REISETIPPS FEHMARN – REIZVOLLE OSTSEEINSEL

Machen Sie Urlaub auf Deutschlands drittgrößter Insel – Die DERPART Reise-Experten wissen, wie ein Aufenthalt auf Fehmarn zum Erfolg wird.

Mit seinen unzähligen Sonnenstunden und dem milden Reizklima erfreut sich Fehmarn großer Beliebtheit: Ganz egal, ob Urlaub mit der ganzen Familie, romantische Stunden zu zweit, sportliche Herausforderungen an Land oder auf dem Wasser, Baden in der Ostsee oder Urlaub auf dem Bauernhof – Fehmarn hält für jeden Geschmack das Passende bereit. Die DERPART Reise-Experten haben die Ostseeinsel für Sie bereist und ihre besten Insiderinformationen und Empfehlungen in den Reisetipps gesammelt. Lassen Sie sich inspirieren!

Highlights auf Fehmarn – Kultur, Natur und Strandleben

Fehmarn gehört zum deutschen Bundesland Schleswig-Holstein und liegt einen guten Kilometer vor dem Festland zwischen der Kieler und der Mecklenburger Bucht. Ganz einfach erreichen Sie die Insel mit der Fähre oder mit dem Auto über die Fehmarnsundbrücke, die aufgrund ihrer außergewöhnlichen Form schon eine Sehenswürdigkeit für sich darstellt. Das Zentrum und der größte Ort der Insel ist Burg, das außerdem als Heilbad ausgezeichnet wurde. Bummeln Sie durch das kleine Städtchen und besichtigen Sie die im 13. Jahrhundert erbaute St. Nikolai Kirche sowie die gotische St. Jürgen Kapelle. Auch das Hafengebiet lässt sich bei einem Spaziergang wunderbar entdecken. Im Yachthafen Burgtiefe können Sie die glitzernden Schiffe bestaunen, bevor Sie weiter entlang der Uferpromenade vorbei an Cafés, kleinen Läden und Restaurants laufen. Wenn Sie sich einmal verwöhnen lassen möchten, ist ein Ausflug in die Badewelt FehMare die richtige Wahl. Panoramasauna, Sonnendeck mit Sauna und wohltuende Massagen und Anwendungen lassen Sie den Alltag vergessen. Natürlich glänzt Burg auch mit einem weichen Sandstrand. Mutige können ein erfrischendes Bad in der Ostsee nehmen, kuschelig und gemütlich ist es dagegen in einem der bunten Strandkörbe. Tipp: Romantik pur und ein Hauch von Abenteuer erwarten Sie bei einer Nacht im Schlafstrandkorb!

Die rund 78 Kilometer lange Küstenlinie Fehmarns ist sehr vielfältig. Während der Strand im Westen wie am Südstrand bei Burg sanft ins Wasser abfällt und sich auch bestens für die kleinen Badegäste eignet, empfiehlt sich die Ostküste der Insel aufgrund vieler Steine und Steilküsten eher weniger zum Baden. Im Norden breitet sich dagegen eine abwechslungsreiche Dünenlandschaft mit etlichen Boddengewässern aus. Auf diversen Wander- und Radwegen können Sie die Insel zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden. Ein Ziel könnte zum Beispiel der achteckige, rote Flügger Leuchtturm sein. Nach dem Erklimmen von 162 Stufen haben Sie phänomenale Aussichten über die Insel und die Ostsee. Verliebte können sich hier sogar das Jawort geben. Auch Tierfans finden auf Fehmarn ein wahres Paradies: Pferdeliebhaber haben die Möglichkeit, gemächliche oder eher flotte Strand- und Dünenritte zu unternehmen und auch die ganz Kleinen kommen beim Ponyreiten auf ihre Kosten. Im NABU Wasservogelreservat Wallnau kommen Sie der artenreichen Vogelwelt in Beobachtungshütten ganz nah.

Besonderheiten auf Fehmarn – Plattdeutsch, Fisch und Kröpel

Das Leben auf einer Insel geht oft etwas ruhiger und entspannter zu als in den Großstädten auf dem deutschen Festland. Diese Inselmentalität und die Freundlichkeit der Bewohner werden Sie sicher von Anfang an spüren. Im Gespräch mit den Insulanern werden Ihnen auch die ein oder anderen Fetzen Plattdeutsch auffallen. Der Dialekt wird sogar an den Schulen gelehrt, damit er nicht in Vergessenheit gerät. Fischliebhaber werden auf Fehmarn kulinarisch verwöhnt, denn aufgrund der Lage in der Ostsee gibt es hier viel fangfrischen und leckeren Fisch sowie Meeresfrüchte. Zum Nachtisch sollten Sie unbedingt einmal die Spezialität „Kröpel“ probieren. Dabei handelt es sich um kleine, süße und in Fett ausgebratene Hefekugeln. Das Gebäck ist so populär, dass sogar eigens dazu ein Fest ins Leben gerufen wurde – jedes Jahr im August findet das Kröpelfest statt. Die Esskultur auf Fehmarn mag anfangs vielleicht etwas ungewöhnlich erscheinen: So wird beim gemeinsamen Kuchenessen der Kuchen nicht vorgeschnitten, sondern rumgereicht. Dabei kann sich jeder so viel abschneiden, wie er möchte. Bei größeren Festlichkeiten wird dieser Brauch auch bei den Hauptgerichten angewandt, sodass jeder selbst die Größe seiner Portion bestimmen kann.

Die beste Reisezeit für einen gelungenen Aufenthalt auf Fehmarn

Sonnenanbeter sind auf Fehmarn genau richtig: Laut dem Deutschen Wetterdienst war die Insel im Jahre 2008 die sonnenreichste Gegend Deutschlands. Dennoch wird es in der kalten Jahreshälfte oft ungemütlich windig und regnerisch. Wenn Sie einen Badeurlaub planen, sollten Sie die Insel im Juli oder August besuchen, denn dann hat die Ostsee ihre Höchsttemperatur von etwa 17 Grad erreicht. Weniger voll und trotzdem angenehm warm ist es in den Monaten Mai, Juni und September. Diese Zeit eignet sich wunderbar für einen Aktivurlaub und Inselerkundungen.

Planen und buchen Sie Ihren Urlaub auf Fehmarn bei DERPART

Baden Sie im Sommer in der Ostsee, sonnen Sie sich am Strand und genießen Sie das quirlige Flair der Insel und machen Sie es sich in den etwas kühleren Monaten in einem Strandkorb, Teehaus oder im Wellnessbad gemütlich. Die DERPART Reise-Experten verraten in den Reisetipps, warum Fehmarn für jeden eine Reise wert ist. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und Anliegen vor Ort in einem der 450 DERPART Reisebüros in Ihrer Nähe oder online über eine Reiseanfrage. Das Urlaubsfieber hat Sie gepackt? Dann buchen Sie unsere schönsten Angebote doch einfach direkt online!

Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle Reise-Angebote von Experten.
Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle
Reise-Angebote von Experten.
Derpart Experten-Tipps
Fehmarn
1 Experten-Tipp
Filtern nach
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Fehmarn Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.