REISETIPPS ZINGST – VERTRÄUMTE HALBINSEL

Erholen Sie sich vom anstrengenden Alltag – Die DERPART Reise-Experten verraten ihre Tipps und Empfehlungen für das Ostsee-Heilbad Zingst.

Eingebettet in den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft besticht die Halbinsel Zingst mit feinen, schneeweißen Ostseestränden, die zum Baden und Verweilen einladen, einem breiten Angebot an Wellnesseinrichtungen sowie kulinarischen Köstlichkeiten mit frischen Fischspezialitäten. Egal, ob Sie am Strand im Sonnenaufgang Yoga machen, einen langen Strandspaziergang unternehmen, fahrradfahren oder Wassersport betreiben – den sportlichen Aktivitäten in freier Natur sind keine Grenzen gesetzt. Lassen Sie sich von den Reisetipps der DERPART Reise-Experten inspirieren!

Highlights auf Zingst – Sport- und Freizeitaktivitäten für jeden Geschmack

Zingst liegt in Mecklenburg-Vorpommern am östlichen Ende der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst inmitten des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft und ist seit 2002 als Seeheilbad ausgezeichnet. Am etwa 18 Kilometer langen Ostseestrand tummeln sich im Sommer Familien, Sonnenanbeter und Wassersportler, während dieser in den kälteren Jahreszeiten fast menschenleer ist und zu ausgedehnten Strandspaziergängen genutzt werden kann. Mit einem guten Buch sind Sie auch in einem der rund 600 Strandkörbe bestens aufgehoben, wo Sie windgeschützt den Wellen lauschen können. Wenn Ihnen der Sinn nach etwas Bewegung steht, ermöglicht ein gut ausgebautes Netz aus Wander- und Radwegen ausgiebige Naturerkundungen. Wer lieber auf dem Wasser aktiv wird, erfreut sich sicher am Kiten, Surfen, Windsurfen, Stand-up-Paddling oder Segeln. Für die nötige Stärkung sorgen die zahlreichen gemütlichen Restaurants in Zingst, die sich vor allem entlang der Flaniermeile zwischen Hafen und Seebrücke verteilen.

Auch bei schlechteren Wetterbedingungen wird Ihr Tag nicht langweilig, denn Zingst hält ein spannendes Kulturprogramm bereit. Finden Sie zum Beispiel im Heimatmuseum mehr über die Geschichte der Halbinsel heraus. Ihre Kinder werden in der Ausstellung Experimentarium, einem Haus für „Forscher und Entdecker“, große Augen machen. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die neugotische Peter-Pauls-Kirche. Dort werden regelmäßig großartige Konzerte veranstaltet. Das Wahrzeichen von Zingst ist die 270 Meter lange Seebrücke, von wo aus Sie bei gutem Wetter bis nach Hiddensee blicken können. Wenn Sie die Ostsee einmal von unten sehen möchten, können Sie sich diesen Wunsch in der Tauchgondel erfüllen.

Besonderheiten auf Zingst – Kurort und Fotografiezentrum

Dass Zingst als Seeheilbad ausgezeichnet ist, hat seine Gründe: Das milde Reizklima mit der frischen und salzigen Meeresluft ist optimal für Ihre Gesundheit. Viele Menschen wählen Zingst als Aufenthaltsort für eine Kur, denn neben sportlichen Aktivitäten, wie Yoga, Tai Chi oder Qigong, glänzt das Seeheilbad mit zusätzlichen Wellnessangeboten. Wie wäre es mit einer wohltuenden Massage, einem Saunagang oder einer Thalasso-Anwendung mit natürlichen Heilmitteln?

Zingst ist als Paradies für Fotografen bekannt, denn in den einzigartigen Lichtverhältnissen und der Kombination von Land und Meer entstehen besondere Fotos. Als Zentrum der Fotografie bietet das Max Hünten Haus ein EPSON Printstudio, den Verleih von Kameras sowie Workshops für Anfänger und Profis. Der Höhepunkt des Jahres ist das Umweltfotofestival „horizonte zingst“, bei welchem Spitzen- und Hobbyfotografen aus verschiedenen Ländern zusammenkommen.

Die beste Reisezeit für einen erholsamen Aufenthalt auf Zingst

Das Klima auf Zingst ist gemäßigt mit maritimen Einflüssen, weshalb die Sommer mäßig warm und die Winter sehr mild sind. Die höchsten Temperaturen werden im Juli und August erreicht. Dann hat auch die Ostsee eine Wassertemperatur von 17 Grad und eignet sich für einen Badeurlaub. Jedoch ist es zu dieser Jahreszeit auch am vollsten auf der Halbinsel. Falls Sie also nicht unbedingt baden, sondern einfach nur das Inselflair genießen möchten, empfehlen sich die Monate Mai, Juni und September für einen gelungenen Urlaub auf Zingst. Das ganze Jahr über kann es allerdings sehr windig sein, weshalb auch in den Sommermonaten ein Pullover in Ihrem Gepäck nicht fehlen sollte.

Urlaub an der Ostsee – Mit der Planung und Buchung bei DERPART

Ganz egal, ob Sie Zingst für einen Badeurlaub mit der gesamten Familie, eine erfrischende Kur, einen Fotoworkshop oder einfach nur zum Durchatmen besuchen – zwischen Bodden und Ostsee kommt jeder auf seine Kosten. Bei Fragen und Anliegen sind wir Ihnen gerne behilflich, denn Ihr persönlicher Ansprechpartner steht Ihnen jederzeit in einem der 450 DERPART Reisebüros in Ihrer Nähe oder online über eine Reiseanfrage zur Verfügung. Wenn Sie beim Stöbern auf ein passendes Urlaubsangebot stoßen, können Sie dieses selbstverständlich auch direkt online buchen. Um Ihnen die Wartezeit bis zu Ihrem Traumurlaub zu verkürzen, haben die DERPART Reise-Experten ihre individuellen Highlights in den Reisetipps für Sie festgehalten.

Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle Reise-Angebote von Experten.
Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle
Reise-Angebote von Experten.
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Zingst Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.