REISETIPPS DONAU – DIE KÖNIGIN DER FLÜSSE

Entdecken Sie mit den Reisetipps der DERPART Reise-Experten die Vielfalt der Donau und träumen Sie von weiter Natur und reißenden Strömen.

Die Donau verbindet als zweitlängster Fluss Europas die Kulturen und Traditionen von zehn Ländern und besticht mit ihrer Wandelbarkeit sowie spannenden Städten. Sie durchfließt Europa vom Schwarzwald im Westen bis zum Schwarzen Meer im Osten. Wandern Sie entlang ursprünglicher Abschnitte, bewundern Sie den Artenreichtum im Donaudelta und besuchen Sie Städte, die unterschiedliches Flair versprühen und allesamt mit fantastischen Sehenswürdigkeiten aufwarten. Die DERPART Reise-Experten entführen Sie mit ihren Reisetipps auf eine Traumreise quer durch Europa.

Highlights an der Donau – Vom Schwarzwald bis zum Schwarzen Meer

Mit einer Länge von 2.857 Kilometern ist die Donau nach der Wolga der zweitlängste und zweitgrößte Fluss in Europa. Sie durchfließt Deutschland, Österreich, die Slowakei, Ungarn, Kroatien, Serbien, Bulgarien, Rumänien, Moldawien und die Ukraine und damit so viele Länder, wie kein anderer Fluss auf der Welt. Den natürlichsten Teil der Donau, die „Obere Donau“, finden Sie in Baden-Württemberg. Da der Fluss dort noch nicht sehr breit und tief ist und zwischen Immendingen und Möhringen sogar in einem unterirdischen Höhlensystem versinkt, gab es dort weniger Eingriffe in die Landschaft, weshalb sich dieser Teil besonders bei Aktivurlaubern großer Beliebtheit erfreut. In Bayern wird die Donau dann breiter und somit schiffbar und attraktive Städte wie das UNESCO-Weltkulturerbe Regensburg oder die Universitätsstadt Passau sorgen für kulturelle Freuden.

In Österreich vollführt die Donau eine spektakuläre 180 Grad Drehung, die Schlögener Schlinge, und bietet damit romantische Fotomotive. In der Kulturhauptstadt Linz erwarten Sie sakrale Bauten und barocke Fassaden sowie eine großartige Kulturszene. Weiter geht es durch das UNESCO-Weltnaturerbe Wachau mit seinen weinreichen Hügeln und der malerischen Altstadt von Krems, bevor die Donau die österreichische Hauptstadt Wien erreicht. Egal, ob Donauwelle, Donauwalzer oder das Viertel Donaustadt – Wien steht ganz im Zeichen des Flusses und lohnt einen mehrtägigen Aufenthalt. Nicht weit entfernt lockt die slowakische Hauptstadt Bratislava, in der sich aufgrund der Nähe zu Österreich und Ungarn diverse kulturelle Einflüsse vereinen.

Auch Ungarns Hauptstadt zieht ihre Besucher in einen Bann: Budapest bezaubert mit dem imposanten Burgpalast, dem prächtigen Parlamentsgebäude und der außergewöhnlichen Fischerbastei. Weiter schlängelt sich die Donau bis in das serbische Belgrad, wo Sie die Lebensweise und Architektur auf dem Balkan kennenlernen können. Der nächste Abschnitt besticht mit einer einzigartigen Landschaft. Hohe Felswände und Canyons erinnern an die Fjorde Norwegens, bis einer der majestätischsten Taldurchbrüche Europas in Sicht kommt. Das Eiserne Tor galt einst als der für die Schifffahrt gefährlichste Flussabschnitt der Donau, denn hier verengt sich der Fluss auf 200 Meter Breite und verfügt über einige Stromschnellen. Nach dieser Passage wird die Donau jedoch immer breiter, bis sie im Osten Rumäniens ins Biosphärenreservat Donaudelta mündet. Dieses präsentiert sich als Paradies für Naturfreunde, Tierfans und Aktivurlauber, denn in diesem UNESCO-Weltnaturerbe leben mehr als 5.000 verschiedene Tier- und Pflanzenarten.

Besonderheiten der Donau – Wo entspringt der Fluss?

Auf einer Länge von fast 3.000 Kilometern reihen sich an der Donau abwechslungsreiche Länder, Städte und Naturlandschaften aneinander. Eine großartige Möglichkeit während Ihrer Reise einen regelrechten „Kulturmix“ zu erleben, ist eine Flusskreuzfahrt auf der Donau. Auf diese Weise können Sie sich an Deck eines Schiffes ausruhen und die Aussicht genießen, während Sie von einer Stadt zur nächsten fahren und so die eindrucksvollsten Highlights entlang der Donau besichtigen. Wenn Sie sich gerne sportlich betätigen, gibt es aber auch wunderschöne Radwege, die entlang der Donau die Städte miteinander verbinden.

Als Donauquelle werden zwei Quellen bezeichnet, denn der Fluss hat bis heute keine eindeutig definierte Quelle. Im südlichen Schwarzwald vereinen sich die zwei kleinen Flüsse Breg und Brigach zur Donau. Jedoch fließt vorher noch ein weiterer kleiner Bach in die Brigach. Im Laufe der Geschichte gab es immer wieder Streit darum, welche Stelle die wahre Donauquelle ist.

Die beste Reisezeit für einen traumhaften Urlaub an der Donau

Die Donau liegt in der gemäßigten Klimazone, weist allerdings in ihrem Verlauf einige klimatische Unterschiede auf. In den Gebirgsregionen ist es um einiges kälter und niederschlagsreicher als im Flachland. Im mittleren Teil der Donau überwiegt ein kontinentales Klima. Hier sind die Sommer warm und lang, die Winter dagegen relativ kurz, aber kalt. Noch stärker ausgeprägt zeigt sich das Kontinentalklima im unteren Donaubecken, wo im Sommer Höchstwerte von 40 Grad und im Winter Tiefsttemperaturen von -30 Grad erreicht werden. Die beste Reisezeit ist davon abhängig, welche Gebiete Sie bereisen möchten, befindet sich aber allgemein in den Monaten von April bis Oktober. Besonders schön ist es jedoch auch um die Vorweihnachtszeit. Dann beleuchten zahlreiche Weihnachtsmärkte die Städte und die Donau hat ihren ganz besonderen Reiz.

Naturphänomen Donau – Planen und buchen Sie Ihre Reise entlang des Flusses bei DERPART

Zauberhafte Städte, pulsierende Metropolen mit kulturellen Höhepunkten sowie einzigartige und vielseitige Naturlandschaften machen die Donau zu einem abwechslungsreichen und äußerst interessanten Reiseziel. Die DERPART Reise-Experten haben die Donau bis zu ihrer Mündung ins Schwarze Meer bereist und verraten in den Reisetipps ihre persönlichen Empfehlungen. Wenn Sie beim Stöbern auf ein passendes Angebot stoßen, können Sie Ihre Donau Reise direkt online buchen. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Urlaubsplanung - kommen Sie einfach zu einem Gespräch in einem der 450 DERPART Reisebüros in Ihrer Nähe vorbei oder kontaktieren Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner online über eine Reiseanfrage.

Donau erleben

Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle
Reise-Angebote von Experten.
Derpart Experten-Tipps
Donau
13 Experten-Tipps
Seite1/2/3
Seite1/3
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Donau Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.