REISETIPPS LETTLAND – DAS GRÜNE LAND

Weite Wälder, weiße Ostseestrände und eine lebhafte Hauptstadt – Die DERPART Reise-Experten erzählen von Lettland.

Lettland besticht mit einer atemberaubend schönen und facettenreichen Natur, historischen Sehenswürdigkeiten und reizvollen Städten, allen voran das moderne Riga. Somit sind der Abwechslung in Ihrem Urlaub keine Grenzen gesetzt – entspannen Sie bei einem Strandspaziergang an den Sandstränden der rund 500 Kilometer langen Ostseeküste, wandern Sie durch dichte Wälder, vorbei an sanften Hügeln und unzähligen Seen oder verbringen Sie aufregende Tage in einer lebendigen Großstadt. Die DERPART Reise-Experten waren vor Ort und haben die besten Höhepunkte und Empfehlungen in den Reisetipps für Sie zusammengefasst. Lassen Sie sich inspirieren!

Highlights in Lettland – Landschaftliche Vielfalt in vier unterschiedlichen Regionen

Bei einer Reise nach Lettland darf natürlich ein Aufenthalt in der Hauptstadt nicht fehlen: Riga zeichnet sich durch zahlreiche Attraktionen aus und ist besonders für seine prachtvollen Jugendstil-Häuser bekannt. Die zauberhafte Altstadt zählt zudem zum UNESCO-Weltkulturerbe und eignet sich wunderbar für einen kleinen Stadtbummel.

Lettland setzt sich aus den vier Regionen Livland, Kurland, Semgallen und Lettgallen zusammen. Während sich die ersten drei an der Ostsee befinden und somit lange und breite Strände aufweisen, glänzt Lettgallen mit einer großen Anzahl an Seen. In Livland gibt es weitläufige Kieferwälder, die Sie bei einer Wanderung oder Radtour durch den ältesten und größten Nationalpark Lettlands, den Nationalpark Gauja, besser kennenlernen können. Sehr empfehlenswert ist auch ein Ausflug zum Museumsreservat Turaida, einem geschützten Kulturdenkmal. Es besteht aus einer mittelalterlichen Burg, einer Kirche, dem Volksliederberg und dem Grab der Rose von Turaida. Der Komplex liegt inmitten einer wunderschönen Landschaft und bietet Ihnen Einblicke in das mittelalterliche Leben. In Livland sollten Sie zudem den historischen Städten Cesis und Valmiera einen Besuch abstatten, wo Sie alte Burgruinen besichtigen können.

Tolle Highlights sind auch der Ventas Rumba, der breiteste Wasserfall Europas in Kurland, sowie das imposante Schloss Rundale in Semgallen. Nicht weit von Riga entfernt treffen Sie auf einen der beliebtesten Urlaubsorte im Baltikum: Jurmala erwartet Sie mit ausgezeichneten Sandstränden, hervorragenden Restaurants, einem großen Freizeitangebot und Attraktionen, wie dem Nationalpark und dem Wiesenmoor in Kemeri.

Besonderheiten in Lettland – Gastfreundlichkeit und Nationalstolz der Letten

Die Letten sind ein stolzes Volk und tragen bei festlichen Anlässen gerne die typische Tracht, die je nach Region, Familienstand, Alter und Reichtum variiert. Außerdem spielt der Gesang eine wichtige Rolle, sodass auf fast allen Festen die sogenannten Dainas, kurze, vierzeilige Liedtexte, gesungen werden. Berühmt ist Lettland für seine märchenhaften Gebäude im Jugendstil, der im 20. Jahrhundert aufflammte und ein Drittel aller Bauten im Stadtzentrum Rigas geprägt hat. Die Letten sind sehr gastfreundlich und erzählen Ihnen gerne mehr über ihr Land, die Traditionen und seine Geschichte. Werden Sie in Lettland nach Hause eingeladen, sollten Sie einen Blumenstrauß mitbringen, denn Blumen erfreuen sich im Land unglaublicher Beliebtheit. Achten Sie allerdings darauf, dass es sich um eine gerade Anzahl an Blumen handelt, da die ungerade Anzahl ein Zeichen der Trauer darstellt.

Die beste Reisezeit für einen großartigen Aufenthalt in Lettland

Lettland hat ausgeprägte Jahreszeiten, was zu warmen Sommern und kalten, schneereichen Wintern führt. In den Sommermonaten klettert das Thermometer manchmal über die 30-Grad-Marke, normal sind Temperaturen von 22-25 Grad. So ist Ihnen ein entspannter Badeurlaub an der Ostsee garantiert, jedoch kann es auch mal zu Regenschauern kommen. Die Winter bringen viel Schnee mit sich, wodurch ein wahres Paradies für Skilangläufer oder Schlittschuhfahrer entsteht. Doch auch im Frühling und Herbst ist eine Reise nach Lettland lohnenswert. Die angenehmsten Temperaturen und das stabilste Wetter haben Sie aber in den Monaten von Mai bis September. Für einen Strandurlaub sollten Sie den Juli oder August als Reisemonat wählen.

Planen und buchen Sie Ihren Urlaub in Lettland bei DERPART

Die DERPART Reise-Experten haben Lettland für Sie bereist und sich von der landschaftlichen Schönheit, den historischen Städten, weitläufigen Stränden und den vielen Schlössern und Burgen verzaubern lassen. Lesen Sie in den Reisetipps über die wunderbare Vielfalt Lettlands und buchen Sie die schönsten Angebote direkt online. Bei der Planung und Buchung Ihres Urlaubes stehen wir Ihnen jederzeit unterstützend zur Seite – kommen Sie einfach zu einer individuellen Beratung in einem der 450 DERPART Reisebüros in Ihrer Nähe vorbei oder kontaktieren Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner schnell und unkompliziert über eine Online-Reiseanfrage!

Reiseziele Lettland

Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle
Reise-Angebote von Experten.
Derpart Experten-Tipps
Lettland
3 Experten-Tipps
Filtern nach
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Lettland Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.