FAMILIENURLAUB TENERIFFA – GANZJÄHRIG SCHÖN

Badespaß und tolle Familienattraktionen – Erleben Sie mit den Reisetipps der DERPART Reise-Experten die Kanareninsel Teneriffa.

Die größte Insel der Kanaren erfreut sich bei Familien großer Beliebtheit: Azurblaues Wasser an traumhaften Sandstränden, eine wunderschöne Landschaft mit dem höchsten Vulkan und gleichzeitig höchsten Berg Spaniens sowie viele Tier- und Wasserparks versprechen einen abwechslungsreichen und erholsamen Familienurlaub auf Teneriffa. Die ganzjährig warmen Temperaturen machen die Insel zu einem erstklassigen Urlaubsziel – vielseitige Freizeit- und Betreuungsangebote für Kinder sorgen für entspannte Tage bei den Erwachsenen. Lassen Sie sich von den Erfahrungen der DERPART Reise-Experten inspirieren!

Highlights auf Teneriffa – Badevergnügen und Abenteuer pur

Für einen Badeurlaub mit Kindern eignet sich der Süden der Insel am besten. Dort gibt es zahlreiche, wunderschöne Strände, die flach ins Wasser abfallen und somit einzigartigen Badespaß gewähren. Sehr kinderfreundliche Strände sind zum Beispiel der Playa Grande bei Poris de Abona oder der Playa Montana bei El Medano. Ganz in der Nähe von El Medano befindet sich auch eine kleine Bucht, die dank ihrer flachen Wellen für Kinder bestens geeignet ist und zudem eine tolle Surfkulisse bietet. Wenn Sie eher einen Wasserpark bevorzugen, bietet sich ein Ausflug in den Aqualand Freizeitpark der Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife an. Dort tragen Rutschen, mehrere Pools und ein Delphinarium zum unvergleichlichen Urlaubsspaß bei. Auch der Siam Park, der als einer der besten Wasserparks weltweit gilt, ist eine besondere Attraktion für Groß und Klein.

Ein weiteres Highlight Ihres Familienurlaubs könnte der Besuch des Loro Parques sein. Dieser gigantische Park war ursprünglich nur ein Papageienpark und beherbergt noch heute die meisten Papageienarten der Welt. Die riesige Anlage besteht mittlerweile allerdings noch aus unzähligen weiteren Tiergehegen sowie tropischen Gärten und hält faszinierende Tiershows für Sie bereit. Unvergessliche Erinnerungen garantiert die beliebte Wassershow mit Walen. Noch mehr Tiere, unter anderem weiße Löwen und exotische Vögel, können Sie im Jungle Park Las Aguilas bei Los Christianos beobachten. Dieser Park gehört zu den größten Europas und besitzt nicht nur zahlreiche Tiergehege, sondern auch eine Rodelbahn und eine Tropfsteinhöhle.

Natürlich ist auch die Natur und Landschaft der Insel eine Erkundungstour wert. Viele Küstenstraßen bieten Ihnen fantastische Ausblicke über das tiefblaue Meer. Die höchste Erhebung Spaniens, der Vulkan Pico del Teide, zählt mit seinem Nationalpark zum UNESCO Weltnaturerbe. Eine Fahrt mit der Seilbahn zum Gipfel ist sicher auch für Kinder ein spannendes Ereignis. Stöbern Sie in den Reisetipps Teneriffa, um weitere Inspirationen für Ihren Urlaub zu bekommen.

Erleben Sie die kinderfreundliche Insel Teneriffa

Die kanarische Insel heißt Familien herzlich willkommen und hält vor allem in Sachen Kinderbetreuung und Freizeitgestaltung ein großes Angebot bereit. Spaß mit der ganzen Familie garantieren die vielen Freizeit- und Wasserparks und sorgen somit dafür, dass keine Langeweile aufkommen kann. In den vielen kinderfreundlichen Unterkünften und Hotels erwarten Sie zudem oft Familienrabatte oder Kinderermäßigungen, sowie in Restaurants oder an den Hotelbuffets besondere Speisen für kleinere Gäste.

Die beste Reisezeit für einen gelungenen Familienurlaub auf Teneriffa

Teneriffa wird auch als die „Insel des ewigen Frühlings“ bezeichnet und begeistert mit ganzjährig angenehmen klimatischen Bedingungen. Die Temperaturen im Süden sind im Durchschnitt ein bisschen wärmer als die der Nordseite. Da sich der Vulkan Teide im Norden der Insel befindet, sammeln sich hier gerne Wolken an, weshalb es dort etwas öfter regnet. Denken Sie an eine Jacke oder einen dicken Pullover, wenn Sie eine Vulkanbesteigung planen, denn auf fast 4.000 Meter Höhe kann es schon mal kühl werden.

Selbst im Winter liegen die Temperaturen auf Teneriffa meist bei über 20 Grad, jedoch kann das Wasser dann auch mal zu kalt zum Baden sein. Die Monate Juli und August sind am wärmsten. Weht zudem der Saharawind über die Insel, kann es dann sehr heiß werden. Da in den Sommermonaten auch der größte Andrang an Touristen herrscht, sollten Sie, wenn Sie von den Ferienzeiten unabhängig sind, Ihren Urlaub möglichst nicht im Juli oder August planen. Für einen Urlaub mit Kindern empfehlen sich die Frühlings- und Herbstmonate als beste Reisezeit. Denken Sie auf jeden Fall an ausreichenden Sonnenschutz, da die Sonneneinstrahlung auf Teneriffa sehr stark ist!

Urlaubsspaß für die ganze Familie – Planen und buchen Sie bei DERPART

Entspannen Sie an traumhaften Stränden, während Ihre Kinder Sandburgen bauen und sich im Meer vergnügen oder nutzen Sie gemeinsam das riesige Freizeitangebot mit vielen Highlights für Groß und Klein! Weitere Empfehlungen und Besonderheiten der Insel können Sie in den Reisetipps der DERPART Reise-Experten nachlesen. Versetzen Sie sich schon jetzt in Urlaubsstimmung und buchen Sie unsere schönsten Reiseangebote direkt online! Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung Ihres Familienurlaubs – kommen Sie einfach in einem der 450 DERPART Reisebüros in Ihrer Nähe zu einem individuellen Gespräch vorbei! Selbstverständlich können Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner auch online über eine Reiseanfrage kontaktieren. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung!

Derpart Experten-Tipps
Familienurlaub Teneriffa
9 Experten-Tipps
Seite1/2
Seite1/2
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Familienurlaub Teneriffa Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.