Premiumkreuzfahrt Norwegian Escape 23.-25.10.2015

Von Lorraine Uranie |20.11.2015

Sie sind interessiert an Spaß, Erholung, Wellness, Aktivitäten, Luxus, ihr Gaumen soll nicht zu kurz kommen und nebenbei möchten Sie sich viele Destinationen anschauen?
Dann ist eine Kreuzfahrt mit der Norwegian Escape genau das richtige für Ihren nächsten Urlaub!

Ich durfte bei dem Premiumevent der Norwegian Epic Ende Oktober dabei sein.

 
Hier einige Fakten zum Schiff:          

Länge: 334,6 m      
Breite: 41,5 m      
Tiefgang: 11,6 m      
Passagiere: 4248 (Doppelbelegung)      
Besatzung:1 651      
Passagier Decks: 13

Der Zug startete 09 Uhr vom Kölner Hauptbahnhof in Richtung Hamburg. Der Bustransfer vom Hamburg Hauptbahnhof verlief ohne Probleme und so ging es recht zügig in 25 Minuten zum Cruiseterminal. Schon von weitem sah die Escape imposant aus. Dies blieb auch so als ich vor ihr stand. Nach dem Check-In gegen 14 Uhr hatte ich erstmal Zeit mir einen kleinen Überblick zu verschaffen – auf so einem großen Schiff gar nicht so einfach. Es war ein tolles Gefühl zu wissen, dass wir die ersten auf dem Schiff waren! Ich hatte eine Balkonkabine auf Deck 13. Wunderschön! Zu Mittag gegessen wurde im Buffetrestaurant Garden Café, was alles bot was das Herz begehrt. In diesem, im Reisepreis inkludierten Restaurant kann man das  Frühstück, Mittag- oder Abendessen bei atemberaubender Aussicht aufs Meer genießen. Es liegt im Heck und somit spürt man hier leicht den Wellengang. Das Auslaufen der Escape wurde, mit allen Passagieren die Lust hatten, auf dem Deck und mit einem großen und wunderschönen Feuerwerk an Land gefeiert. Zum Abendessen entschied ich mich für das ‚Taste‘, einem der drei Hauptrestaurants auf Deck 6. Hier erwartet die Gäste eine abwechslungsreiche Vielfalt an kulinarischen Köstlichkeiten für jeden Geschmack. Auch das ‚Nachtleben‘ kommt nicht zu kurz. Ob in der Mixx Bar, in der man der angenehmen Piano-Livemusik lauschen kann oder der Skyline Bar (Kasino). Hier ist man umgeben von mehreren LED-Bildschirmen und kann am Tisch beim Video-Poker seinen Einsatz abgeben. Oder aber man feiert die ganze Nacht in dem Nachclub Spice H2O unter den Sternen, mit angesagten Rhytmen auf der Tanzfläche.         Der nächste Morgen startete, nach einem gesunden Frühstück im Garden Café, mit einer zweistündigen Schiffsführung eines NCL Crewmitglieds. Wir hatten hier die zum Beispiel die Möglichkeit uns den ersten Schneeraum auf den Weltmeeren im Wellnessbereich anzuschauen, einen Einblick in den großen luxuriösen ‚Havenbereich‘ zu erhaschen und die Studios für Alleinreisende anzuschauen. Langweilig kann es einem auf dem Schiff nicht werden. Auch Kids und Teenager kommen auf ihre Kosten. Liebevoll eingerichtete Räumlichkeiten und ‚Elternfreie Zonen‘ sprechen für sich. Den Aquapark sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen, denn dieser verspricht nicht nur den kleinen an Bord Spaß! Wenn man es an Land noch nie versucht hat, sollte man es auf der Escape auf jeden Fall versuchen: klettern im Hochseilgarten. Action für Groß und Klein!  


Fazit

Die zwei Tage an Bord waren viel zu kurz um all die tollen Sachen zu erleben und die vielen leckeren Restaurants zu testen. Aber ich bin froh mir einen Einblick in das größte Schiff von Norwegian Cruise Line verschafft haben zu können und freue mich Ihnen bei der Urlaubsplanung behilflich sein zu können. Vielleicht ist es ein Urlaub auf der Escape durch die Karibik?


Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Lorraine Uranie

Reiseziele
Themen
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Lorraine Uranie

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten