Flusskreuzfahrt auf dem Rhein

Von Svea-Ricarda Steinbrecher |27.12.2017

Von Mittwoch bis Samstag ging es für mich und meine Kollegin auf Seminarreise mit nicko cruises. Von Köln aus fuhren wir auf dem Rhein entlang bis nach Amsterdam. Wir haben viele Eindrücke für Sie mit nach Hause gebracht.

Von Köln nach Amsterdam

Am Mittwoch sind wir mit einem Stadtrundgang in Köln gestartet. Bei dem zweistündigen Spaziergang haben wir viel über die Entstehung und Geschichte der römischen Stadt erfahren. 

Am nächsten Morgen machten wir uns nach einem kurzen Halt in Duisburg auf den Weg nach Nijmegen. Die kleine Hansestadt in Holland war unser persönliches Highlight, da sie mit Ihren vielen engen Gassen, den kleinen Cafés und besonderen Lädchen, wie zum Beispiel einem Geschäft für Cowboystiefel, einen ganz besonderen Charme hat.

Freitag ging die Fahrt über Utrecht weiter nach Amsterdam. Die Hauptstadt der Niederlande haben wir gegen späten Vormittag erreicht und nach dem Mittagessen per Bus erkundet. Auch hier haben wir Dank des ortskundigen Reiseführers viel über Stadtgründung und Architektur erfahren. Anschließend haben wir eine Bootstour durch die vielen Grachten Amsterdams unternommen. Auf diese Weise kann man viel über die für Amsterdam so typischen Hausboote erfahren.

Die Rhein Melodie

Das Flusskreuzfahrtschiff "Rhein Melodie" besticht durch modernes Design, sehr gutes Essen und einen Top Service. Die Kabinen sind großzügig und stilvoll eingerichtet. Sie bieten nebeneinanderstehende Betten, die auf Wunsch getrennt werden können. Die Kabinen auf dem Oberdeck bestechen durch ihre Panoramafenster und den französischen Balkon. Auf dem Mitteldeck haben die Kabinen große Panoramafenster, welche sich öffnen lassen. Die sich auf dem Hauptdeck befindenden Kabinen besitzen nicht zu öffnende Aussichtsfenster. An Bord befinden sich ein Panoramarestaurant, ein Panorama-Salon mit Bar, eine Bibliothek sowie ein Sonnendeck mit Sonnensegel und Liegestühlen.


Fazit

Das Flusskreuzfahrt eignet sich bestens für aktive Best Ager. Es wird eine vielzahl spannender Ausflüge angeboten, die direkt an Bord buchbar sind. Abends wird häufig Livemusik im Salon gespielt zu der man das Tanzbein schwingen kann. Kinder sind an Bord der "Rhein Melodie" natürlich auch willkommen. Allerdings gibt es an Bord wenig Unterhaltung für Kinder und eignet sich daher eher weniger für Familien.


Gerne berate ich Sie persönlich.
Svea-Ricarda Steinbrecher

Reiseziele
Themen
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Svea-Ricarda Steinbrecher

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten