Finnland - Entspannung in der Natur

Von Jeanette Rückemann |12.05.2018

Finnland - besonders im Frühjahr - ist ein reizvolles Reiseziel abseits der Touristenpfade mit unglaublich vielen Möglichkeiten, die Natur zu genießen.
Kommen Sie mit auf eine entschleunigte Reise!

Zauber der Natur

Anfang April durfte ich an einer Gruppenreise nach Finnland, genauer gesagt, Finnisch Lappland teilnehmen.   Mit Finnair erreichten wir Rovaniemi in ca. 3 ½ Stunden, mit einem Umstieg in Helsinki.  Schnell erhielten wir unser Gepäck an diesem kleinen Flughafen und waren begeistert von dem weihnachtlich geschmückten Gepäckband mit Rentierschlitten und Weihnachtsmann. Rovaniemi ist die Heimat des Weihnachtsmannes.   
2 Stunden Busfahrt trennten uns von unserer ersten Etappe, Iso Syöte. Wir waren überrascht von den Schneemassen, die um diese Jahreszeit noch vorhanden sind, auch die Straßen waren teilweise noch mit einer dicken Schneedecke überzogen.  
Unsere Unterkunft, das Fjällhotel in Iso Syöte liegt auf einem Berg, umgeben von ganz viel Wald, ganz viel Schnee und direkt an der Skipiste.  Überrascht waren wir, dass die Lifte hier bis 21 Uhr laufen. Da es um diese Jahreszeit schon recht lange hell ist, eine tolle Möglichkeit, lange Ski zu laufen.  
 Das Fjällhotel besteht aus einem Hauptgebäude und mehreren Ferienhäusern, die sich in die wunderbare Landschaft einfügen. Jedes Blockhaus verfügt über eine Sauna, die nach einem kalten Tag gerne genutzt wurde. Den Abend genossen wir in dem Panorama Restaurant mit einem tollen Blick ins beleuchtete Tal.  
 Am nächsten Tag erhielten wir vom Hotel die Wärmebekleidung – sehr zu empfehlen – und es ging nach einer kurzen Einweisung mit dem Schnellmobil in einer rasanten Fahrt zur Huskyfarm, wo die Huskys schon ungeduldig warteten, um uns mit dem Schlitten durch die traumhaft verschneite Landschaft zu ziehen. Diese Ruhe – Entspannung pur! Die Gruppe war sich einig – das war ein großartiges Erlebnis.  

Unser nächstes Ziel hieß Levi – hier war dann richtig was los. Ein touristischer Wintersportort,nur ca. 20 Minuten vom Flughafen Kittilä entfernt.   Hier kann man alle Winteraktivitäten ausprobieren, wie Langlauf, Schneeschuhwandern, Fatbiking oder Alpinskilauf.   Mir hat das Schneeschuhwandern durch den Wald sehr viel Spaß gemacht, dabei konnten wir auch wieder die Ruhe und die grandiose Landschaft Lapplands genießen.  
 Die Skipisten in Levi sind super präpariert, sehr familienfreundlich und es gibt keine Wartezeiten an den Liften. Die Lifte sind hier auch bis 19 Uhr in Betrieb, so kann man den Skitag lange auskosten und genießen.   Die Hotels in Levi sind nicht weit von den Liften entfernt und können fast immer fußläufig erreicht werden.
  Die Finnen sind das Saunavolk schlechthin, auf 5 Millionen Einwohner kommen 3 Millionen Saunen, d.h. fast jeder Finne besitzt eine eigene Sauna. Bei einem Saunabesuch (und nicht nur dort) kommt man schnell mit den Finnen ins Gespräch, sie sind ein sehr aufgeschlossenes Volk und interessiert an ihren Besuchern.
 Eine weitere Leidenschaft der Finnen ist das Singen in Karaokebars, wir waren erstaunt, dass so viel gesungen wird – und so gut!    
Ein Besuch des Weihnachtsmanndorfs in Rovaniemi durfte natürlich nicht fehlen, einschließlich einem Abstecher zum weihnachtlichen Postamt.
Nach einer Woche hieß es Abschied nehmen. Am letzten Abend hatten wir das unfassbare Glück, Polarlichter am Himmel bestaunen zu dürfen. Damit hatten wir nicht gerechnet.   Dieses Naturschauspiel mit wechselnden Farben am Himmel ließ uns sprachlos und glücklich zurück. Was für ein Wunder der Natur!   Wir erfuhren vor Ort, dass die Polarlichter bereits ab September zu bestaunen sind und bis ins Frühjahr zu sehen sind – am besten in Finnisch Lappland.  


Fazit

Wenn ich Ihr Interesse für Finnland wecken konnte, erzähle ich Ihnen gerne mehr über dieses tolle Land


Reiseziele
Themen
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Jeanette Rückemann

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten