Skilaufen Vorweihnachtszeit

Von Simone Eggestein |08.06.2016

Was gibt es Schöneres,als Anfang Dezember auf frisch präparierten Pisten oder in jungfräulichem Tiefschnee Ski zu fahren?
Das morgendliche Anstehen an den Gondeln fällt in der Vorsaison weg, es gibt kein Gedrängel an den Liftanlagen oder an der Schneebar, in der Hütte ist der Germknödel schnell auf dem Teller, damit nach dem Essen noch Zeit für eine Pause in einem der vielen freien Liegestühle mit Blick auf das Alpenpanorama bleibt - und dann wieder auf die Piste...
In diesem Winter war ich im Zillertal und habe meine Kurven im Skigebiet von Mayerhofen und Kaltenbach gezogen.Dieses Skigebiet bietet auf 157 km Pisten 47 Liftanlagen. Wem das nicht reicht, kann mit dem Superskipass im gesamten Zillertal 640 km Pisten "abfahren".
Es gibt wunderbare Möglichkeiten zum Vorweihnachtsskilauf - lassen Sie sich von mir beraten !

Reiseziele
Themen
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Simone Eggestein

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten