REISETIPPS NEW ORLEANS – KULTURELLE VIELFALT

New Orleans, „The Big Easy“ – Erleben Sie mit den Reisetipps der DERPART Reise-Experten eine kontrastreiche und pulsierende Metropole!

Wunderschöne Architektur aus der spanischen und französischen Kolonialzeit, ausgezeichnete Jazz-Musiker in gemütlichen Bars, die köstliche, kreolische Küche und zahlreiche Sehenswürdigkeiten – New Orleans hält für jeden Geschmack etwas bereit und verzaubert mit vielen einmaligen Highlights. Flanieren Sie durch die schmalen Gassen, bestaunen Sie die hohen Wolkenkratzer, planen Sie eine Shoppingtour oder machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Mississippi und entdecken Sie die Vielfalt der größten Stadt des US-Bundesstaates Louisiana. Die DERPART Reise-Experten berichten in ihren Reisetipps von ihren großartigen Erfahrungen in New Orleans.

Highlights in New Orleans – Malerische Häuserfassaden und bedeutsame Gebäude

Berühmt ist New Orleans für sein historisches Viertel „French Quarter“. Das einstige Stadtzentrum beherbergt die meisten Sehenswürdigkeiten und besticht mit seiner wunderschönen französischen und spanischen Architektur. Bummeln Sie durch die Straßen und bewundern Sie die mit Bögen und Verzierungen geschmückten Häuserfronten und Balkone. Kunst- und Antiquitätenläden versprechen ein besonderes Shoppingabenteuer. Auch nachts geht es im „French Quarter“, das auch als „Vieux Carré“ bezeichnet wird, lebhaft zu – Restaurants, Clubs und Bars öffnen dann ihre Pforten. Vor allem auf der Bourbon Street spielt sich das nächtliche Leben der Stadt ab.

Planen Sie unbedingt einen Abstecher zum Jackson Square, einem der bekanntesten Plätze New Orleans, ein. Dieser diente als Kulisse für viele namhafte Filme, unter anderem für „Der seltsame Fall des Benjamin Button“, und bietet mit der Saint Louis Church Cathedral umwerfende Ausblicke. Für Musikfans ist der Besuch der Preservation Hall ein einmaliges Highlight. Dort können Sie mehr über die Geschichte des Jazz erfahren und den wunderbaren Klängen bei einem Live-Konzert lauschen. Kunstliebhaber finden dagegen im New Orleans Museum of Art ein wahres Paradies: Neben vielen Kunstwerken amerikanischer Künstler werden dort auch Gemälde von Monet, Miró oder Degas ausgestellt. Eine weitere bedeutende Sehenswürdigkeit ist das Louisiana State Arsenal, ein ehemaliges französisches Gefängnis, das nach einem Brand als Waffenlager genutzt wurde.

Sehr empfehlenswert ist eine Fahrt mit einem echten Schaufelrad-Dampfer auf dem Mississippi. Besonders am Abend, wenn zudem eine renommierte Jazz-Band spielt, ist dies ein unvergessliches Erlebnis. Eine andere Möglichkeit ist ein Ausflug mit einem Boot in die Sümpfe des Mississippi-Deltas. Dort geht es etwas abenteuerlicher zu, denn Sie werden bei der Fahrt möglicherweise den einen oder anderen Alligator zu Gesicht bekommen. Falls das zu viel Adrenalin für Sie ist, empfiehlt sich ein Besuch in der Oak Alley Plantation. Eine von alten Eichenbäumen gesäumte Allee verspricht einen ruhigen und entspannten Spaziergang und führt zum prächtigen Oak Alley Plantation Herrenhaus.

Besonderheiten in New Orleans – Ausgeprägte Gelassenheit in der Geburtsstadt des Jazz

Im Jahr 2005 fegte der Hurrikan Katrina über New Orleans und hinterließ verheerende Verwüstungen und Schäden. Heute hat sich die Stadt jedoch weitestgehend erholt, alle Sehenswürdigkeiten sind wieder zugänglich und New Orleans zählt immer noch zu den wichtigsten Touristenzielen der USA. In der Metropole geht es oft etwas ruhiger zu als in anderen amerikanischen Großstädten – daher rührt auch der Beiname „The Big Easy“, was zu Deutsch so viel wie „große Unbeschwertheit“ bedeutet. Den gemütlichen Südstaatencharme werden Sie auch bei den großartigen Jazz-Konzerten, für die die Stadt berühmt ist, erleben. Als Entstehungszentrum des New Orleans Jazz, dem ersten richtigen Jazzstil Ende des 19. Jahrhunderts, legte New Orleans den musikalischen Grundstein für die Jazz-Entwicklung und brachte weltbekannte Musiker, wie z.B. Louis Armstrong, hervor.

Shoppingbegeisterte sind auf dem French Market bestens aufgehoben. Bei diesem weitläufigen Markt, auf dem Sie alle möglichen Lebensmittel, kulinarische Spezialitäten und antike Schmuckstücke ergattern können, handelt es sich um den ältesten Markt der USA. Dort finden auch zahlreiche Veranstaltungen und Events statt, unzählige Straßenkünstler geben zudem ihr Können zum Besten. Zu den bedeutendsten Festivals zählen das French Quarter Festival im April sowie das Satchmo SummerFest im August.

Die beste Reisezeit für einen Aufenthalt in der lebensfrohen Metropole

New Orleans weist ganzjährig ein relativ warmes Klima auf. Selbst in den Wintermonaten liegen die Temperaturen noch bei etwa 15 Grad. Allerdings kann es im Juli und August mit Temperaturen von über 35 Grad und einer sehr hohen Luftfeuchtigkeit eher unangenehm werden. Dazu kommt das Hurrikanrisiko von Juni bis Oktober, das eine Reise weniger empfehlenswert macht. Ansonsten ist New Orleans das ganze Jahr über gut zu bereisen.

Planen und buchen Sie Ihr nächstes Städteabenteuer bei DERPART

New Orleans ist ein Fest für alle Sinne: Bestaunen Sie die großartigen Sehenswürdigkeiten und die wunderschöne Architektur, kosten Sie die grandiosen Gerichte der Cajun-Küche und lauschen Sie den zauberhaften Klängen berühmter Jazz-Musiker. Die DERPART Reise-Experten sind von New Orleans begeistert und verraten Ihnen in den Reisetipps wertvolle Empfehlungen und Insiderhinweise. Sie können es kaum noch erwarten? Dann buchen Sie Ihren Traumurlaub doch direkt online! Gerne beraten wir Sie bei Fragen in einem der 450 DERPART Reisebüros in Ihrer Nähe oder online über eine Reiseanfrage. Wir sind Ihnen gerne bei der Planung und Buchung behilflich, sodass Ihr nächster Urlaub ein voller Erfolg wird!

Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle Reise-Angebote von Experten.
Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle
Reise-Angebote von Experten.
Derpart Experten-Tipps
New Orleans
3 Experten-Tipps
Filtern nach
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

New Orleans Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.