Sarah Normann DERPART Reisebüro Papendick GmbH & Co. KG,
Siegburg

MSC All Stars of the Seas - MSC Splendida

Von Sarah Normann |20.11.2017

Ich bin vom 25.02. - 27.02.14 für Sie mit MSC unterwegs gewesen.

MSC Kreuzfahrten hat seine besten Partner eingeladen, um an dem All Stars of the Seas Event auf der Splendida teilzunehmen.

Das All Stars of the Seas Event wurde ins Leben gerufen, um alle Reisebüro Partner, weltweit, auszuzeichnen. 

Die MSC Splendida war mit seinen rund 3200 Kabinen ausgebucht und es trafen sich Reisebüromitarbeiter, oder wie sie in der Fachsprache heißen: "Expedienten", aus aller Welt um das Leben an Bord zu genießen und an diversen Produktschulungen teilzunehmen.

Am 25.02.14 sind wir mit der Air Berlin, um 12:00 Uhr, von Frankfurt nach Marseille geflogen.

Dort angekommen wurden wir von MSC in Empfang genommen und zum Hafen gebracht.

Zügig gingen wir auf das Schiff und dann direkt zum Mittagessen ins Bora Bora Restaurant auf Deck 14.

Nachdem ich mir den Bauch mit all den Leckereien vollgeschlagen habe, erkundigte ich das Schiff auf eigene Faust.

Ich begann mit einem Rundgang auf Deck 15. Hier befindet sich im Heck, eine sehr schöne Poollandschaft, die sich Playa del Sol nennt. Am Außenpool vorbei ging ich zum Hallenbad.

Danach ging ich die Treppe hoch, auf Deck 16, wo sich u.a. der Teens Club und die Disco "Club 33" befindet. Für die Teenies wird einiges geboten. Eine kleine "Spielhölle" und ein 4d-Kino (Gebührenpflichtig ) und ein Formel 1 Simulator ( Gebührenpflichtig ).

Dann fuhr ich mit dem Aufzug auf Deck 5 runter. Hier befindet sich in der Mitte des Schiffes, das große Foyer, welches sich bis auf Deck 7 hoch erstreckt und die Rezeption, sowie einige Bars.

Den ausführlichen Rundgang können Sie sich auf meinem Youtube Kanal anschauen.

Nachdem ich mich von Deck zu Deck hoch gearbeitet habe, ging ich zurück auf meine Kabine, um mich für den Abend frisch zu machen.

Um 18:00 Uhr trafen wir uns alle auf Deck 7 in der The Aft Lounge.

Hier begrüßte uns das Team von MSC und bei einem leckeren Cocktail wurde uns das Programm für den nächsten Tag vorgestellt.

Um 19:30 Uhr gingen wir dann alle in das The Strand Theater auf Deck 6 und schauten und die Show: Cony Island an.

Um 20:30 Uhr trafen wir uns daraufhin alle wieder im Restaurant auf Deck 5 und ließen es uns schmecken.

Am nächsten Morgen kamen wir ganz früh in Genua an.

Nachdem wir gefrühstückt hatten, trafen wir uns wieder in der The Aft Lounge auf Deck 7 und nahmen an einer Produktschulung teil.

Nach einer guten Stunde war alles vorbei und wir teilten uns in Gruppen auf und erkundigten das Schiff.
Am Nachmittag stand ein Stadtrundgang in Genua auf dem Plan, welcher aber ins "Wasser" fiel, da es den ganzen Tag geregnet hat.

Der ganze Nachmittag stand uns zur freien Verfügung.

Um 18:00 Uhr begrüßte uns der Chef von MSC im Theater und um 19:00 Uhr ging es wieder zum Essen. An diesem Abend gab es ein Galadinner.

Gegen 22:00 Uhr wurden dann die besten Reisebüros aus fünf Kategorien gekürt.

Am 27.02.14 sind wir am frühen Morgen in Marseille angekommen und dann hieß es auch schon wieder Au revoir und es ging zurück nach Frankfurt.

Reiseziele
Themen
Sarah Normann DERPART Reisebüro Papendick GmbH & Co. KG, Siegburg
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Sarah Normann

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten