REISETIPPS ALANYA – EIN TRAUM AM MITTELMEER

Lassen Sie sich von den Reisetipps der DERPART Reise-Experten zu einem traumhaften Urlaub in Alanya an der türkischen Riviera inspirieren!

26 Kilometer Strand mit türkisblauem und glasklarem Wasser, tolle Sehenswürdigkeiten und eine faszinierende Landschaft erwarten Sie im wunderschönen Urlaubsort Alanya an der Südküste der Türkei. Genießen Sie die warmen Sonnenstrahlen, entspannen Sie am Strand, bummeln Sie über bunte Basare oder planen Sie eine Wanderung im Taurusgebirge. Die Möglichkeiten der Freizeitgestaltung sind schier unendlich. Lassen auch Sie sich vom Charme der Stadt Alanya verzaubern und stöbern Sie in den Reisetipps der DERPART Reise-Experten, die für Sie vor Ort waren und die reizvollsten Attraktionen zusammengefasst haben.

Highlights in Alanya – Strand, Sonne und kulturelle Sehenswürdigkeiten

Viele Urlauber besuchen Alanya aufgrund seiner tollen Lage direkt am Mittelmeer. Zahlreiche Strände, die zu den schönsten der Türkei zählen, befinden sich in unmittelbarer Nähe zur Stadt. Sehr beliebt ist der Kleopatra-Strand, in diesen besonders klarem Wasser soll einst schon Königin Kleopatra gebadet haben. Wenn Sie etwas ruhigere Badeorte bevorzugen, sind der Keykubat- sowie der Portakal-Strand zu empfehlen. Ob Wassersportler, Sonnenanbeter oder Familien – hier kommt jeder auf seine Kosten.

Die Stadt liegt direkt an einem Felsvorsprung, auf dem eine imposante Burganlage errichtet wurde. Dieser Burgberg ist das Wahrzeichen Alanyas und bietet atemberaubende Aussichten über die Stadt und das tiefblaue Meer. Dort können Sie außerdem weitere Attraktionen, wie zum Beispiel den 33 Meter hohen Roten Turm, die Süleymaniye Camii Moschee und eine Zitadelle, erkunden. Auch der Palast des Sultans und die kilometerlange Steinmauer zählen zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Auf den Burgberg gelangen Sie zu Fuß über einen steilen Weg, es besteht aber ebenso die Möglichkeit, mit dem Auto oder Bus anzureisen. In der Altstadt Alanyas gibt es diverse Cafés, Läden und hübsche Häuser, sowie zudem natürlich auch die bekannten, türkischen Basare. Betrachten Sie das lebendige Treiben und die bunten Waren der Händler und gehen Sie auf Souvenirjagd!

Beliebt ist der Urlaubsort auch aufgrund seiner großartigen Tropfsteinhöhlen. Direkt am Kleopatra-Strand befindet sich zum Beispiel die Damlatas Höhle, die nicht nur toll anzusehen ist, sondern auch bei Asthma und Bronchitis eine heilende Wirkung verspricht. Etwa zehn Kilometer von Alanya entfernt können Sie eine der größten Höhlen der Türkei, die Dim Höhle, besichtigen. Weitere lohnenswerte Ausflugsziele sind die Flussregion Dimcay, wo Sie ein Picknick veranstalten können, oder das Taurusgebirge, welches zu Wanderungen sowie Rafting-Touren einlädt.

Besonderheiten in Alanya – Das sollten Sie für Ihre Reise wissen

Beim Besuch eines türkischen Basars, kommt es häufig vor, dass Sie von den Händlern angesprochen werden. Falls Sie kein Interesse an den Waren haben, dann schütteln Sie einfach den Kopf. Andernfalls lohnt es sich zu feilschen! Denn oft versuchen die Händler, ihre Artikel für ein Vielfaches des eigentlichen Preises an ahnungslose Touristen zu verkaufen. Beachten Sie allerdings, dass viele Produkte keine echten Markenartikel sind und die Qualität teilweise mangelhaft ist.

Bei einem Rundgang durch eine Moschee wird es nicht gern gesehen, wenn man nackte Haut zeigt. Tragen Sie deshalb lange Kleidung und bedecken Sie als Frau Ihre Haare, um der türkischen Kultur Respekt entgegenzubringen. Fragen Sie außerdem um Erlaubnis, bevor Sie die Einheimischen fotografieren und lehnen Sie eine Einladung der herzlichen Bewohner nur sehr freundlich ab, um die Gastgeber nicht zu verletzen.

Die beste Reisezeit für einen gelungenen Urlaub in Alanya

In Alanya herrscht ein mediterranes Klima, das heiße Sommer und milde Winter mit sich bringt. Vor allem bei Deutschen und Nordeuropäern ist die Stadt ein beliebtes Reiseziel, da Sie hier fast neun Monate lang sommerliches Wetter genießen können. Bereits im April klettern die Temperaturen über 20 Grad und das Baden ist meist bis in den November hinein möglich. Wenn Sie den größten Touristenandrang und die Hitze bei über 30 Grad vermeiden wollen, sollten Sie Ihren Urlaub nicht in den Zeitraum von Juli bis Anfang September legen. Als beste Reisezeit für einen angenehmen Strandurlaub und spannende Stadtbesichtigungen empfehlen sich daher die Frühlings- und Herbstmonate.

Planen und buchen Sie Ihre sonnige Reise nach Alanya bei DERPART

Verbinden Sie einen Badeurlaub mit kulturellen Highlights und erleben Sie bei Ihrem Urlaub in Alanya viel Abwechslung. Die DERPART Reise-Experten haben Ihre Erfahrungen und Empfehlungen in den Reisetipps für Sie zusammengefasst und sorgen schon jetzt für Urlaubsstimmung. Buchen Sie unsere schönsten Angebote direkt online und lassen Sie sich vom Reisefieber packen! Bei Fragen und Anliegen unterstützen wir Sie gerne vor Ort in einem der 450 DERPART Reisebüros in Ihrer Nähe. Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit, Ihren persönlichen Ansprechpartner einfach über eine Online-Reiseanfrage zu kontaktieren!

Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle Reise-Angebote von Experten.
Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle
Reise-Angebote von Experten.
Derpart Experten-Tipps
Alanya
1 Experten-Tipp
Filtern nach
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Alanya Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.