REISETIPPS SAUDI-ARABIEN – HEILIGE STÄTTEN

Erleben Sie eine einzigartige Reise in ein faszinierendes und fremdes Land – Die DERPART Reise-Experten verraten ihre Insidertipps.

Funkelnde Millionenstädte, imposante Moscheen, jahrhundertealte Felsengräber, die größte Wüste der Welt und die zwei wichtigsten Stätten des Islams – Saudi-Arabien ist ein noch weitestgehend unbekanntes Reiseland, hat aber etliche Attraktionen zu bieten. Tauchen Sie ein in eine andere Welt und lernen Sie mehr über die Kultur, Religion und das Leben in Saudi-Arabien. Die DERPART Reise-Experten haben das überwältigende Königreich für Sie bereist und ihre Erfahrungen in den Reisetipps festgehalten. Lassen Sie sich auf eine Reise nach Saudi-Arabien mitnehmen!

Highlights in Saudi-Arabien – Millionenstädte und antike Felsengräber inmitten der Wüste

Das Königreich Saudi-Arabien liegt zwischen dem Roten Meer und dem Persischen Golf und nimmt etwa 80 Prozent der Fläche der Arabischen Halbinsel ein. Das strenggläubige Land beherbergt die beiden heiligsten Stätten des Islams, die Kaaba in Mekka und die Ruhestätte des Propheten Mohammed in Medina. Jedes Jahr pilgert mehr als eine Million Muslime zu diesen beiden religiösen Orten. Nicht-Muslimen ist jedoch der Zugang zu Mekka und Medina verwehrt.

Die Hauptstadt und größte Stadt des Königreiches ist Riad, was übersetzt so viel wie „die Gärten“ bedeutet. Von einem kleinen ummauerten Ort im 18. Jahrhundert entwickelte sich Riad zu einer gigantischen Millionenstadt. Die Metropole wird von dem Nebeneinander von Alt und Neu geprägt – staunen Sie über schillernde Wolkenkratzer, die den Wohlstand der Stadt verdeutlichen, und über historische Stadtviertel. Als Wahrzeichen ragt das 302 Meter hohe Kingdom Center in die Höhe, imposant ist aber auch das Al Faisalyah Center mit einer Höhe von 276 Metern. Im alten Stadtkern Al-Bathaa treffen Sie dagegen auf das Masmak Castle oder zahlreiche Museen, zum Beispiel das Nationalmuseum oder das Museum für Saudische Geschichte.

Sehenswert ist auch die am Roten Meer gelegene Hafenstadt Dschidda mit ihrer malerischen Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Viele der wunderschönen Kaufmannshäuser präsentieren die osmanische Architektur. Bummeln Sie entlang der Uferpromenade und über den lebhaften Markt oder entgehen Sie dem Stadttrubel bei einem Tauchgang in der vorliegenden Bucht.

Ein absolutes Highlight und ebenfalls UNESCO-Weltkulturerbe ist die Ausgrabungsstätte Mada’in Salih im Nordwesten Saudi-Arabiens. Die über 2.000 Jahre alten Grabanlagen der Thamud wurden hier in die Felsen gehauen und sind reich verziert. Wenn Sie die antiken Gräber besuchen, sollten Sie auch unbedingt einen Abstecher zur Oase al-Ula machen, wo Sie die Ruinen der einstigen Altstadt von al-Ula mit ihrer Festungsanlage bewundern können. Ebenfalls sehr interessant für Kulturbegeisterte ist die Pase Tayma in der Nähe der Stadt Tabuk. Diese war eine der bedeutendsten Oasen auf der Weihrauchstraße, einem Handelsweg, der Südarabien mit dem Mittelmeer verband. Im Schatten der über 80.000 Dattelpalmen können Sie den Brunnen von Haddaj, eine Stadtmauer und weitere Gräber besichtigen.

An der mehr als 1.500 Meter langen Küste am Roten Meer finden erfahrene Taucher ein wahres Paradies, denn die Tauchreviere sind noch nicht so gut erschlossen und Fische, Korallen, Schildkröten und auch Walhaie tummeln sich in dem warmen Gewässer. Einen typischen Badeurlaub können Sie jedoch nur an hoteleigenen Stränden verbringen, da den Frauen das Baden in der Öffentlichkeit untersagt ist.

Besonderheiten in Saudi-Arabien – Visabeschaffung und Verhaltensregeln

Saudi-Arabien gehört zu den am wenigsten touristisch besiedelten Regionen der Welt und ist kein allzu typisches Urlaubsland. Strengste Einreisevorschriften verbieten Visa für Individualtouristen, sodass der Auslandstourismus sehr eingeschränkt ist. Nur einige Gruppenreisen mit Reiseleitung sind möglich. Ein Visum wird nur mit der Vorlage einer Einladung durch einen saudischen Staatsbürger erteilt.

Bei einer Reise nach Saudi-Arabien sollten Sie den lokalen Sitten und gesellschaftlichen Regeln gegenüber unbedingt Respekt zeigen. So ist Alkohol im gesamten Land strengstens verboten und Verstöße werden bestraft. Besonders Frauen sollten darauf achten, keinesfalls freizügige Kleidung zu tragen – saudi-arabische Frauen kleiden sich in der Öffentlichkeit mit der bodenlangen, schwarzen Abaya sowie mit Kopftuch und Gesichtsschleier.

Die beste Reisezeit für einen Aufenthalt in Saudi-Arabien

Saudi-Arabien gehört zu den heißesten und trockensten Ländern der Welt. Im Sommer sind Höchsttemperaturen von über 50 Grad im Landesinneren keine Seltenheit und auch am Roten Meer überschreiten die Temperaturen teilweise die 45 Grad Marke. In den Monaten von April bis Oktober sollten Sie daher besser auf eine Reise nach Saudi-Arabien verzichten. Als beste Reisezeit eignen sich die Wintermonate November bis März, denn dann dürfen Sie mit Durchschnittstemperaturen von 23 bis 27 Grad rechnen.

Planen und buchen Sie Ihre Reise nach Saudi-Arabien bei DERPART

Nur sehr langsam öffnet sich Saudi-Arabien dem ausländischen Tourismus – vielleicht liegt genau darin der Reiz des unberührten und landschaftlich einzigartigen Reiselandes? Die DERPART Reise-Experten verraten in den Reisetipps ihre Erfahrungen und die besten Insiderinformationen. Stöbern Sie in unseren Angeboten und buchen Sie direkt online, wenn Sie auf etwas Passendes stoßen. Da eine Saudi-Arabien Reise viel Vorbereitung bedarf, sind wir Ihnen gerne bei der Planung und Buchung behilflich. Besuchen Sie uns einfach zu einem individuellen Gespräch in einem der 450 DERPART Reisebüros in Ihrer Nähe oder kontaktieren Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner über eine Online-Reiseanfrage.

Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle Reise-Angebote von Experten.
Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle
Reise-Angebote von Experten.
Derpart Experten-Tipps
Saudi-Arabien
3 Experten-Tipps
Filtern nach
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Saudi-Arabien Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.