REISETIPPS VANCOUVER – EINE JUNGE METROPOLE

Urlaub in einer der lebenswertesten Städte der Welt – Die DERPART Reise-Experten verraten Ihnen ihre Insidertipps für Vancouver.

Riesige Parkanlagen, kulturelle Einflüsse aus aller Welt, offene und freundliche Einwohner, zahlreiche Sehenswürdigkeiten, kulinarische Hochgenüsse, ein angenehmes Klima und die fantastische Kulisse der Coast Mountains machen Vancouver zu einem spannenden und abwechslungsreichen Reiseziel. Nicht ohne Grund belegt die kanadische Großstadt bei Umfragen zur Lebensqualität immer wieder einen der ersten Plätze. Die DERPART Reise-Experten haben Vancouver für Sie erkundet und verraten in den Reisetipps die besten Sehenswürdigkeiten und Empfehlungen.

Highlights in Vancouver – Ein Mix aus Stadt und Natur

Vancouver ist die drittgrößte Stadt Kanadas und liegt in der Provinz British Columbia an der Westküste des Landes. Um die Stadt am besten kennenzulernen, empfiehlt sich ein entspannter Stadtbummel, denn viele Sehenswürdigkeiten sind bequem zu Fuß erreichbar. Als Startpunkt eignet sich die sogenannte Downtown, das moderne Viertel der Stadt. Beginnen Sie Ihren Rundgang am Canada Place, einem der meistfotografierten Plätze der Stadt. Hier legen gigantische Kreuzfahrtschiffe an und nicht weit davon entfernt können Sie beobachten, wie Wasserflugzeuge im Minutentakt auf dem Wasser abheben und landen. Im Viertel Downtown treffen Sie außerdem auf das Marine Building, die Christ Church Cathedral, die Public Library und die Pacific Centre Mall, in welcher Shoppingbegeisterte voll auf ihre Kosten kommen.

Im Kontrast zur Downtown steht die Altstadt von Vancouver, Gastown. Spazieren Sie hier an den kleinen, bunten Häusern vorbei, bummeln Sie durch die vielen Läden und Boutiquen und genießen Sie einen fantastischen Ausblick im Vancouver Lookout Tower, bevor Sie das umfangreiche Restaurant- und Kneipenangebot nutzen und so den Tag ausklingen lassen. Wer sich für Exotisches interessiert, sollte unbedingt einmal durch Chinatown laufen, welche nach der Chinatown San Franciscos die größte chinesische Siedlung Nordamerikas ist und mit vielen Einblicken in die chinesische Kultur und Küche besticht.

Neben einem trubeligen Stadtleben glänzt Vancouver allerdings auch mit sehr viel Natur und Grünflächen, was zu dem hervorragenden Ruf der Stadt beiträgt. Spazieren Sie zum Beispiel einmal durch den größten Stadtpark Kanadas, den Stanley Park, der rund eine halbe Million Bäume beheimatet, oder erklimmen Sie den höchsten Punkt der Stadt, den Little Mountain im Queen Elizabeth Park. Sie bevorzugen maritimes Flair? Dann dürfen Sie sich über großartige Strände, wie zum Beispiel den Jericho und Kitsilano Beach, oder das Hafenviertel Granville Island freuen. Großartige Strände finden Sie auch auf Vancouver Island. Die der Stadt vorgelagerte Insel lockt außerdem mit dichten Regenwäldern, der kanadischen Wildnis, Möglichkeiten zum Whale Watching und der pulsierenden Großstadt Victoria.

Besonderheiten in Vancouver – Internationaler Charme

Vancouver ist eine äußerst multikulturelle Stadt, in der etliche unterschiedliche Kulturen und Ethnien zusammenkommen und friedlich miteinander leben. Die Stadt besitzt die höchste Rate an interkulturellen Ehen in ganz Kanada. Die Internationalität ist auch in der Küche spürbar, denn Sie haben hier eine gigantische Auswahl an Gerichten aus aller Welt und können beispielsweise auch hervorragend asiatisch essen gehen. Außerdem finden Sie in Vancouver eine hohe Anzahl an Cafés – die Einwohner lieben ihren Kaffee und zaubern diverse Kreationen!

In Vancouver ist immer etwas los: Seien Sie Anfang August beim Feuerwerk-Wettbewerb „Celebration of Light“, dem chinesischen Neujahrsfest im Januar/Februar, dem Drachenboot-Festival im Juni, dem Eastside Culture Crawl im November oder dem International Jazz Festival im Juni/Juli mit dabei und erleben Sie das Temperament Vancouvers.

Die beste Reisezeit für einen gelungenen Aufenthalt in Vancouver

Ein Grund dafür, dass Vancouver zu den lebenswertesten Städten der Welt zählt, ist das besonders milde und angenehme Klima. Die Coast Mountains halten kalte Ströme aus dem Osten ab, weshalb auch im Winter die Temperaturen selten unter den Nullpunkt sinken. In den Sommermonaten ist es relativ trocken und die Temperaturen liegen bei etwa 20 bis 25 Grad. Im Frühjahr und Herbst kann es häufiger zu Regenschauern kommen. Als beste Reisezeit empfehlen sich also vor allem die Monate von Juni bis Anfang September.

Planen und buchen Sie Ihren Urlaub in Vancouver bei DERPART

Vancouver hält für jeden Geschmack das Passende bereit und versorgt Sie mit spannenden Kulturevents, vielen Sehenswürdigkeiten und hervorragenden Restaurants. Gerne sind wir Ihnen bei der Urlaubsplanung behilflich und stellen gemeinsam mit Ihnen Ihren ganz individuellen Traumurlaub zusammen. Besuchen Sie uns einfach vor Ort in einem der 450 DERPART Reisebüros in Ihrer Nähe oder kontaktieren Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner über eine Online-Reiseanfrage. Falls Sie sich bereits für eines unserer Angebote entschieden haben, können Sie dieses selbstverständlich auch direkt online buchen. Für weitere Inspirationen und Insiderhinweise empfehlen wir Ihnen die Reisetipps unserer DERPART Reise-Experten.

Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle Reise-Angebote von Experten.
Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle
Reise-Angebote von Experten.
Derpart Experten-Tipps
Vancouver
5 Experten-Tipps
Filtern nach
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Vancouver Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.