REISETIPPS AMSTERDAM – STADT DER GRACHTEN UND BRÜCKEN

Weltberühmte Museen und Sehenswürdigkeiten umgeben von einer einzigartigen Atmosphäre – Die DERPART Reise-Experten berichten Ihnen von Amsterdam.

Amsterdam verbindet ein offenes, multikulturelles Flair mit interessanten touristischen Attraktionen und sorgt damit für eine unverwechselbare Wohlfühlatmosphäre bei den Besuchern. Unzählige Kulturhighlights, Shoppingmöglichkeiten und gute Unterhaltungsangebote am Abend runden einen schönen Urlaub ab. Lassen Sie sich von den Reisetipps der DERPART Reise-Experten zu einer Reise nach Amsterdam inspirieren und entdecken Sie die bunten, aufregenden sowie erholsamen Facetten der Stadt.

Sehenswürdigkeiten Amsterdams – Historischer und kultureller Genuss

Amsterdam wird aufgrund seiner Vielzahl an Kanälen auch liebevoll als „Venedig des Nordens“ bezeichnet. Bei den sogenannten Grachten handelt es sich um künstlich angelegte Wasserstraßen, die bereits seit 1612 bestehen. Eine Grachtenfahrt zählt während Ihres Aufenthaltes zu den besonderen und unverzichtbaren Unternehmungen. Bewundern Sie die einmalige Architektur sowie die vielen Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus oder genießen Sie ein romantisches Abendessen an Bord eines kleinen Bootes. Auch zu Land gibt es noch Weiteres zu entdecken – Spazieren Sie gemütlich an den Kanälen entlang und erlauben Sie sich einen Blick in einen der öffentlichen Innenhöfe, den „Hofjes“. Diese liegen inmitten der kunstvoll verzierten Herrenhäuser und dienen den Bewohnern als Grünfläche und Ruheoase. Sind Sie etwas müde auf den Beinen, dann sind die vielen Straßencafés tolle Möglichkeiten für eine kurze Ruhepause.

Außerdem liegt es in der niederländischen Hauptstadt nahe, einige der weltweit bekannten Museen zu besuchen. Besichtigen Sie beispielsweise das Anne-Frank-Haus, das Wohnhaus, in dem Anne Frank während des 2. Weltkrieges ihr weltberühmtes Tagebuch verfasst hat. Oder gehen Sie im Reichsmuseum auf eine Zeitreise durch die niederländische (Kunst-)Geschichte. Auch das Van Gogh Museum, das Tropenmuseum, das Madame Tussauds Wachsmuseum oder das Hausbootmuseum sind einen Besuch wert. Der Vondelpark, den man als Central Park Amsterdams bezeichnen kann, lädt zu einem ausgiebigen Spaziergang oder zum Entspannen ein. Der Artis Zoo, der Königspalast sowie das berüchtigte Rotlichtviertel sind weitere Sehenswürdigkeiten, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Ein modernes und bunt gemischtes Angebot an Geschäften finden Sie auf der Haarlemmerstraat, einer der bekanntesten, zentralen Einkaufsstraßen Amsterdams. Diese wurde 2012 zur besten Einkaufsstraße der Niederlande gewählt. Vielleicht finden Sie hier ein schönes Andenken an die unvergessliche Zeit im schönen Amsterdam. Wenn Sie das Meer lieben und ein Strandtag in Ihrem Urlaub nicht fehlen darf, lohnt sich außerdem ein Ausflug zu einem der nahegelegenen Strände in Scheveningen, Zandvoort oder Bloemendaal an. Alternativ können Sie an einem der Stadtstrände von Amsterdam, dem Strand Zuid, dem Strand West oder dem Strand IJburg, entspannen – Hier finden Sie Wasser, Sand und gemütliche Restaurants.

Feste und Besonderheiten im wunderschönen Amsterdam

Amsterdam zählt zu den fahrradfreundlichsten Städten der Welt und auch bei einer Fahrradtour lässt sich für wenig Geld viel entdecken. Im Sommer finden außerdem viele Open-Air Festivals, wie zum Beispiel das Bevrijdingsfestival oder das Roots-Festival im Juni, statt. Bei letzterem spielen zehn Tage lang Weltmusikbands an unterschiedlichen Plätzen. Mit etwa 90 Klassikkonzerten ist das Grachtenfestival im August ebenfalls ein unvergessliches Erlebnis für jedermann.

Die beste Reisezeit für Ihren Amsterdam Besuch

Das Wetter in Amsterdam wird stark von der Nordsee beeinflusst, wodurch man es als maritim bezeichnen kann. Die Winter sind häufig sehr mild, mit etwas Frost oder auch Regen, die Sommer mit Temperaturen um die 20-25°C angenehm warm. Sowohl der Frühling als auch der Herbst bieten angenehme Temperaturen, allerdings kann es dann auch mal einige Tage hintereinander regnen. Das Wetter ist generell eher wechselhaft, jedoch gibt es viele Museen, die man auch bei schlechtem Wetter wunderbar besichtigen kann. Zum Fahrradfahren bietet sich der Zeitraum von Frühjahr bis Spätsommer an. Sind Sie unschlüssig, welche die optimale Reisezeit für Ihren ganz persönlichen Amsterdam Urlaub ist? Unsere DERPART Reise-Experten beraten Sie gerne und finden gemeinsam mit Ihnen die beste Jahreszeit für Ihre geplanten Aktivitäten.

Bei DERPART Ihren Amsterdam Urlaub planen und buchen

Sie können es kaum erwarten Amsterdam mit all seinen Facetten, schönen Plätzen und Einzigartigkeiten zu entdecken? Dann planen und buchen Sie doch direkt Ihren Trip nach Amsterdam - Die DERPART Reise-Experten sind Ihnen dabei gerne behilflich! Besuchen Sie uns in einem unserer 450 DERPART Reisebüros in Ihrer Nähe oder buchen Sie die schönsten Reiseangebote gleich online. Um sich weiter inspirieren zu lassen, stöbern Sie doch einfach noch ein wenig in den Reisetipps unserer DERPART Reise-Experten. Alternativ können Sie auch über eine Reiseanfrage persönlichen Kontakt zu einem unserer Ansprechpartner aufnehmen!

Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle
Reise-Angebote von Experten.
Derpart Experten-Tipps
Amsterdam
19 Experten-Tipps
Filtern nach
Seite1/2/3/4
Seite1/4
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Amsterdam Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.