Martin Wienholt DERPART Reisebüro Papendick GmbH & Co. KG,
Siegburg

Norwegian Getaway

Von Martin Wienholt |01.07.2014

Norwegian Getaway – 11.01. – 13.01.14

Ab/bis Rotterdam

Das zweite Schiff der Breakawayklasse wird in Dienst gestellt – und ich war dabei.

Die NCL Getaway wird in Zukunft in der Karibik fahren und ist damit das größte Schiff, welches ganzjährig dort fährt. Maximal können 3.963 Gäste an Bord sein.

Es war ein großer Event, der perfekt durchorganisiert war. Schon der Check In lief schnell und reibungslos. Ich hatte eine Balkonkabine und habe erst mal meine Kabine inspiziert. Sehr groß, ca. 21 qm mit großem Doppelbett und kleiner Sitzecke, dazu ein Bad, in dem man sich gut bewegen konnte.

An Bord fand ich mich sofort gut zurecht. Es war alles sehr gut ausgeschildert. Ich machte einen privaten Schiffsrundgang, und sah viele Bars und Restaurants. 

Für dieses Event wurden auch ständige Workshops, Schiffsrundgänge und Vorträge angeboten, die einem das Konzept von NCL deutlich machten. Freestyle Cruising bedeutet 10 Diningmöglichkeiten, von der traditionellen Menuewahl bis hin zu nicht mehr enden wollenden Buffets, welche im Reisepreis bereits eingeschlossen sind. Die Restaurants, die einen Aufpreis nehmen, sind deutlich gekennzeichnet.

Im Zentrum ist O’Sheenhans Bar & Pub, in welchem man irische und amerikanische Getränke und Speisen haben kann. Hier ist der ideale Treffpunkt, hier kann man auch den Abend gut verbringen, bei perfekter Livemusik auf sehr hohem Niveau.

Es gab für Nachtschwärmer eine Pianobar, in der eine nicht mehr ganz junge Blondine mit einer Reibeisenstimme perfekte Rockmusik zum Besten gab. 

Man muss sich an einen ziemlichen Geräuschpegel gewöhnen.  Speisen und Getränke sind perfekt.

Höhepunkt war das Essen im Illusionarium, wo man bei sehr guter Küche von einer amerikanischen Zaubershow perfekt unterhalten wurde. Ein sehr gelungener Abend, welcher einen Aufpreis von USD 25,00 pro Person kostet. 

Auf Deck 16 befindet sich Haven, der exklusive Suitenkomplex der NCL Getaway. Hier hat man von der Kabine spektakuläre Ausblicke, die Kabinen sind großzügig gehandhabt und bieten großen Luxus.

Es gibt für sportliche Gäste auch die Möglichkeit, sich fit zu halten:
Fitnessraum, Fitnesscenter, Minigolf, Sportkomplex, Hochseilgarten, Kletterwand, Aquapark, Pools und Whirlpools.

Die NCL Getaway machte einen guten Eindruck, ist ein gutes 4 ****-Schiff und bietet das bekannte Freestyle Cruising, welches dem einzelnen Gast einfach wesentlich mehr Vielfalt und Freiheit beim Essen bietet. 

Für eine Karibikkreuzfahrt ist dieses Schiffskonzept sehr empfehlenswert.

Es werden wöchentliche Touren in der östlichen und westlichen Karibik ab/bis Miami angeboten ab Euro 499,00.

Ein gelungenes Konzept für einen angenehmen Erholungsurlaub an Bord eines Kreuzfahrtriesen.

Auch der Checkout verlief wieder reibungslos und eh ich mich versah, saß ich im Bus für die Rückfahrt nach Köln.

Reiseziele
Themen
Martin Wienholt DERPART Reisebüro Papendick GmbH & Co. KG, Siegburg
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Martin Wienholt

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten