Paris ist immer eine Reise wert

Von Simone Sartorius |10.04.2014

Liebe Reisende,

nach vielen Jahren war ich wieder einmal in der Stadt der Liebe. Ich hatte das Vergnügen mit dem TGV ab Mannheim in der ersten Klasse meinem Ziel mit 318 km entgegenzufahren.

Der kleine Snack im Zug war sehr schmackhaft und das Personal ausgesprochen freundlich. Am Gare de l est angekommen wurden wir von einem Transferbus abgeholt und in unser 6****** Sterne Hotel "Mandarin Oriental" an der Rue Saint Honore gefahren. Das Haus gehört Mandarin Oriental und ich bin mal wieder begeistert vom Service und Ambiente hier. Der innenliegende Garten wird gerade etwas umgestaltet, es werden zusätzliche Sitzgelegenheiten geschaffen. 

Der Spa Bereich ist ein Traum und zum wiederholten Mal ausgezeichnet wurden. Im Gourmet Restaurant essen wir leider nicht, wir hätten uns 2 Monate vorher anmelden müssen um einen Tisch zu bekommen. Der Service lässt kaum Wünsche offen und wir erfahren, das ein Gast seine Suite mit 10.000 Rosen hat ausstatten lassen - cherchez la famme - voila das ist Paris. 

Der Stadtrundgang im Viertel Marais steht an. Wir haben Glück mit dem Wetter und an diesem schönen Wochenende sind die Franzosen mit ihren Familien im Park. Wir kaufen ein leckeres Croissant im Cafe Carette und schlendern um den Place des Vosges.

Spontan müssen wir ein paar neue Schuhe kaufen, die Füße streiken in den Stöckelchen.

Ein Tipp von mir: Besuchen sie das kleine Museum Paris Historique und schauen sie sich den Keller von Paris an.

Eine Metrofahrt darf natürlich nicht fehlen und auch nicht das Foto vom Eifelturm. Shoppingfans kommen auf ihre Kosten genauso wie Liebhaber der süßen Kleinigkeiten. Wir schauen uns noch das 6****** Sterne Hotel Park Hyatt Paris Vendome an, sehr elegante, palaisartige Räume in hellen beige Farbtönen. 

Ein weiterer Höhepunkt ist das 6***** Sterne Hotel Prince de Galles auf der Ave George V. Das frischrenovierte und im Mai 2013 neu eröffnete Haus hat mir ausgesprochen gut gefallen. Hier fühle ich mich sofort wohl, was auch an dem wunderschönen Art deco Stil des Hauses liegt. So stellt man sich ein Hotel in Paris vor! Die Bar mit ihren tollen Lampen und dem ausfefallenen Mobiliar begeistert mich ebenso wie die Terrasse Patio. Wunderschön.

Zu guter letzt besuchen wir das absolut trendige, erste 5***** Sterne " W Hotel Paris Opera". Modern Lifestyle, innovatives Design und eine einzigartige Atmosphäre. Die Energie des ersten W Hotels in New York wird hier direkt eingefangen und durchflutet das Haus in Form von Lichtschlangen. Die Lage an der alten Opera ist spitze, der Boulevard Hausmann nur einen Katzensprung entfernt.

Leider heisst es am Sonntag schon wieder au revoir und wir rasen mit 318 km unserem zu Hause entgegen. 

Alle Hotels finden sie im DERTOUR Deluxe Katalog.

Weitere Reiseinfos

Paris historique

Reiseziele
Themen
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Simone Sartorius

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten