe im Hafen anlegen. Es lohnt sich somit, einen Stadtbummel und Besuche bei den wichtigsten Sehenswürdigkeiten erst nachmittags durchzuführen, wenn der Andrang nicht mehr ganz so groß ist. Auf der Hauptstraße Stradun kommen Sie abends außerdem in den Genuss, den vielen Straßenmusikern zu lauschen. Etliche Restaurants versprechen einen gemütlichen Abend mit Spezialitäten der Stadt, wie zum Beispiel Austern und Miesmuscheln.

Jedes Jahr von Juli bis August wird in Dubrovnik das älteste Kulturfestival Kroatiens, das Summer Festival, veranstaltet. In dieser Zeit finden überall in der Altstadt Theater-, Musik- und Tanzaufführungen statt, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten!

Die beste Reisezeit für einen großartigen Aufenthalt in Dubrovnik

Aufgrund der Lage im Süden Kroatiens ist das Klima in Dubrovnik eindeutig mediterran geprägt. Dies bringt milde, feuchte Winter und warme, trockene Sommer mit sich. Da es in den Hochsommermonaten Juli und August mit Temperaturen von über 30 Grad teilweise sehr heiß werden kann, empfehlen sich für eine Städtebesichtigung vor allem der Früh- und Spätsommer sowie der Herbst. Liegt Ihr Augenmerk eher auf einem Badeurlaub, bieten sich aber auch die wärmsten Sommermonate an.

Planen und buchen Sie Ihren Urlaub in Dubrovnik bei DERPART

Schlendern Sie durch verwinkelte Gassen, baden Sie in einem der saubersten Meere der Welt, genießen Sie strahlenden Sonnenschein und erfahren Sie mehr über die spannende Geschichte Dubrovniks. Die DERPART Reise-Experten sind von der Schönheit der Stadt begeistert und erzählen in den Reisetipps von ihren unvergleichlichen Erfahrungen. Stöbern Sie auch in unseren Angeboten und buchen Sie Ihre Reise nach Dubrovnik direkt online, wenn Sie etwas Passendes gefunden haben. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne in einem der 450 DERPART Reisebüros in Ihrer Nähe zur Verfügung. Selbstverständlich können Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner auch online über eine Reiseanfrage kontaktieren. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle Reise-Angebote von Experten.
Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle
Reise-Angebote von Experten.
Derpart Experten-Tipps
Dubrovnik
8 Experten-Tipps
Filtern nach
Seite1/2
Seite1/2
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Dubrovnik Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.