Ferienhausurlaub in IRLAND

Von Werner Schardt |24.10.2009

reiseberichte-studienreisen-img_0730.JPG

Wenn man 2 Wochen zur Verfügung hat würde ich einen Standortwechsel empfehlen. Wir waren zuerst in Lisconner ca. 5km von den berühmten Cliffs of Moher entfernt. Vorteil: Bevor die Touristenbusse kommen kann man frühmorgens die Cliffs in aller Ruhe besichtigen. Der einstündige Ausflug mit dem Schiff von Doolin zu den Cliffs gibt wieder eine ganz andere Sicht auf die 200m hohen Felswände.
Dann hatten wir ein Haus auf dem Ring of Kerry in Ballingskelling, eine kleine Ansiedlung mit großem Strand. Wunderschön der kleine Ort Portmanee mit netten und günstigen Pubs und die Insel Valencia, fast unberührt und wenig Touristen. Ich würde unbedingt zu einem Mietwagen raten und nicht mit dem eigenen Pkw fahren, durch die vielen Hecken an den schmalen Straßen sind Lackschäden an der linken Seite vorprogramiert, außerdem hat der Mietwagen das Steuer auf der "richtigen" Seite.

Reiseziele
Themen
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Werner Schardt

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten