Oman-Traumreise in eines der ursprünglichsten Länder der arabischen Halbinsel

Von Beate Tomes |30.11.2009

Vor drei Jahren habe ich die Möglichkeit gehabt, dieses Sultanat im Rahmen einer Rundreise kennen zu lernen.
Der Oman ist eines der sichersten Länder dieser Region, mit einer guten Infrastruktur und einem sehr gut ausgebautem Straßennetz.
Mietwagenrundreisen sind dort kein Problem.
Der Oman bietet eine überaus abwechslungsreiche Landschaft mit schroffen Bergen, Wadis, Wüstengebieten und Oasen. Ein Teil des Omans im Norden wird aufgrund seiner fjordähnlichen Landschaft sogar das Norwegen Arabiens genannt. Der Süden dagegen ist sehr grün und bekannt für seine Weihrauchbäume.
Nicht zu vergessen sind die luxoriösen Hotels an schönen Sandstränden. Bekannt ist vor allem das Al Bustan Palace, ein wunderschönes Palasthotel, umrahmt von bizarren Bergen. Die Luxushotels überwiegen, es gibt aber auch durchaus günstigere Hotels im 3-Sterne-Bereich.
Für kulturell Interessierte gibt es eine Menge zu sehen. Alte Festungen, Forts und nicht zuletzt die Hauptstadt Muskat mit seinem Souk und der Großen Moschee. Möchten Sie mehr Infos über dieses "Märchen aus 1001 Nacht" erfahren, nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

Reiseziele
Themen
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Beate Tomes

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten