Irland - Bootstour gefällig?

Von Lars Vondenhoff |17.06.2012

Ein mal Kapitän sein, wer träumt nicht davon? In Irland kann der Traum auch ohne Kapitänspatent war werden. Der Shannon lädt den Urlauber zu unvergesslichen Touren auf dem eigenen Hausboot ein. Nach einer kurzen Einweisung durch den Vermieter heisst es "Leinen los". 

Es geht vorbei an zahlreichen grünen Wiesen, alten Klosteranlagen und niedlichen Dörfern. Es lohnt sich häufig auch in kleine Seitenarme zu fahren und dort die Ruhe und Menschenleere zu geniessen. An den zahlreichen Schleusen ergibt sich häufig die Möglichkeit mit anderen Kapitänen sich auszutauschen. In den Dörfern und Städten entlang des Flusses kann man gut seine Vorräte auffüllen und in dem einen oder anderem Pub zum Essen oder auf ein Guiness einkehren.

Reiseziele
Themen
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Lars Vondenhoff

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten