Arosa Flusskreuzfahrt

Von Diane Spatz |11.01.2018

Eine Flusskreuzfahrt auf der Arosa ist zu jeder Jahreszeit empfehlenswert, sogar im November/Dezember! Die Weihnachtsmärktetour auf der passend dekorierten AROSA Bella war einfach zauberhaft und stimmte mich so richtig auf die Advents- und Weihnachtszeit ein.

Die Bahn-Anreise nach Passau Hbf verlief planmäßig und entspannt erreichte ich den Bus, der die Arosa Gäste nach Engelhardszell (ca. 30 Minuten Fahrt) zur eigenen Schiffsanlegestelle bringt. Dort wird man traditionell mit einer Rose begrüßt und das gekennzeichnete Gepäck gleich auf die Kabine gebracht, während man selbst am Check-In die Bordkarte in Empfang nimmt.        
Die Kabinen sind gemütlich und ansprechend eingerichtet und mit 14,5 bis 16,5 qm sehr geräumig. Eine Vase für die Rose steht auch schon bereit, sodass man sich gleich wie zuhause fühlt. Meine Empfehlung lautet, eine Kabine mit französischem Balkon zu buchen, da man hier auch mal das Fenster öffnen kann.        
Dank Premium Alles Inklusive (VollpensionPlus) kann man sich gleich mit ein paar extrem leckeren Begrüßungshäppchen stärken und Getränke (und WLAN) sind auch inklusive. Hier kann man sich kulinarisch so richtig verwöhnen lassen. Gut, dass es auch einen Fitnessraum gibt, dann braucht man sich über zu viele Kalorien keine Sorgen machen. Auch ein exzellenter SPA-Bereich mit Sauna und sogar ein kleiner Außenpool an Deck stehen zur Verfügung. Kinder bis 15 Jahre reisen übrigens kostenfrei! 
Schon auf dem Weg nach Wiengibt es viel zu sehen, denn man fährt gemächlich durch die sich ständig ändernde Landschaft an vielen Burgen und Klöstern vorbei. Wien ist einfach großartig, aber zur Weihnachtszeit einfach atemberaubend: Aus den hohen Fenstern der vielen prächtigen Altbauten leuchtet es festlich. Imposante Schlösser, barocke Kirchen und quirlige Plätze mit bunt-glitzernden Weihnachtsmärkten und Schlittschuhbahnen erscheinen geradezu märchenhaft. Da das Schiff über Nacht in Wien liegt, hat man viel Zeit, zu shoppen, die Atmosphäre zu genießen und mehrere Märkte oder gar den Prater zu besuchen. Wie wäre es mit einem Stück Apfelstrudel im Hotel Sacher?    
Bei einer Stadtführung kann man Vieles über Wiens interessante Geschichte, zum Hundertwasserhaus, zum Stephansdom, zum Schloss Schönbrunn sowie zur Hofburg und natürlich zur spanischen Hofreitschule erfahren.        
Von Wien aus, geht es nach Linz. Der Hauptplatz auf dem sich auch der Weihnachtsmarkt befindet, wird von barocken Gebäuden gesäumt, darunter auch das alte Rathaus und der alte Dom. Der Linzer Mariendom ist die größte Kirche Österreichs und stellt für freiwillige Eremiten wochenweise die Türmerstube zur Verfügung unter dem Motto „395 Stufen in die Einsamkeit“. Das direkt am Donauufer liegende Lentos Kunstmuseum beherbergt eine umfangreiche Sammlung zeitgenössischer Kunst, die sehr sehenswert ist.        
Nach dem Abschied von Linz geht es zurück nach Engelhardszell. Dank DJ Dirk hatten wir hier eine unvergesslich tolle Auslaufparty auf dem Außendeck mit Glühwein und Aperol Sprizz. Am nächsten morgen nach dem Frühstück legt das Schiff in Engelhardszell an, wo die Busse bereits warten, um die Gäste nach Passau zu bringen. Wenn möglich, sollte man hier noch etwas Zeit einplanen, um auch Passau und seinen Weihnachtsmarkt zu erkunden, bevor man die Heimreise antritt.


Fazit

Dank Arosa wird das Durchschnittsalter der Flusskreuzfahrt-Gäste zunehmend jünger, denn hier fühlt sich jeder Wohl und auch Familien sind willkommen!


Reiseziele
  • Wien/
  • Donau
Themen
  • Familienurlaub/
  • Städtereisen/
  • Kreuzfahrten/
  • Wellnessreisen/
  • Eigenanreise/
  • Singlereisen/
  • Individualreisen/
  • Kulturreisen/
  • Gruppenreisen/
  • All Inclusive/
  • Rundreisen/
  • Kurzurlaub/
  • Luxusreisen
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Diane Spatz

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten