REISETIPPS GRÖNLAND – MEHR ALS SCHNEE UND EIS

Erkunden Sie die arktische Welt Grönlands – Die DERPART Reise-Experten verraten, wie Ihre Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Begeben Sie sich auf eine unvergleichliche Reise zur größten Insel der Welt und lassen Sie sich von den vielfältigen Naturerlebnissen begeistern. Ob zerklüftete Fjorde, kalbenden Gletschern die tosend ins Meer fallen, beeindruckende Eisberge, spannende Bootsfahrten in der unberührten Natur oder Hundeschlittenfahrten im Winter – Grönland begeistert jeden, der eine Reise dorthin unternimmt. Die Reise-Experten von DERPART haben in ihren Reisetipps sämtliche Informationen und Tipps für Sie zusammengestellt.

Highlights Grönlands – Entdeckungstouren und arktische Unterwasserwelten

Grönlands Outdoor-Aktivitäten sind unglaublich vielseitig und bescheren ganz besondere Erinnerungen. Erleben Sie bei einer Fahrt mit dem Hundeschlitten das wunderbare Zusammenspiel von Mensch und Hund und bestaunen Sie dabei die majestätische Landschaft der weißen Schnee-Insel. Etwas schneller und actionreicher geht es hingegen mit den Schneescootern zu.

Richtig auspowern dürfen Sie sich auf Tourenskiern. Doch spätestens, wenn Sie die spektakuläre Aussicht erspähen, sind alle Anstrengungen vergessen. In Ostgrönland wird das Skifahren geprägt von menschenleeren Hochebenen, kleinen Siedlungen und Orten entlang der Küste sowie Abfahrten bis zum Meeresspiegel, wo in der eisigen Dänemarkstraße Wale, Robben und Eisbären zu Hause sind.

Wenn Sie es etwas ruhiger mögen, dann stellt das gigantische Inlandseis mit seinen unzähligen Möglichkeiten für Wanderungen den perfekten Gegenpol dar. Vor allem Südgrönland und Kangerlussuaq laden zu ausgiebigen Tagestouren ein. Ein ganz besonderes Highlight ist der Eisfjord bei Ilulissat, welcher auch zum UNESCO-Weltkulturerbe gezählt wird. Dort werden Sie erleben, wie die mächtige grönländische Natur Ihnen gegenübersteht und sich unberührt von menschlichen Einflüssen über die Jahrtausende entwickelt hat. Ohne Gedanken an hektische Zeitpläne und überfüllte Straßen können Sie in die Stille lauschen und die Ruhe der Arktis in sich aufnehmen.

Die einzigartige Natur stellt auch für Bergsteiger beste Bedingungen dar. Doch im Vorfeld sollten Sie sich genauestens informieren, da für die Touren oftmals Genehmigungen benötigt werden. Erst von der Luft aus wird einem die unglaubliche Größe des Landes und des Inlandeises bewusst. Reisende ohne Höhenangst sollten sich deshalb auch einen Rundflug nicht entgehen lassen.

Eine komplett neue Sichtweise auf die Insel eröffnet sich für Taucher – in dem kalten, klaren Wasser faszinieren historische Schiffwracks, seltene Pflanzen und atemberaubende Eisberge, die erst in den Tiefen des Ozeans Ihr ganzes Ausmaß zeigen. Auch bei einer Boots- oder Kajakfahrt können Sie den riesigen Eisbergen, den Wahrzeichen Grönlands, noch näherkommen und haben mit etwas Glück sogar eine beeindruckende Begegnung mit Walen.

Grönlands Tierwelt steckt voller Überraschungen! Die zahlreichen Wale, Eisbären, Moschusochsen, Walrosse, Rentiere und Seeadler sind nur einige wenige der dort freilebenden Arten.

Besonderheiten Grönlands – Faszinierende Nordlichter und warme Quellen

Nordlichter in einer winterlichen Polarnacht zu sehen werden für Sie ein unvergessliches Erlebnis sein. Ein Muss, damit Sie das Spektakel genießen können, ist jedoch warme Kleidung. Im Sommer hingegen bekommt man ein ganz anderes Naturhighlight präsentiert – die Mitternachtssonne. Wie der Name schon verrät, scheint die Sonne zu dieser Zeit rund um die Uhr. Grelles, weißes Tageslicht taucht abends in einen warmen Farbton und lässt Grönland in einem neuen Licht erstrahlen. Entspannung bieten die vulkanischen, warmen Quellen, die sich über ganz Grönland verteilen. Eine wahre Besonderheit ist vor allem die Badestelle bei Uunartoq in Südgrönland, Grönlands einzigem Freiluft-Spa mit einer fabelhaften Aussicht auf Eisberge und Berggipfel.

Beste Reisezeit für Grönland – Nicht ohne funktionale Kleidung

Im Sommer liegt die Durchschnittstemperatur Grönlands zwischen +5° C und +15° C. Dies ist die Zeit der Mitternachtssonne – ideal, um die Insel vom Land oder vom Wasser aus zu entdecken. Wale schwimmen entlang der Küste, Eisberge treiben von den kalbenden Gletschern ab und Blumen und Pflanzen wachsen pfeilschnell.

Im Winter hingegen sinkt die durchschnittliche Temperatur auf eisige -5° C bis -30° C. Wenn der Frost kommt und der erste Schnee fällt, ändert sich das Erscheinungsbild Grönlands schlagartig. Über sechs Monate hüllt sich das Land in einen weißen Mantel. In den langen, kalten Nächten haben Sie die Möglichkeit die weltberühmten Polarnächte zu bestaunen. In Grönland müssen Sie demnach stets für Wetterumschwünge gewappnet sein, weshalb es sich empfiehlt, die Kleidung nach dem altbekannten „Zwiebelprinzip “ auszuwählen.

Planen und Buchen Sie Ihre unvergessliche Grönland Reise bei DERPART

Mit dem Hundeschlitten durch das arktische Grönland, Wanderungen entlang gigantischer Eisberge und die Beobachtung faszinierender Polarlichter – Grönland wartet darauf von Ihnen entdeckt zu werden! Die DERPART Reise-Experten haben alle Informationen, die Sie für einen gelungenen Aufenthalt in Grönland benötigen, und stellen Ihnen Ihre Reise gerne speziell nach Ihren individuellen Wünschen zusammen. Schicken Sie uns schnell und unkompliziert eine Online-Reiseanfrage oder besuchen Sie uns für eine persönliche Beratung vor Ort in einem der 450 DERPART Reisebüros in Ihrer Nähe. Gerne können Sie auch weiter in unseren Reisetipps stöbern, um noch mehr Inspirationen zu erhalten oder Ihre Traumreise auf unserer Webseite direkt online buchen.

Grönland (Dänemark) erleben

Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle
Reise-Angebote von Experten.
Derpart Experten-Tipps
Grönland (Dänemark)
5 Experten-Tipps
Filtern nach
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Grönland (Dänemark) Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.