Europa Kreuzfahrt inkl. ICE

Route Westeuropa 1Route Westeuropa 1

Entdecken Sie an Bord der MSC Magnifica die Hauptstädte Westeuropas. Von  Hamburg aus stechen Sie in See und Ihr komfortables schwimmendes Resort  bringt Sie unter anderem nach Southampton (London) und Frankreich, wo  Sie Paris besichtigen können. Weiter geht es nach Zeebrügge und  Amsterdam mit den typischen Grachten und gemütlichen Cafés. Zusätzlich  schenken wir Ihnen die deutschlandweite Bahnan-/abreise in der 1.  Klasse.

 

Inklusivleistungen:

• Deutschlandweite Hin- und Rückfahrt mit der Deutschen Bahn 1. Klasse inkl. ICE-Nutzung
• 7 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie auf dem First-Class-Schiff MSC Magnifica
• Vollpension an Bord (wie beschrieben)
• Premium All-Inclusive Getränkepaket an Bord
• Deutschsprachiger Gästeservice an Bord
• Ein- und Ausschiffungsgebühren

 

Route:

1. Tag: Hamburg, Abfahrt ca. 21 Uhr
Individuelle Bahnanreise nach Hamburg und Einschiffung auf die MSC Magnifica.
2. Tag: Erholung auf See
3. Tag: Southampton (London/Großbritannien), Ankunft 8 Uhr, Abfahrt 20 Uhr
Die Hafenstadt bietet den Gästen eine Menge an Kulturellem, Musikveranstaltungen und fantastischen Shoppingmöglichkeiten. Die vielen Parks machen Southampton zu einer der grünsten Städte in Südengland. Lohnenswert ist ein Besuch des Tudor House and Garden. Auch ein Ausflug in die Metropole London bietet sich an. Die Station London Waterloo erreichen Sie von Southampton aus mit dem Zug in ca. 1,5 Stunden. In der britischen Hauptstadt verschmelzen Traditionen und Geschichte mit neuen Trends in Mode, Musik und Kunst. Bummeln Sie in den Geschäften rund um den Piccadilly Circus, fahren Sie mit dem Riesenrad "London Eye", besuchen Sie den "Big Ben" oder wandern Sie zum Schauplatz des berühmten Beatles-Albumcovers in der Abbey Road.
4. Tag: Le Havre (Paris/Frankreich), Ankunft 7 Uhr, Abfahrt 20 Uhr
Le Havre ist die größte Stadt der Normandie und lädt mit seiner Altstadt zum Bummeln ein. Des Weiteren ist Le Havre ein idealer Ausgangspunkt für einen Besuch in der „Stadt der Liebe“. Die Station Paris Saint Lazare erreichen Sie von Le Havre aus mit dem Zug in ca. 2,5 Stunden. Paris, die Metropole an der Seine, mit ihrem Wahrzeichen, dem berühmten Eiffelturm, ist in der ganzen Welt bekannt für ihre Schönheit, das einzigartige Flair und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten.
5. Tag: Zeebrügge (Brügge, Brüssel/Belgien), Ankunft 9 Uhr, Abfahrt 19 Uhr
Vom Hafen in Zeebrügge aus können Sie einen Ausflug nach Brügge – ins Schmuckkästchen Belgiens machen. Das mittelalterliche Brügge ist eine Stadt für Romantiker, mit seinen Pferdekutschen, Kanälen und Grachten gleicht es einem Freilichtmuseum. Bei einem Spaziergang durch die Stadt gibt es viele Sehenswürdigkeiten zu bestaunen, z.B. den Belfried, den 83 Meter hohen Glockenturm der als Teil der Markthallen entstand, den schönen Marktplatz mit gotischen Gebäuden und dem Rathaus sowie die Sint-Salvatorkathedrale, die Liebfrauenkirche und vieles mehr. Alternativ erreichen Sie in nicht einmal 1,5 Stunden die Hauptstadt Brüssel.
6.-7. Tag: Amsterdam (Niederlande), Ankunft 6. Tag 9 Uhr, Abfahrt 7. Tag 7 Uhr
Alte Grachtenhäuser, moderne Architektur, gemütliche Cafés, Trödelmärkte, Szenelokale sowie hippe und schrille Läden – Amsterdam bietet alles, was das Herz begehrt. Die Schönheit der Amsterdamer Grachtengürtel ist in der ganzen Welt bekannt. Besonders erwähnenswert sind die mehr als 50 Museen, z.B. das Van-Gogh-Museum oder das Anne-Frank-Haus. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen der Vondelpark, die grüne Lunge der Stadt, sowie das berühmte Rotlicht-Viertel. Zum Shoppen lädt die Haupteinkaufsstraße „Leidsestraat“ ein. Die Innenstadt Amsterdams ist von Grachten (Kanälen) durchzogen, die von zahlreichen Brücken überspannt sind.
8. Tag: Hamburg, Ankunft ca. 7 Uhr
Ausschiffung und individuelle Bahnheimreise.

Hinweis: Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihre Hin- und Rückfahrt mit der Deutschen Bahn

Die Bahnfahrkarte ist in allen Zügen der Deutschen Bahn gültig: Intercity-Express (ICE), Intercity/Eurocity (IC/EC), Interregio-Express (IRE), Regional-Express (RE), Regionalbahn (RB), S-Bahn & IC-Bus. Es besteht keine Zugbindung.
Wir empfehlen Ihnen sich eine Verbindung auszusuchen mit der Sie spätestens um 17 Uhr in Hamburg sind. Die Geltungsdauer der Fahrkarte beträgt für Hin- und Rückfahrt je 1 Tag.


Schiff:

An Bord Ihres First-Class-Schiffs MSC Magnifica erwarten Sie auf 13 Passagierdecks ein vielfältiges Angebot an Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten. Lassen Sie sich nach einem aufregenden Tag an Land oder an Bord im MSC Aurea Spa mit Wellness- und Saunalandschaft, türkischem Bad, Schönheitssalon oder bei einer balinesischen Massage verwöhnen (teilweise gegen Gebühr). Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Meeresluft auf dem Sonnendeck mit Sonnen- und Liegestühlen oder erfrischen Sie sich in einem der drei Pools. Selbst wenn das Wetter einmal nicht mitspielen sollte, ist einer der Pools mit einem beweglichen Dach ausgestattet und sorgt somit stets für puren Badespaß. Wer sich sportlich betätigen möchte, für den stehen eine Vielzahl an Sportmöglichkeiten wie Joggingpfad, Tennisplatz, Basketballplatz, Minigolf oder Shuffleboard zur Verfügung. Für das leibliche Wohl an Bord sorgen die Haupt- und Spezialitätenrestaurants (z.T. gegen Gebühr) sowie verschiedene Bars, Lounges und Cafés. Für Unterhaltung an Bord sorgen das Theater, Kino, Kasino oder die Diskothek. Alle Kabinen verfügen über 2 Einzelbetten (zu einem Doppelbett arrangierbar), Bad oder Dusche, Föhn, Klimaanlage, TV, Minibar und Safe. Sie wohnen wahlweise in einer Innenkabine (ca. 13 m²), einer Kabine mit Meerblick (ca. 16 m², in Kategorie Bella teilweise mit Sichtbehinderung) mit Fenster/Bullauge (nicht zu öffnen) oder einer Balkonkabine (ca. 17-23 m² inkl. Balkon) mit raumhoher Glastür zum privaten Balkon mit Sitzgelegenheit. Die Kabinenkategorien Bella, Fantastica und Aurea unterscheiden sich durch die Lage auf den Decks sowie den inkludierten Angeboten an Bord.
Für Ihren persönlichen Traumurlaub hat MSC Kreuzfahrten verschiedene Erlebnis-Kategorien mit unterschiedlichen Leistungen an Bord zusammengestellt. Sie entscheiden nicht nur, wann Sie wohin reisen, sondern auch welche Leistungen Sie an Bord nutzen möchten - ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben.
Kategorie Bella
Inklusivleistungen (wie beschrieben), Room-Service gegen eine Service Gebühr (zw. 23 Uhr und 6 Uhr ca. € 5.-), Lage der Kabinen auf den unteren Decks
Kategorie Fantastica
Inklusivleistungen (wie beschrieben), Lage der Kabinen auf den oberen Decks, Room-Service ohne Aufpreis, 50 % Rabatt auf Fitness-Kurse wie z.B. Yoga und Pilates sowie Vorrang bei der Vergabe der Tischzeit am Abend. Bitte geben Sie die Wunschzeit bereits bei Buchung an. Die finale Zuordnung wird beim Check-in erfolgen (und auf der Cruise Card ersichtlich sein).
Kategorie Aurea
Inklusivleistungen (wie beschrieben), bevorzugtes Boarding am Einschiffungstag, Balkonkabinen in besten Lagen, Premium All-Inclusive Getränkepaket, Room-Service ohne Aufpreis, 50 % Rabatt auf Fitness-Kurse wie z.B. Yoga und Pilates, Bademantel und Slipper auf der Kabine, kostenfreier Zugang zum privaten Sonnendeck (ist nur Erwachsenen gestattet), keine festen Tischzeiten in den Hauptrestaurants, uneingeschränkte Nutzung des Thermal-Bereiches im MSC Aurea Spa, eine Massage nach Wahl (max. 60 Min., 1 Therapeut), ein 10-minütiger Solarium Besuch und ein MSC Aurea Spa Willkommens-Cocktail.
Gäste der Aurea Kabinen haben außerdem jederzeit, unabhängig von den Tischzeiten, Zugang zu den ausgewählten Restaurants (Informationen zu den Servicezeiten können dem Tagesprogramm entnommen werden). Im Hauptrestaurant steht Aurea Gästen ein exklusiver Bereich zur Verfügung.
Hinweis: Schiffs-, Wellness- und Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr.
Verpflegung an Bord
Die Vollpension an Bord umfasst bis zu 5 Mahlzeiten täglich (Frühstück, Mittagessen, nachmittags Kaffee, Tee und Snacks, Abendessen sowie Mitternachtssnack). Zu den Mahlzeiten stehen Ihnen in den Buffetrestaurants Eiswasser, Filterkaffee und Tee zur Verfügung. Ihr Premium All-Inclusive Getränkepaket beinhaltet eine reichhaltige Auswahl alkoholischer und nicht-alkoholischer Getränke, einschließlich Wein im Glas (weiß, rot, rosé und Sekt aus der Premium All-Inclusive Auswahl), Bier vom Fass, Softdrinks, Mineralwasser, heiße Getränke und eine große Auswahl an Getränken und Cocktails von der Bar-Liste sowie Eiscreme zum Mitnehmen in der Waffel oder im Becher. Die Verpflegungsleistungen an Bord beginnen am Einschiffungstag mit dem Abendessen und enden am Ausschiffungstag mit dem Frühstück.

Aufpreis Kabine zur Alleinbelegung auf Anfrage

 

Zusatzkosten vor Ort
15% Servicegebühr für kostenpflichtige Getränke und Serviceleistungen an Bord
Trinkgeldempfehlung
Sicher sind Sie bereit, die Leistung der Servicecrew an Bord mit einem Trinkgeld zu wertschätzen. Hierfür wird auf Ihr Bordkonto ein Betrag i.H.v. € 10.- p.P./Nacht gebucht, den Sie an der Rezeption des Schiffs kürzen, streichen oder erhöhen können.
Generelle Hinweise
Für die Einreise benötigen Sie einen nach Rückreise noch mindestens 6 Monate gültigen, maschinenlesbaren Reisepass (bordeauxrot).
Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich, ohne die benötigten Visa kann das Einschiffen im Hafen verweigert werden! Bitte informieren Sie sich ggf. beim jeweiligen Konsulat. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de
Mit der Reisebestätigung erhalten Sie ein Bordmanifest, welches Sie bitte bis spätestens 14 Tage nach Erhalt der Bestätigung ausgefüllt an uns zurücksenden. Ohne ein ausgefülltes Bordmanifest kann kein Unterlagenversand stattfinden und das Einschiffen verweigert werden.
Bitte beachten Sie, dass minderjährige Passagiere (unter 18 Jahre) nur in Begleitung eines Erwachsenen (mindestens 18 Jahre) an Bord gehen dürfen. An minderjährige Personen unter 18 Jahren wird kein Alkohol ausgeschenkt.
Die Bordsprache ist Italienisch und die Bordwährung der Euro (€). Kreditkartenzahlung an Bord möglich: VISA, American Express und MasterCard. Bitte beachten Sie, dass nicht in allen Bereichen des Schiffes deutschsprachiges Personal zur Verfügung steht. Kenntnisse der englischen Sprache sind daher zu empfehlen.
Stand Juni 2017, Änderungen vorbehalten

Preis:   ab 699 € p.P., z.B. am 07.04., 14.04., 21.04.2018 + 31.03., 22.09.2018 (+50 €)

viele weitere Termine auf Anfrage!

Buchung, Beratung und Service:   07161/67340   oder info@hegenloh.de 

Öffnungszeiten
Mo - Fr:    08:30 - 20:30
Sa:               09:00 - 16:00

www.hegenloh.de  
www.facebook.com/hegenloh 

 

WesteuropaMSC MagnificaVVVV 7 Tage All-Inclusive
p.P. ab 699