REISETIPPS ROTTERDAM – AUFREGENDE HAFENSTADT

Lernen Sie die kreative Atmosphäre von Rotterdam kennen – Die DERPART Reise-Experten teilen ihre Insidertipps und Erfahrungen mit Ihnen.

Rotterdam ist bei vielen vor allem durch seinen bedeutungsvollen Hafen bekannt. Aber die Stadt an der Nieuwe Maas besticht mit vielen unterschiedlichen Gesichtern: Futuristische Architektur, eine wachsende Kunstszene und kulinarische Genüsse machen diese Stadt sowohl aufregend als auch abwechslungsreich. Unsere DERPART Reise-Experten waren für Sie vor Ort und berichten in ihren Reisetipps von der oft unterschätzten Stadt an der holländischen Küste. Lassen Sie sich für Ihre nächste Reise inspirieren.

Highlights in Rotterdam – Eine Mischung aus maritimer Tradition und Moderne

Unterhaltsames, Schönes und Köstliches erwartet Sie bei Ihrem Rotterdam Besuch. Beginnen Sie am besten mit einem kleinen Bummel durch die faszinierende Markthal Rotterdam, die auf einer Fläche so groß wie ein Fußballplatz frisches Obst und Gemüse, hervorragenden Käse sowie allerlei andere Leckereien und Delikatessen für Sie bereithält. So ist Ihnen ein kulinarischer Start in den Tag schon gleich zu Beginn Ihrer Reise garantiert. Gleich in der Nähe befinden sich die unverwechselbaren Kubushäuser. Eigentlich handelt es sich hierbei um 40 ganz gewöhnliche Häuser, die der Architekt Piet Blom allerdings um 45 Grad geneigt hat. Ein Kubushaus können Sie auch von Innen bewundern, um sich einen eigenen Eindruck von der Wohnatmosphäre zu machen. Weiter geht es zu Wasser: Entdecken Sie bei einer Hafenrundfahrt einen der größten Häfen der Welt. Neben einem ersten Blick auf die eindrucksvolle Skyline mit außergewöhnlichen Gebäuden, geht die Fahrt vorbei an Werften, Docks und unglaublich modernen Umschlagsplätzen für Container.

Der Diergaarde Blijdrop, der Rotterdamer Zoo, ist ein weiteres Highlight der Stadt. Er gilt als eine der größten Attraktionen der Niederlande und sollte unbedingt auf Ihrem Programm stehen. Erkunden Sie diverse Kontinente mit nachgebauten Lebensräumen für die verschiedenen Tierarten. Spazieren Sie durch die Savanne und finden Sie sich wenig später in der Eishöhle der Eisbären wieder. Das Highlight im Zoo ist das Oceanium, ein 22 Meter langer Meerestunnel mit Haien, Schildkröten und vielen anderen Meeresbewohnern.

Auch Kunstliebhaber kommen voll auf ihre Kosten. Im Museumspark Rotterdam gibt es zwei empfehlenswerte Kunstmuseen. Die Kunsthal bietet für Jung und Alt interessante, erfrischend neuartige Ausstellungen. Im Museum Boijmans Van Beuningen werden sowohl gestrige als auch gegenwärtige Kunst, Artefakte und Design ausgestellt. Die Vielfältigkeit wird Sie begeistern. Darüber hinaus besticht die Stadt mit ihrer modernen Architektur, der Sie überall begegnen werden. Bereits der Rotterdamer Hauptbahnhof ist eine architektonische Besonderheit. Das größte Gebäude der Niederlande, das De Rotterdam, oder der höchste Wolkenkratzer, der Maas Turm, sowie die Erasmusbrücke prägen die Skyline der Stadt. In der Van Nelle Fabrik wurden einst Tee, Kaffee und Tabak hergestellt, heute zählt sie aufgrund ihres revolutionären, innovativen Designs zum UNESCO-Weltkulturerbe. Das Wahrzeichen der Stadt, der Euromast, gewährt Ihnen einen tollen Ausblick über die Stadt und soweit es das Wetter zulässt, können Sie sogar bis Den Haag schauen.

Besonderheiten Rotterdams – Kosmopolitische Atmosphäre

Vor allem auf dem kulinarischen Gebiet trumpft die Stadt Rotterdam auf. Trendige, hippe Restaurants geben den Ton an und versprechen ein unvergessliches Erlebnis zu werden. Das Westelijk Handelsterrein ist ein aus ehemaligen Lagerhäusern bestehender Komplex, der eine Vielzahl an Bars und Restaurants beherbergt. Hier findet sich etwas für jeden Geschmack und Nachtschwärmer können gleich in den Restaurants verweilen, denn diese werden zu späterer Stunde zu Nachtclubs umgewandelt.

Wie überall in den Niederlanden ist das Fahrrad ein populäres Fortbewegungsmittel. Also erkunden Sie bei schönem Wetter die Stadt doch einfach mit dem Velo, denn in den meisten Stadtvierteln gibt es zahlreiche Ausleihstellen.

Beste Reisezeit für Rotterdam

Geprägt wird das Klima Rotterdams durch die Nähe zur Nordsee und kann als gemäßigtes, feuchtes Seeklima bezeichnet werden. Typisch dafür sind Sommer mit Maximaltemperaturen von 27 Grad und milde Winter mit Temperaturen, die selten die 0 Grad-Grenze unterschreiten. Die wärmsten und somit angenehmsten Monate sind Juni, Juli und August, dennoch muss auch hier mit einigen Regentagen gerechnet werden. Dank der großen Auswahl an Museen und gemütlichen Cafés gibt es auch bei schlechtem Wetter eine Vielzahl an Ausweichmöglichkeiten. Erfahrungsgemäß erweisen sich die Monate Mai bis September – mit vielen Sonnenstunden – am geeignetsten für eine Reise nach Rotterdam.

Aufstrebendes Rotterdam – Planen und buchen Sie Ihre Reise bei DERPART

Die moderne Hafenstadt Rotterdam bietet Ihnen hippe und einzigartige Ausgeh- sowie Einkaufsmöglichkeiten und ein unglaubliches Kunstangebot. Lernen Sie die Stadt mit den Reisetipps unserer DERPART Reise-Experten kennen und lassen Sie sich für Ihrem nächsten Urlaub inspirieren. Gerne beraten wir Sie persönlich bei einem Gespräch in einem unserer 450 DERPART Reisebüros in Ihrer Nähe oder online über eine Reiseanfrage. Wenn Sie beim Stöbern schon ein passendes Angebot gefunden haben, können Sie dieses auch direkt online buchen. Wir freuen uns auf Sie!

Rotterdam erleben

Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle
Reise-Angebote von Experten.
Derpart Experten-Tipps
Rotterdam
4 Experten-Tipps
Filtern nach
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Rotterdam Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.