FAMILIENURLAUB KÄRNTEN – HERRLICHES ABENTEUER

Die DERPART Reise-Experten zeigen, wie Sie eine wundervolle Zeit mit Ihren Liebsten im populärsten Reiseziel der Alpen verbringen!

Nicht alle Kinder sind begeistert, wenn ihre Eltern den nächsten gemeinsamen Urlaub in den Bergen verleben möchten, doch in Kärnten glänzen auch Kinderaugen. Von interessanten Besuchen im Schaubergwerk, im Zauberwald, in der Erlebnistherme, im Abenteuerpark, im Planetarium oder im Porsche Automuseum bis hin zu erholsamen Tagen an glasklaren Seen oder Wanderungen durch die atemberaubende Natur – Für jedes Familienmitglied wird etwas dabei sein! Die DERPART Reise-Experten geben Ihnen in ihren Reisetipps einen ersten Vorgeschmack.

Highlights eines Familienurlaubs in Kärnten – Ein Mix aus Bergen, Seen und südländischem Flair

Im südlichsten Bundesland Österreichs, wo österreichische Gemütlichkeit auf südländische Lebensfreude trifft, wird Ihr Aufenthalt durch die aufrichtige Gastfreundschaft zu einem ganz besonderen Urlaubserlebnis.

Im Sommer wie im Winter überzeugt Kärnten mit seiner eindrucksvollen Landschaft und den sich majestätisch erhebenden Bergen als optimales Ziel für einen entspannten und abwechslungsreichen Urlaub mit der ganzen Familie. Der größte und bekannteste See Kärntens, der Wörthersee, besticht mit seinem trinkwasserreinen und kristallklaren Wasser, der perfekte Ort für einen wunderbaren Badeurlaub im Sommer. Hier treffen Sie auf die perfekte Mischung aus harmonischer Ruhe und einem unterhaltsamen Freizeitangebot. Das direkt am See gelegene Schloss Velden ist definitiv einen Besuch wert. Aber auch weitere kleine und große, kristallklare Seen sowie viele Museen, Burgen, Schlösser und Ruinen versprechen einen vielseitigen Aufenthalt. Mittelaltermärkte, Burgfeste, Jahrmärkte sowie Stadt- und Seefeste werden Ihre Kinder bei Laune halten und eine erlebnisreiche Zeit garantieren.

Die reichlich vorhandenen Kletter- und Tierparks, sowie die Bauernhöfe, auf denen die Kleinen Zeit mit den Ponys verbringen können, werden Kinderaugen zum Leuchten bringen! Ruhen Sie sich währenddessen in einem der unzähligen Spa- und Heilbädern aus und lassen Sie sich mit Massagen und zahlreichen weiteren Anwendungen verwöhnen. Auch für aktive Zeiten ist während Ihres Aufenthaltes in Kärnten gesorgt, denn mehr als 1.200 Seen, 1.000 Flüsse und Bäche und 20 Heilquellen laden zum Schwimmen und zum Ausprobieren unterschiedlicher Wassersportarten ein. Lernen Sie in einer der unzähligen Segelschulen Segeln, gehen Sie tauchen, schnorcheln und Wasserski fahren. Bei einer Fahrt mit dem Heißluftballon bietet sich Ihnen einen grandiosen Ausblick. Aber nicht nur in der Nähe des Wassers gibt es spannende Freizeitangebote, auch zahllose Wanderwege ermöglichen einfache bis schwierige Wanderungen. Die faszinierende Natur lässt sich ebenfalls zu Pferd oder auf dem Rad erkunden.

Im Winter bereiten Ihnen viele Möglichkeiten zum Rodeln, Eislaufen, Schneeschuhwandern, Ski- und Snowboardfahren wunderschöne Tage – Ihre Kinder werden in einer der Skischulen bestens aufgehoben sein. Tanken Sie abends bei einem Saunagang zu neuer Kraft und genießen Sie anschließend die hervorragenden, kulinarischen Köstlichkeiten des Landes, wie beispielsweise das Nationalgericht, Kärntner Kasnudeln. Neben der traditionell eher deftigen Küche zeigt sich häufig auch der mediterrane Einfluss – Ob Groß oder Klein, jeder findet hier sein eigenes Lieblingsgericht.

Besonderheiten eines Familienurlaubs in Kärnten

Wohin Sie auch kommen, überall werden Sie und Ihre Kinder in Kärnten freundlich und herzlich empfangen. Egal, ob Ferienwohnung/-haus oder Hotel, die Nähe zum Wasser und zum Gebirge verspricht einen ereignisreichen Urlaub. Unzählige Familienhotels bieten ein spannendes Freizeitprogramm für die Kleinen, sodass Sie sich gut entspannen und problemlos einen ruhigen Wellnesstag verbringen können. Auch in Restaurants wird an die kleinen Gäste gedacht – Kinderstühle und Kindermenüs ermöglichen Ihnen lockere und sorgenfreie Abende.

Die beste Reisezeit für einen abwechslungsreichen Familienurlaub in Kärnten

Durch die südliche Lage und die vielen Sonnenstunden gilt Kärnten auch als die Sonnenprovinz Österreichs. Warme Sommer garantieren einen heiteren und ausgelassenen Urlaubsspaß im Freien und wenn es doch einmal regnen sollte, dann gibt es viele Möglichkeiten, eine schöne Zeit im Trockenen zu verbringen. Die Temperaturen liegen von Juni bis August bei 23 bis 25 Grad. Zum Wandern sind die Monate Mai bis September zu empfehlen. Die kalten und schneereichen Wintermonate Dezember bis Februar laden zum Wintersport ein. Gerne beraten wir Sie persönlich und individuell zu Ihrer besten Reisezeit.

Planung und Buchung Ihres Familien-Abenteuers bei DERPART

Sie möchten mit Ihrer Familie aktive und unterhaltsame Tage in der Natur Kärntens erleben und Ihre Kinder mal so richtig strahlen sehen? Dann glänzt Kärnten gleichermaßen mit Abenteuer sowie mit Erholung für Groß und Klein. Lassen Sie sich von den Reisetipps der DERPART Reise-Experten inspirieren und buchen Sie die schönsten Angebote gleich online! Gerne beraten wir Sie individuell und ausführlich auch in einem der 450 DERPART Reisebüros in Ihrer Nähe. Über eine Reiseanfrage können Sie schnell und bequem Kontakt zu Ihrem persönlichen Ansprechpartner aufnehmen. Wir freuen uns auf Sie!

Derpart Experten-Tipps
Familienurlaub Kärnten
2 Experten-Tipps
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Familienurlaub Kärnten Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.