Israel-Rundreise oder: Next Year in Jerusalem

Von Hans-Ulrich Hillmann |05.12.2013

Das zweite Mal auf Rundreise durch Israel:
Von Tel Aviv und Jaffa entlang der Küste über Cäsarea zum Berg Karmel, dem grünen Weinstock Gottes nach Haifa. Dann weiter zu den Jordanquellen am Berg Hermon und nach Kapernaum. Über die Golan Höhen zum See Genezareth. Nach einem Besuch in Safed, der Heimat der Kabbalisten und in Nazareth dann Jerusalem, der von der Mauer umwehrten Stadt Davids. Von hier aus wurde Bethlehem besucht und die Felsenfestung Massada am Toten Meer. Auch Qumran, der Fundort der berühmten Schriftrollen der Essener und, natürlich, das obligatorische Bad im Toten Meer wurden nicht ausgelassen.
Die Teilnehmer waren sehr beeindruckt und in der Bewertung einig: Israel - ein wirklich außergewöhnliches Reiseziel.
Bei der Planung einer Reise in den Nahen Osten stehe ich Ihnen mit Tips und weitergehenden Detailinformationen gern zur Verfügung. Sprechen Sie mich an!

Reiseziele
Themen
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Hans-Ulrich Hillmann

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten