REISETIPPS MARTINIQUE – FRANZÖSISCHE KARIBIK

Entdecken Sie einen besonderen Teil der Europäischen Union – Die DERPART Reise-Experten entführen Sie auf eine Traumreise in die Karibik!

Nicht ohne Grund wird Martinique von den Einheimischen als Madinina, also Blumeninsel, bezeichnet: Die Karibikinsel besticht mit einer vielfältigen und bunten Landschaft, bestehend aus üppigem Regenwald, puderweichen Traumstränden, türkis leuchtendem Wasser, weiten Bananen- und Zuckerrohrplantagen sowie einem eindrucksvollen Vulkan. Die DERPART Reise-Experten sind von dem kleinen Stückchen Frankreich inmitten der Karibik begeistert und verraten Ihnen in den Reisetipps die besten Insiderhinweise.

 

Highlights auf Martinique – Feine Sandstrände, dichter Regenwald und ein mächtiger Vulkan

Martinique ist eine etwa 1.000 Quadratkilometer große Insel der Kleinen Antillen zwischen karibischem und atlantischem Ozean sowie ein französisches Überseedepartement. Somit bildet Martinique eine Region Frankreichs und ist Teil der Europäischen Union. Mit ihrer abwechslungsreichen Landschaft bietet die Insel sowohl für Aktivurlauber als auch für Taucher und sonnenhungrige Badeurlauber ein wahres Paradies. Während der Sand im Norden aufgrund des vulkanischen Gesteins dunkel schimmert, wird der Süden der Insel von schneeweißen Sandstränden und verträumten Buchten mit glasklarem Wasser geprägt. Postkartenstrände, die von Kokospalmen geziert werden, finden Sie in den beliebten Badeorten Pointe du Bout, Sainte-Anne oder Trois-Ilets. Von der kleinen Gemeinde Le François aus erreichen Sie mit einem Ausflugsboot die vorgelagerten Sandbänke Fonds Blancs, in deren flachem und türkisblauem Wasser Sie entspannt ein Bad nehmen können. Die Bucht vor Le François eignet sich zudem bestens zum Wind- und Kitesurfen. Aber auch Taucher werden an zahlreichen Tauchspots mit unvergesslichen Einblicken in die artenreiche Unterwasserwelt verwöhnt.

Die Hauptstadt Fort-de-France liegt auf der karibischen Seite der Insel und ist die größte Stadt der Kleinen Antillen. Bummeln Sie durch das schöne Hafengelände und bewundern Sie das Denkmal der auf Martinique geborenen, französischen Kaiserin Joséphine, bevor Sie in der Innenstadt das prächtige Rathaus und die Kathedrale Saint-Lois besichtigen.

Wenn Sie an Land gerne sportlich aktiv werden möchten, sollten Sie den Norden der Insel aufsuchen. Bei einer geführten Tour erkunden Sie den üppigen Regenwald und lernen viel über die dort ansässigen Pflanzen und Tiere. Für eine angenehme Erfrischung sorgen kleine Flüsse und imposante Wasserfälle. Hoch hinauf geht es bei einer Wanderung auf den Mont Pelée, den 1.397 Meter hohen Vulkan und höchsten Berg der Insel. Dieser brach im Jahre 1902 aus, was verheerende Folgen hatte: Die etwa sieben Kilometer entfernte, damalige Hauptstadt Saint-Pierre wurde vollkommen zerstört. Heute erinnert ein Museum an die Zeit vor dem Ausbruch. Für Taucher ist die Bucht vor der Stadt eine ganz besondere Attraktion – hier versanken beim Vulkanausbruch rund 15 Schiffe.

Besonderheiten auf Martinique – Eine Insel mit kultureller Vielfalt

Da Martinique zu Frankreich und der Europäischen Union gehört, gestaltet sich das Reisen auf der Insel relativ einfach: Für die Einreise benötigen Sie nur einen gültigen Personalausweis, die gesundheitlichen Standards sind auf europäischem Niveau, Sie können mit dem Euro bezahlen und die Landessprache ist Französisch. Dazu mischen sich allerdings noch karibische, afrikanische und indische Einflüsse, die eine einzigartige Urlaubsatmosphäre erzeugen. In Restaurants werden Ihnen Spezialitäten aus frischem Fisch und Meeresfrüchten, exotischem Obst und Gemüse, wie Kochbananen und Süßkartoffeln, sowie leckeren Gewürzen serviert. Ein Muss bei einer Reise nach Martinique ist außerdem der Besuch einer Rum Destillerie – erfahren Sie mehr über die Herstellung des beliebten Getränks und probieren Sie doch mal einen Planter’s Punch, ein Longdrink aus Fruchtsäften und Rum.

Die beste Reisezeit für einen traumhaften Urlaub auf Martinique

Das tropische Klima auf Martinique lockt mit ganzjährig warmen Temperaturen um die 30 Grad. Bei Ihrer Reiseplanung sollten Sie jedoch die Unterschiede von Regen- und Trockenzeit beachten. Die Regenzeit liegt im Zeitraum von Juni bis Oktober. In diesen Monaten ist die Luftfeuchtigkeit sehr hoch und es kommt zu kurzen, aber kräftigen Schauern. Ferner besteht zu dieser Zeit die Gefahr von Wirbelstürmen, denn Martinique befindet sich im sogenannten Hurrikan-Gürtel. Allgemein ist der Norden der Insel mit seinem dichten Regenwald feuchter als die südlichen Teile. Als beste Reisezeit empfiehlt sich die Trockenzeit von Dezember bis Mai, wenn Sie mit reichlich Sonnenschein verwöhnt werden.

Planen und buchen Sie Ihren Urlaub auf Martinique bei DERPART

Sonne, Traumstrände und türkisfarbenes Meer versprechen einen gelungenen Badeurlaub, während hohe Vulkane, wilder Dschungel und interessante Städte für sportliche Betätigung und kulturelle Highlights sorgen. Wer bei dem Wort Karibik nur an Strände denkt, liegt falsch, denn Martinique hat noch viel mehr zu bieten. Das haben auch unsere DERPART Reise-Experten festgestellt, die Ihnen in den Reisetipps von ihren persönlichen Höhepunkten berichten. Wenn Sie beim Stöbern auf ein passendes Angebot stoßen, können Sie Ihren Urlaub selbstverständlich direkt online buchen. Bei Fragen und Anliegen stehen wir Ihnen jederzeit zu einer individuellen Beratung in einem der 450 DERPART Reisebüros in Ihrer Nähe oder online über eine Reiseanfrage zur Verfügung. Wir machen Ihre Urlaubsträume wahr!

Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle Reise-Angebote von Experten.
Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle
Reise-Angebote von Experten.
Derpart Experten-Tipps
Martinique
4 Experten-Tipps
Filtern nach
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Martinique Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.