Schiffsbesichtigung MS Ariana

Von Simone Sartorius |17.10.2012

Liebe Reisende, ich durfte für Sie vom 21 - 23.03.2012 das nagelneue Flußkreuzfahrtschiff "MS Ariana" von Phönix Reisen besuchen. Die Schnupperreise ging von Frankfurt über Koblenz nach Rüdesheim und zurück. Wir bekamen die Zweibett-Kabine 316 auf dem Oriondeck. Mein erster Eindruck von der Kabine: sehr positiv !! Der Mix aus hellem und dunklem Holz gefiel mir sehr gut, der Platz war mehr als ausreichend (ca 14qm). Es gab noch einen kleinen Sessel und einen Schreibtisch, einen Flachbildschirm und genügend Stauraum in den Wandschränken. Was fehlt ist ein Kleiderhaken um Jacken auch ausserhalb des Schrankes aufzuhängen. Der Clou: Der französische Balkon - ich liebe es frische Luft in die Kabine zu bekommen. Das Bad hat mir auch sehr gut gefallen , Es ist schön groß und geräumig, ebebfalls im hellen und dunklen Holzdesign. Die Dusche mit Schiebetür hat einen konventionellen Dusch-Handstrahler und eine Wasserfalldüse. Wir konnten uns dann auch noch die anderen Kabinentypen ansehen. Alle sehr geräumig. Das die Betten auf den Flußschiffen 0,95 cm breit sind weiss man. Wir haben auf den neuen Matratzen wunderbar geschlafen. Das Essen wird in einer Sitzung serviert und an Bord der MS Ariana heißt es: All inclusive ! Das ist sehr angenehm. Falls man etwas extra haben möchte sind die Nebenkosten für Getränke sehr günstig. Das bulgarische Personal sprach sehr gut deutsch und die Mahlzeiten im Panorama Restaurant waren ganz ausgezeichnet. Die angefutterten Pfunde kann der sportliche Gast im kleinen Fittness Raum wieder abtrainieren. 3 Geräte stehen dort zur Verfügung. Wir haben uns lieber auf das Sonnendeck begeben um die Rheinlandschaft zu genießen. Zu jeder Burg und jedem Ort wurden uns von der Phönix Reiseleitung kurze Informationen über die Bordsprechanlage mitgeteilt. Am Nachmittag bei Kaffee und Kuchen in der Sonne sitzend die Lorelei vorbeiziehen zu sehen - was will man mehr - Entspannung puuur. Der Kapitän hat uns in der Nacht ganz suverän von Rüdesheim zurück durch dieverse Schleusen wieder nach Frankfurt gebracht. Pünktlich legen wir am Nizza Kai an. Fazit: ein sehr schönes Schiff , Preis+Leistung sehr gut

Reiseziele
Themen
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Simone Sartorius

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten