Sail Away - Auf Entdeckungsreise mit AIDAaura

Von Julia Hecht |23.06.2015

Kurzfristig hatte ich die Möglichkeit an einem "Schnupperwochenende" für Reisebüroangestellte auf AIDAaura teilzunehmen. Wir fuhren eine abgewandelte Mittelmeerroute ab/bis Palma de Mallorca. Mein Flug ging am Samstagnachmittag ab Saarbrücken nach Palma. Nach unserer Ankunft wurden wir per Bustransfer vom Flughafen zum Hafen gebracht. In der Abenddämmerung erreichten wir unser Schiff, die AIDAaura. Sie ist seit 2003 das dritte Schiff der AIDA- Clubschiffflotte und das "Schwesterschiff" der AIDAvita. Nach dem Abendessen folgte auch schon die Willkommensparty. Das AIDA Sales Team begrüßte uns Mitarbeiter herzlich und es wurden einige Showeinlagen geboten. Gegen 22.30 Uhr legte die AIDAaura unter einer Lasershow und Musikspiel ab. Ibiza lag nun vor uns. Welch ein Spektakel und ein "Gänsehautgefühl" an Deck zu stehen und die Lasershow mit der Hintergrundmusik von "Fluch der Karibik" zu beobachten.

Zu Besuch in Ibiza Stadt

Gegen 12 Uhr erreichten wir die drittgrößte Baleareninsel Ibiza. Schon von weitem konnten wir die höchste Erhebung der Stadt - "Ciutat Eivissa" erkennen. Auf dem Festungsberg liegt die imposante Kathedrale "Nostra Senyora de las Neus". Am Hafen legten wir zu Füßen des Leuchtturms "Faro de Botafoc" an und wurden für unseren Landgang per Shuttle zum Yachthafen neben der Stadt gefahren.  Zu Fuß machten wir uns auf den Weg zur Kathedrale in der wunderschönen, am Berg gelegenen Altstadt. Ibizas Altstadt mit mediterranem Flair wurde 1999 von der UNESCO als besonders schützenswertes Kulturgut eingestuft. Durch zahlreiche Treppen und enge Gassen, entlang der alten Stadtmauern, erreichten wir die Kathedrale, welche das Wahrzeichen von Ibiza Stadt ist. Gegen 18 Uhr legte unser Schiff auch schon wieder ab. Nun waren wir auf dem Weg in die spanische Metropole Valencia.

Das neue Schiff AIDAprima

Ich besuchte eine Vorstellung des neuen Schiffes AIDAprima. Das neuste Schiff der Flotte liegt noch in der Werft in Japan. Durch einen sehr beeindruckenden Film und aktuelle Fotos aus der Werft, erhielten wir einen exklusiven Einblick in die neue Ausstattung. Neben modernster und umweltfreundlichster Technik wird das Schiff über einen Beachclub mit einer großzügigen Poollandschaft am obersten Deck verfügen. Dieser wird durch einen UV-durchlässigen, beheizten Foliendom geschützt werden. Dadurch haben die Gäste 365 Tage im Jahr Sommer an Bord. Für kleine und große Gäste wird es eine Plexiglasrutsche an der Außenseite des Schiffes geben. Durch das großzügige SPA Angebot wird auch die Entspannung nicht zu kurz kommen und für ein echtes Wohlfühlgefühl sorgen. Außerdem wird die AIDAprima mehr Komfort und Service als alle anderen Schiffe der Flotte bieten. 
Weitere Details kann ich euch persönlich verraten. Lasst euch aber auch überraschen, wenn die AIDAprima voraussichtlich im Oktober 2015 auf Kurs geht!
Reisen auf AIDAprima können schon jetzt bei uns im Büro gebucht werden.

Die Costa Flotte

Costa ist ein italienisches Unternehmen, das nun mit zu AIDA Cruises zählt. Es verfügt mit 16 Schiffen über die größte Flotte Europas. Die Schiffe haben eine eher rustikale Ausstattung. Jedoch werden einige sehr lange Weltreiserouten angeboten, welche teilweise über 100 Tage gehen. Gäste erhalten so die Möglichkeit sehr viele, einzigartige Plätze der Erde in relativ kurzer Zeit zu besuchen. Ein weiteres Produktmerkmal ist die hochwertige Verpflegung. Für Ruhesuchende Reisende bietet die Costa neoCollection eine Kreuzfahrt im entspannten Rhythmus.
Die Costa- neo Schiffe fahren Häfen an, wo andere nicht hinfahren.

Zu Besuch in der spanischen Metropole Valencia

Am zweiten Tag erreichten wir Valencia gegen 12 Uhr bei strahlendem Sonnenschein. Die Stadt liegt an der spanischen Mittelmeerküste, ca. 350 km südlich von Barcelona, an der Mündung des Flusses Turia. Wir legten am Hafen an, welcher sich ein bisschen außerhalb der Stadt befand. Das Meer schimmerte in hellen Blautönen und im Hintergrund lag die Metropole vor uns. Per Shuttle machten wir uns auf den Weg in die Altstadt. Vom Bus aus sahen wir schon die wunderschönen Parks mit ihren gepflegten Grünanlagen. In der Altstadt angekommen bot sich uns ein wunderschönes Stadtbild mit alter und moderner Architektur und einem einzigartigem Flair dar. Man wusste gar nicht wo man zuerst hinschauen sollte, denn die zahlreichen Bauten waren sehr beeindruckend. Valcencia ist eine Stadt, die Kunst und Kultur verbindet, denn 21 Jahrhunderte voller Geschichte prägen das Zentrum der Stadt. Besonders beeindruckend ist die Kathedrale "Catedral de Santa Maria de Valencia", welche sich im nordöstlichen Teil der Altstadt befindet. Sie ist im Stil der Renaissance, des Barock und des Klassizismus erbaut. Auch die wunderschönen Balkone an den Hausfasaden tragen zum besonderen Flair bei.

Der Abreisetag - Ankunft in Palma

Am frühen Morgen erreichten wir den Hafen von Palma und die Abreise begann für einige Passagiere in den frühen Morgenstunden. Bei Sonnenaufgang konnten wir am obersten Deck die Ankunft der neuen "Costa Diadema" beobachten. Sie war ungefähr dreimal so groß wie unsere "kleine" AIDAaura.


Fazit

Während meines Trips konnte ich einen kurzen, dennoch umfangreichen Einblick in das Produkt AIDA erhalten, was für mich als Azubi wirklich gut war. Ich weiß nun wie eine Kreuzfahrt abläuft, was es zu beachten gilt und habe eine neue Art des Reisens kennengelernt. Eine Kreuzfahrt ist jedem zu empfehlen, der in kürzester Zeit viele Orte besuchen möchte. Man hat sein mobiles Hotel immer mit dabei und es gibt ausreichend Zeit zur Erholung.


Wir freuen uns darauf, Eure Traumkreuzfahrt mit euch zu planen!
Schaut doch mal in unserem Büro vorbei!

Reiseziele
Themen
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Julia Hecht

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten