NAMIBIA - BOTSWANA - SIMBABWE

Von Otto Pfleger |11.09.2014

Als Soft-Adventure-Tour bietet das DER (Deutsches Reisebüro) Reisen ins süd-südwestliche Afrika an. Mehrere Male war ich mit einer Reisegruppe "Auf den Spuren von David Livingstone" - in einem Expeditions-Truck - unterwegs. Höhepunkte der 17-tägigen Tour sind die Dünen bei Sossusvlei, Windhoek, die Etosha-Pfanne, der Okavango-Fluss, der Mudumo Nationalpark und am Schluss in Simbabwe die Victoria Wasserfälle.
Beeindruckend ist der Besuch bei den Himbas, einem Hirtenvolk im Nordwesten Namibias. (Leider nicht immer möglich). Tierbeobachtungen stehen fast jeden Tag auf dem Programm - Elefanten, Flusspferde (Hipos), Krokodile, Nashörner, Zebras - für Fotografen ein "Eldorado". Krönender Abschluss der Reise ist ein Helicopter-Flug (fakultativ) über die Victoria-Wasserfälle. Die Unterkünfte sind allesamt gut gewählt und das Wichtigste: ein Guide vor Ort (deutsch sprechend), der die gesamte Tour begleitet und sich um ALLES kümmert. In unserem Sommer (Deutschland) ist zwar in Namibia, Botswana und Sambia "Winter", jedoch als Rundreise ideal. In Namibia wird es abends/nachts kühl - tagsüber steigt das Thermometer aber auf 20°-28° an. Zur Einreise genügt ein gültiger Reisepass. (Am Grenzübergang nach Botswana ist eine Gebühr zu entrichten). - Impfungen sind zur Zeit keine vorgeschrieben. Angenehm auch der Zeitunterschied - je nach Reisezeit - höchstens eine Stunde.

Reiseziele
Themen
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Otto Pfleger

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten