REISETIPPS MARRAKESCH – DIE PERLE DES SÜDENS

Erleben Sie eine märchenhafte Reise in die Welt aus 1.001 Nacht – Die DERPART Reise-Experten haben die besten Insidertipps für Sie!

Die vielen bunten Farben, die typisch arabische Lebensart und das geschäftige Treiben der Stadt werden Sie in eine andere Welt versetzen. Schlendern Sie durch die belebten Straßen und entdecken Sie beeindruckende Paläste, große Basare mit Gewürzen aus aller Welt, traditionelle Tänzer, Händler und Gaukler und genießen Sie dabei auch das atemberaubende Panorama des Atlasgebirges. Die DERPART Reise-Experten waren für Sie vor Ort und berichten in ihren Reisetipps von den lohnenswertesten Höhepunkten einer Reise nach Marrakesch!

Highlights einer Reise nach Marrakesch - Eine magische Königsstadt

Marokkos wohl beliebteste Stadt erstreckt sich im Südwesten des Königreiches. Sowohl architektonisch und kulturell als auch kulinarisch hat diese aufregende, arabische Großstadt den Besuchern viele schillernde Kontraste zu bieten. Die traditionellen, wunderschönen Stadtvillen und Paläste, auch als Riads bekannt, geben Ihnen einen ersten Eindruck von der einzigartigen Bauweise der Stadt. Charakteristisch ist die Rundbauarchitektur der Innenhöfe. Abgeschottet vom Lärm der Straßen werden Sie sich hier in einer absoluten Ruhe-Oase wiederfinden.

Zahlreiche prächtige und imposante Moscheen, von denen einige zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurden, werden Sie im Stadtinneren verzaubern. Die Koutoubia-Moschee ist die Größte in Marrakesch und eine Sehenswürdigkeit, die Sie nicht verpassen sollten. Die wichtigste Attraktion der Stadt ist vermutlich der Djemaa el-Fna, der zentrale, riesengroße Platz, auf dem viele Händler marokkanische Spezialitäten anbieten und Schlangenbeschwörer sowie Feuerspucker ihr Können zum Besten geben. Wenn Sie ein Stückchen weiter gehen, gelangen Sie zu den Souks, den typisch arabischen Märkten, auf denen Sie allerlei landestypische Souvenirs wie Lampen, Teppiche, Stoffe und Keramik für wenig Geld erstehen können.

Viele Grünanlagen gewähren außerdem tolle Möglichkeiten, dem Stadttrubel zu entkommen und etwas Ruhe zu genießen. Besuchen Sie beispielsweise den Jardin Majorelle, einen prächtigen Garten mit subtropischen Pflanzen, blauen Pavillons und Schildkrötenteichen, oder die alten Agdalgärten, die mit einer Vielzahl an Granatapfel-, Orangen- und Olivenbäumen locken. Auch der Bahia-Palast, ein ehemaliger Palast, in dem Sie wunderschöne Schnitzereien und Gärten mit üppiger Vegetation finden werden, sollte auf Ihrer To-Do Liste nicht fehlen. Wenn Ihnen der Sinn nach Erholung steht, so können Sie sich in einem der vielen Hammam-Bäder erholen und eine Massage genießen. Abends versprechen viele gemütliche Restaurants wunderbare Gelegenheiten, den erlebnisreichen Tag ausklingen zu lassen und die kulinarischen Köstlichkeiten, wie raffinierte Couscous- oder Tajine-Gerichte, zu probieren.

Besonderheiten in Marrakesch

Die lebensfrohen Bewohner der Stadt sind stets gastfreundlich und werden versuchen Ihnen ihre Kultur näher zu bringen. Zu einem kleinen, süßen Tee wird man gerne eingeladen. Wenn Sie einen der arabischen Märkte besuchen, sollten Sie jedoch handeln - versuchen Sie, den erstgenannten Preis immer um die Hälfte zu reduzieren! Dort, wo die Touristenshops aufhören, werden Sie das traditionelle Marrakesch mit seinen vielen Garküchen und Tante-Emma-Läden kennen und lieben lernen. In den vielen Innenhöfen verbergen sich traumhafte Cafés und Restaurants, in denen Sie wunderbar entspannen können. Als Frau sollten Sie sich immer angemessen kleiden - kurze Röcke und tiefe Ausschnitte sind tabu! Achten Sie außerdem auf Ihre Wertsachen, denn Taschendiebe gibt es hier reichlich.

Die beste Reisezeit für einen gelungenen Aufenthalt in Marrakesch

In den Monaten Juni bis August ist es in Marrakesch sehr heiß und die Temperaturen klettern auf bis zu 40 Grad. Jedoch handelt es sich um eine trockene und dadurch erträgliche Hitze. Im Winter bewegen sich die Temperaturen um die 20 Grad und mit vier Regentagen im Monat gibt es auch den meisten Niederschlag. Die beste Reisezeit für Marrakesch liegt im Frühling und im Herbst, denn bei angenehmen Temperaturen um die 25 Grad lässt sich viel unternehmen. Gerne beraten wir Sie persönlich zu Ihrer individuellen, besten Reisezeit.

Planen und buchen Sie bei DERPART Ihren Traumurlaub ins faszinierende Marrakesch

Sie möchten die "Perle des Südens" mit ihren vielen Gegensätzen erkunden und in eine völlig andere Welt, fernab von Zuhause, eintauchen? Wir sind Ihnen gerne bei der Planung und Buchung behilflich - lassen Sie sich von den Reisetipps der DERPART Reise-Experten inspirieren und buchen Sie die schönsten Angebote kurzentschlossen direkt online! Alternativ können Sie uns in einem der 450 DERPART Reisebüros in Ihrer Nähe besuchen oder schnell und einfach über eine Reiseanfrage Kontakt zu Ihrem persönlichen Ansprechpartner aufnehmen. Wir machen Ihren Urlaubstraum wahr!

Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle Reise-Angebote von Experten.
Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle
Reise-Angebote von Experten.
Derpart Experten-Tipps
Marrakesch
12 Experten-Tipps
Filtern nach
Seite1/2/3
Seite1/3
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Marrakesch Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.