REISETIPPS FRANKREICH – DAS SECHSECKIGE LAND

Das Land, in dem es sich wie Gott leben lässt – Die DERPART Reise-Experten berichten von unseren „Nachbarn“, die Genuss großschreiben!

Frankreich ist zu jeder Jahreszeit ein beliebtes und vielfältiges Reiseziel. Die französische Kultur, die Küche, die Kunst und die Natur des Landes sind eine Klasse für sich und bilden die perfekte Grundlage für einen unvergesslichen Urlaub. Ob ein Badeurlaub an der Cote d’Azur, ein Winterurlaub am Mont Blanc oder eine Städtereise in die Stadt der Liebe, Paris – Frankreich erwartet Sie mit schier unbegrenzten Urlaubsmöglichkeiten. Unsere Reise-Experten haben die besten Reisetipps für Sie parat!

Highlights Frankreichs – 27 Regionen voller Vielfalt

21 Regionen innerhalb der französischen Festlandesgrenzen, die Insel Korsika und fünf Überseegebiete ergeben das abwechslungsreiche Reiseziel Frankreich. Der Mittelpunkt des Hexagons, wie manche Franzosen ihr Land aufgrund seiner sechseckigen Form nennen, ist die Metropole Paris. Hier laufen nicht nur alle Verkehrsadern zusammen, sondern auch die meisten französischen Unternehmen und Einwohner sind hier zuhause. Die Stadt der Liebe ist voll von beeindruckenden Sehenswürdigkeiten und Denkmälern. Betrachten Sie weltberühmte Kunstwerke im Louvre, verschaffen Sie sich auf dem Eiffelturm einen Überblick über Paris oder genießen Sie das Flair der Stadt bei einem Spaziergang entlang der Seine. Erfahren Sie in den Paris Reisetipps mehr über die schönsten Plätze und Geheimtipps dieser fabelhaften Großstadt. Auch andere Städte, wie Marseille, Toulouse, Nizza, Bordeaux oder Lille, laden mit ihren Besonderheiten zu einem Städteurlaub ein.

Erfreuen Sie sich auch an der faszinierenden Natur des Landes mit all ihren Gegensätzen und Eigenheiten. Große Wälder, die raue Atlantikküste, weite und immergrüne Weideflächen kennzeichnen die Normandie sowie die Bretagne. Im Sommer kommen hier vor allem Badegäste und Surfer auf ihre Kosten, aber auch für Wanderer und Spaziergänger haben diese Landstriche einiges zu bieten. Lieblicher geht es im Süden Frankreichs zu – Die Provence besticht mit dem Kontrast aus Mittelmeer und Alpen. Das milde und meist sonnige Wetter sorgt für unvergessliche Badeurlaube, aber auch Kulturliebhaber und Wanderbegeisterte finden hier in den unzähligen, bezaubernden Dörfern beziehungsweise in den Cevennen ideale Bedingungen vor.

Besonders gut von Deutschland aus zu erreichen, und damit sehr beliebt unter deutschen Reisenden, ist das Elsass mit der schönen Stadt Straßburg. Entdecken Sie das Wahrzeichen der Stadt, den Straßburger Münster, und lassen Sie sich von den Fachwerkhäusern rund um den Münsterplatz beeindrucken.

Französische Besonderheiten – Käse, Wein und Savoir-Vivre

Frankreich ist nicht nur wegen seiner Leidenschaft für Baguettes bekannt, denn auch der Käse ist als Abschluss jeder Mahlzeit nicht wegzudenken. Zwischen 300 und 400 verschiedene Sorten soll es geben, manche sprechen sogar von 1.000 Sorten – viele sind es allemal. Probieren Sie den typischen Käse aus Ihrer Urlaubsregion: Der Camembert als Klassiker der Normandie, der Weißschimmelkäse Brie stammt aus der Nähe von Paris und der berühmte Roquefort aus der Auvergne.

Weingourmets sind in Frankreich genau richtig! Kosten Sie die weltberühmtesten Weine aus Bordeaux, dem Elsass, Burgund oder der Champagne. Neben den Gaumengenüssen ist auch der Anblick der gradlinig angebauten Rebstöcke sehenswert; besonders faszinierend ist die herbstliche Rotfärbung.

Das Leben zu genießen und das in vollen Zügen: Franzosen wissen, wie das geht. Die höchstraffinierte Gastronomie und die hingabevolle französische Esskultur bezeugen diese Lebensart.

Die beste Reisezeit für einen Urlaub in Frankreich

So abwechslungsreich wie das Land an sich, ist auch sein Klima. Je nach Ihrer gewählten Urlaubsregion und Ihren geplanten Aktivitäten, helfen wir Ihnen die individuell beste Reisezeit zu bestimmen. Städtereisen und Aktivurlaube sollten Sie in den Frühling oder Herbst legen – so sind angenehme Temperaturen und wenig Regen sehr wahrscheinlich. Für den Badeurlaub sind die Sommermonate optimal, wobei es zwischen Mittelmeer und Atlantik Unterschiede gibt, die Sie beachten sollten. Im französischen Mittelmeer haben Sie zwischen Mai und Oktober jede Menge Badespaß, am Atlantik ist die beste Reisezeit aufgrund der nördlichen Lage von Juni bis September etwas kürzer. Um Schneesicherheit zu haben, planen Sie einen Winterurlaub in den französischen Alpen, den Pyrenäen oder dem Zentralmassiv am besten zwischen Dezember und April. Sowohl im Norden, an der Atlantikküste, als auch im Süden an der Côte d’Azur können Sie den Winter bei milden Temperaturen verbringen. Für genauere Informationen stöbern Sie einfach in unseren Reisetipps zu den einzelnen Regionen Frankreichs, wie beispielsweise der Normandie, der Bretagne oder der Provence.

Ihre Frankreich-Reise bei DERPART planen und buchen

Hat Sie das Reisefieber gepackt und wollen Sie die genussvolle Lebensart der Franzosen für sich entdecken? Dann nehmen Sie über eine Reiseanfrage Kontakt zu Ihrem persönlichen Ansprechpartner auf. Lassen Sie sich alternativ vor Ort in einem der 450 DERPART Reisebüros beraten oder buchen Sie Ihre Wunschreise direkt online. Insiderwissen und weitere Inspirationen finden Sie auch schon vorab in den Reisetippsder DERPART Reise-Experten.

Korsika / Familienurlaub Frankreich / Paris

Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle
Reise-Angebote von Experten.
Derpart Experten-Tipps
Frankreich
74 Experten-Tipps
Filtern nach
Seite1/2/3/4/5/6/7 ... 15
Seite1/15
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Frankreich Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.