REISETIPPS GUADELOUPE – SCHMETTERLINGSINSEL

Entdecken Sie eine kontrastreiche Inselwelt – Die DERPART Reise-Experten schwärmen von französischem Flair inmitten der Karibik.

Sie liegen im schneeweißen Sand und blicken auf das ruhige, türkisblaue Wasser und die sich sanft im Wind wiegenden Palmen, bevor Sie die üppige Vegetation im Regenwald erkunden, einen Vulkan besteigen oder die koloniale Architektur in bunten Städtchen bewundern. Den Abend lassen Sie bei kreolischen Spezialitäten und tropisch warmen Temperaturen mit Blick aufs Meer ausklingen. So könnte ein Tag im französischen Überseedepartement Guadeloupe aussehen. Die DERPART Reise-Experten verraten Ihnen in den Reisetipps, was den Archipel so besonders macht und warum er auf jeden Fall eine Reise wert ist. Lassen Sie sich verzaubern!

Highlights auf Guadeloupe – Bade-, Aktiv- und Kultururlaub

Guadeloupe ist ein Überseedepartment Frankreichs, setzt sich aus acht bewohnten sowie mehreren kleineren, unbewohnten Inseln zusammen und zählt zu den Kleinen Antillen in der Karibik. Die Hauptinseln sind Basse-Terre und Grande-Terre und werden durch eine schmale Meerenge voneinander getrennt. Aus der Luft erinnert dieses Bild an Schmetterlingsflügel, weshalb Guadeloupe auch als „Schmetterlingsinsel“ bezeichnet wird. Während Grande-Terre relativ flach ist und aus Kalkstein besteht, ist Basse-Terre vulkanischen Ursprungs und beherbergt den größten Berg des Archipels, den fast 1.500 Meter hohen Vulkan La Soufrière. Im Nationalpark rund um den Vulkan gibt es zahlreiche Wanderwege, auf denen Sie die Gegend entdecken und sogar imposante Wasserfälle, wie zum Beispiel die Chutes du Carbet, bestaunen können. Im Osten von Basse-Terre befindet sich der Unterwasser-Naturpark Réserve Jacques Cousteau, der mit farbenprächtigen Korallenriffen und einem großen Artenreichtum ein Paradies für Taucher und Schnorchler darstellt. Da Basse-Terre hauptsächlich aus vulkanischem Gestein besteht, haben die Strände eine außergewöhnlich dunkle Farbe. Nur im Norden der Insel treffen Sie auf schöne, goldene Strände, weshalb dieser den Beinamen „Goldküste“ trägt. Palmengesäumte Bilderbuchstrände finden Sie jedoch eher auf Grande-Terre, zum Beispiel im malerischen Badeort Saint Anne. Wassersportler kommen in Guadeloupe voll auf ihre Kosten, denn die Voraussetzungen zum Segeln, Surfen, Kitesurfen und Wasserski fahren sind optimal.

Ein Muss bei Ihrer Reise nach Guadeloupe ist ein Abstecher in das Zentrum des Archipels, das zauberhafte Pointe-à-Pitre auf Grande-Terre. Bummeln Sie durch das alte Hafengelände und durch die bunten Einkaufsstraßen und spüren Sie echtes, karibisches Flair verbunden mit dem französischen Charme. Aber auch die Hauptstadt Guadeloupes, Basse-Terre, die im Süden der gleichnamigen Insel liegt, lohnt einen Besuch – spazieren Sie über den farbenfrohen Markt, wo die Einheimischen Inselspezialitäten, wie Vanilleschoten, Zimt, in Rum eingelegte Früchte und braunen Rohrzucker, verkaufen.

Einsame Traumstrände und Ruhe erwarten Sie auf den Inseln Marie-Galante, La Désirade und Les Saintes. Marie-Galante wird von Windmühlen, weitläufigen Zuckerrohrplantagen und Rumdestillerien bestimmt und eignet sich somit bestens, um mehr über die Herstellung des für die Region typischen Getränks zu erfahren. La Désirade und Les Saintes laden mit ihren unberührten Regenwäldern und angenehmen Sandstränden zum Wandern und Entspannen ein.

Besonderheiten auf Guadeloupe – Ein Mix aus Frankreich und Karibik

Seit 1946 zählt Guadeloupe zum französischen Überseedepartement und gehört heute zur Europäischen Union. Auf den Inseln wird französisch gesprochen und mit Euro bezahlt. Allerdings blickt der Archipel auch auf eine lange Geschichte der Sklaverei zurück. Die Sklaven wurden im 17. Jahrhundert von den Franzosen eingeschifft und arbeiteten auf großen Zuckerrohr- und Kaffeeplantagen. 1848 wurde die Sklaverei endgültig abgeschafft. Aufgrund der bewegten Vergangenheit vermischen sich auf der Insel französische, afrikanische und karibische Einflüsse und ergeben eine einzigartige Kultur. Karibische Wurzeln finden sich vor allem in der Küche, denn diese ist reich an exotischen Gewürzen und Obst, sowie frischem Fisch und Meeresfrüchten. Aber auch der Rum spielt eine bedeutende Rolle – besuchen Sie eine einheimische Rumdestillerie und probieren Sie das Nationalgetränk in leckeren Cocktails. Die Lebensfreude der Bewohner zeigt sich auch in der Musik: Reggae und Zouk erklingen überall und versprühen eine fröhliche Urlaubsatmosphäre.

Die beste Reisezeit für einen unvergesslichen Urlaub auf Guadeloupe

Wer sich in seinem Urlaub Sonnenschein und warme Temperaturen wünscht, ist auf Guadeloupe genau richtig. Das tropische Klima sorgt dafür, dass die Temperaturen im Jahresverlauf keinen großen Schwankungen unterliegen und sich das ganze Jahr über um die 30-Grad-Marke bewegen. Jedoch unterscheidet sich das Klima in Trocken- und Regenzeit. Die Regenzeit erstreckt sich im Zeitraum von Juli bis November, während es von Dezember bis Juni meist trocken bleibt. In der Regenzeit kann es aber zu Wirbelstürmen kommen, da sich Guadeloupe im sogenannten Hurrikan-Gürtel befindet. Als beste Reisezeit empfiehlt sich also die Trockenzeit und somit die Monate von Dezember bis Juni.

Urlaub im Paradies – Planen und buchen Sie Ihren Aufenthalt bei DERPART

Schneeweiße Bilderbuchstrände, grüner Regenwald, großartige Wander- und Wassersportmöglichkeiten sowie eine einzigartige Kultur machen Guadeloupe zu einem wahren Traumreiseziel, das aufgrund seiner Zugehörigkeit zur Europäischen Union leicht zu bereisen ist. Die DERPART Reise-Experten sind von dem Insel-Archipel begeistert und berichten in den Reisetipps von ihren Erfahrungen. Falls Sie noch Fragen und Anliegen haben oder Unterstützung bei der Urlaubsplanung benötigen, freuen wir uns, wenn Sie uns in einem der 450 DERPART Reisebüros in Ihrer Nähe besuchen kommen. Schnell und unkompliziert können Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner aber auch online über eine Reiseanfrage kontaktieren. Buchen Sie Ihren Traumurlaub direkt online, wenn Sie sich bereits für eines unserer Reiseangebote entschieden haben.

Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle Reise-Angebote von Experten.
Ihre persönliche Wunschreise Erhalten Sie individuelle
Reise-Angebote von Experten.
Derpart Experten-Tipps
Guadeloupe
2 Experten-Tipps
Filtern nach
Jede Menge Insidertipps

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Guadeloupe Online buchen

Sie entscheiden, ob Sie direkt eine Reise online buchen oder ganz nach Ihren individuellen
Bedürfnissen Ihre persönliche Wunschreise planen lassen.

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.