Ras al Khaimah – Luxus-Hotels und Wüstenabenteuer

Von Jan Gabriel |26.11.2015

Ein Geheimtipp für alle, die bereits in Dubai oder Abu Dhabi waren und gerne ein weiteres, ursprünglicheres Emirat kennen lernen würden.

Sonne, Strand, Meer und Wüste

Die komfortablen Maschinen der Qatar Airways bringen uns sicher und entspannt über Doha nach Dubai. Der anschließende Transfer über den Highway nach Ras-al-Khaimah dauert ca. 50 Minuten. Komfortable Strandhotels, wie das Hilton Resort & Spa, das Waldorf Astoria oder das Cove Rotana bieten beste Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub.
Sonnenschein ist fast das gesamte Jahr über garantiert und der feinsandige Strand sowie das warme Wasser des Persischen Golfs sorgen für einen perfekten Badeurlaub.
Für Gäste, die das Besondere suchen und Wert auf perfekten Service, viel Privatsphäre und eine herausragende Gastronomie legen, empfehle ich einen Aufenthalt in den beiden Banyan Tree Hotels. Die sehr geschmackvoll eingerichteten Villen mit privatem Pool liegen direkt am Strand (Beach Hotel) bzw. in unvergleichlich schöner Wüstenlage (Al Wadi). Ein Besuch im hoteleigenen Spa rundet in diesen beiden außergewöhnlichen Hotels das perfekte Urlaubserlebnis ab.
Die bevorzugte Reisezeit für diese Region liegt zwischen November und April, dann sind die Temperaturen sehr angenehm und die große Hitze des Sommers ist vorbei. 

Beratung und Buchung: Jan Gabriel - das Reisehaus Zulauf GmbH - Tel. 06107-505113 - jan.gabriel@derpart.com

Reiseziele
  • Vereinigte Arabische Emirate/
  • Ras al Khaimah
Themen
  • Badeurlaub/
  • Individualreisen/
  • Flugreisen/
  • All Inclusive/
  • Luxusreisen
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Jan Gabriel

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten