Aldiana Zypern

Von Iris Hacker |08.11.2016

Urlaub unter Freunden

Im Juni nahm ich vom 26.06.-29.06.2016 an einer Informationsreise in den Aldiana Zypern teil.
Wir flogen mit der Germania nonstop von Düsseldorf nach Paphos. Der Transfer dauerte etwa 90 Minuten.
Der Aldiana Zypern liegt an der sonnigen Südküste Zypern und ist von März bis Ende November geöffnet.
Die Anlage besteht aus einem Haupthaus und vielen kleinen Reihenbungalows.
Während unseres Aufenthaltes konnten wir uns einen guten Überblick über die einzelnen Zimmertypen verschaffen.
Der Aldiana liegt direkt an einem dunklen Sandstrand, der sehr flach abfallend ist.
Für kleine Kinder ist die Anlage daher sehr gut geeignet, auch weil sie über eine überdurchschnittlich gute Kinderbetreuung verfügt.  Der Flipperclub ist ein wahrer Traum für die kleinen Gäste.
Die professionelle Babybetreuung in den Räumen der "kleinen Welt" , gegen Gebühr vorab zubuchbar, ist ein toller Service für jungen Eltern. 
Das kulinarische Angebot ist immer ein Highlight und selbst im Strandrestaurant ist die Auswahl extrem reichhaltig.                                                                                                                         Ein Frühstück hier mit Blick auf das Mittelmeer  und ein Sundowner in der Strandbar sind einfach unglaublich schön.
Der Club hat eine tolle Wassersportbasis, zahlreiche Tennisplätze und ein top ausgestattetes Radsportzentrum.
Die Poolbar mit gelegentlicher Live-Musik war am Abend immer beliebter Treffpunkt aller Gäste.
Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten runden das Angebot ab. In der kurzen Zeit besuchten wir die antike Ausgrabungsstätte Kourion und den wunderschönen Ort Omodos.  

 


Fazit

Eine tolle Destination und eine hochwertige Anlage auch im Herbst oder im Frühjahr.


Echt Aldiana!

Reiseziele
  • Zypern
Themen
  • Cluburlaub/
  • Badeurlaub/
  • All Inclusive
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Iris Hacker