Trauminsel Mauritius

Von Sandra Herrmann |09.01.2014

Mauritius – Paradies im Indischen Ozean

Der amerikanische Schriftsteller Mark Twain behauptete schon vor gut 100 Jahren das erst Mauritius und dann das Paradies geschaffen wurde. Ich kann Ihm nur Recht geben. Mauritius empfängt uns nach ca. 11 Stunden mit langen blütenweißen Sandstränden, einsamen Lagunen, glasklarem Wasser sowie hochklassigen Hotels und einer ausgeprägten Gastfreundlichkeit.

Auf dem Weg vom Flughafen zu unserem Hotel bekommen wir bereits einen Eindruck von diesem Paradies. Nach einen kurzem Transfer erreichen wir den Urlaubsort Flic en Flac im Westen dieser
paradiesischen Insel. Unser Hotel Sugar Beach an einem der schönsten Strände der Insel empfängt uns im Stil eines kolonialen Herrenhauses.

Die 258 Zimmer dieses Hotel verteilen sich auf 16 im weitläufigen Garten liegende, einstöckige Villen sowie auf das "Manor House", das an ein koloniales Herrenhaus erinnert. Zum Hotel gehören eine mehr als 2.000 qm große Poolanlage mit integriertem Kinderpool, ein Ruhepool, ein Hauptrestaurant, 2 à la
carte-Restaurants (mediterrane Küche und Fischgerichte) mehrere Bars, Spa mit türkischem Hammam sowie ein Frisör.

Der belebte Ort Flic en Flac, der sich mit den Jahren zu einem Zentrum des Tourismus entwickelt ist nach ca. 15 Min. zu erreichen. Der kleine Ort bietet eine Vielzahl an Restaurants und Hotels. Shoppingmöglichkeiten sind hier jedoch leider etwas begrenzt.

Besonders empfehlen möchte ich Ihnen folgende Ausflüge:
 
Die siebenfarbige Erde in Chamarel
Chamarel liegt an der südwestlichen Küste, etwa 3-4 km landeinwärts von Mauritius. Vorbei an Kaffeeplantagen und Zuckerrohrfeldern gelangt man an eines der seltsamsten Sehenswürdigkeiten - die siebenfarbige Erde. Die schimmernden Farben dieser "Mondlandschaft" reichen von violett bis grün, über rot und gelb und nicht einmal tropische Regengüsse vermögen die Farben auszuwaschen. Der nahe gelegene Chamarel Wasserfall erhebt sich vor den Augen des Betrachters aus den Mooren und der unzeitlichen Vegetation und ist atemberaubend schön. Der Rivière St. Denis stürzt sich aus über 100 Meter in ein tiefes Bassin.

Ile aux Cerfs - Trauminsel für Bootsauflüge
Ihre wahrhaft paradiesische Landschaft macht sie zu einem Muss für jeden Mauritius-Urlauber. Anders als ihr Name sagt, gibt es auf der Ile aux Cerfs zwar keine Hirsche dafür aber Badefreuden in Hülle und Fülle. Die weißen, mit Korallensand bedeckten Strände von Ile aux Cerfs zeigen sich in atemberaubender Schönheit, wie auch die Lagune in allen blauen und grünen Farbtönen. Diese Trauminsel ist in ca. 20 Minuten per Boot von der Ostküste aus erreichbar.

Mauritius ist etwas für alle die Sonne, Strand und Natur lieben und im Urlaub auch etwas erleben möchten. Es ist lange nicht nur ein Ziel für Honeymooner, auch Familien und Alleinreisende werden sich auf der Insel sehr wohl fühlen!

Planen auch Sie einen Traumurlaub auf Mauritius? Zögern Sie nicht und setzen sich mit mir in Verbindung!

Reiseziele
Themen
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Sandra Herrmann

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten