Beeindruckendes Sri Lanka

Von DERPART Reisebüro |10.04.2015

Liegende Buddha Statue

Beeindruckendes Sri Lanka

Nach 10 Stunden Flugzeit von Frankfurt kommt man in der Hauptstadt Colombo am Flughafen an. Dort wird man herzlich mit einer Blume begrüßt und zum ersten Hotel Jetwing Lagoon **** gebracht, welches mit seinem 100m langen Pool und einem TOP Service beeindruckt. 
Am nächsten Tag kann die Rundreise erholt beginnen. 
Die Rundreise hat viele Facetten, was man schon beim ersten Hindutempel merkt. Dieser ist sehr bunt und man entdeckt immer wieder neue Figuren. Um den Tempel betreten zu dürfen, muss man seine Schuhe ausziehen und bei der Bekleidung ist darauf zu achten, dass die Schultern und die Knie bedeckt sind.

Mein Tipp: Socken mitnehmen, die man dann anziehen kann, wenn die Steine und Sandböden sehr heiß sind.

Bei der weiteren Rundreise besucht man die buddhistischen Heiligtümer, die „Stupa“ genannt werden. Jede hat ihre eigene faszinierende Geschichte, die man in einem Tempel betrachten kann.  Hervorheben möchte ich das Felsenkloster Isurumiya Vihara. Hierbei handelt es sich um ein Kloster, das aus dem dritten Jahrhundert vor Christus stammt. Die Einsiedlerhöhle ist als einziges noch im Original erhalten.
Die Felsenfestung in Sigiriya bietet einen beeindruckenden Ausblick und eine schöne Gartenanlage. Beim Aufstieg kommt man an den einzigartigen Wolkenmädchen vorbei.
In Kandy, die ehemalige britische Hauptstadt, befindet sich der berühmte Zahntempel mit dem Eckzahn von Buddha, welcher eines der wichtigsten Heiligtümer des Buddhismus ist. 

Mein Tipp: Morgens, vormittags und abends findet eine Zeremonie in der Tempelanlage statt bei der, der Schrein mit dem Zahn von Buddha geöffnet wird.

In Pinnawela ist das Elefantenwaisenhaus. Dort kann man den Elefanten zweimal täglich beim Baden zuschauen.
Bei der Weiterfahrt ins Hochland fährt man an Teeplantagen vorbei und besucht eine Teefabrik, in der man leckeren Tee kaufen kann.
Im Bundala Nationalpark kann man eine Jeep Safari machen, bei der man verschiedene Wildtiere beobachtet.
Bei der Rückfahrt nach Colombo besucht man die historische Stadt Galle mit der Festung, die die Niederländer erbaut haben. Von hier geht es zurück an den Flughafen oder ins Anschlusshotel. 


Fazit

Ein faszinierendes Reiseziel für Jedermann.


Weitere tolle Tipps und Informationen bekommen Sie bei uns im Reisebüro.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Verena Ortloff

Reiseziele
Themen
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
DERPART Reisebüro

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten