Christoph Bast DERPART ADAC Reisebüro,
Koblenz

Kambodscha

Von Christoph Bast |02.07.2012

Kambodscha, das auch Hinterindien genannt wird, ist nach Singapur und dem Sultanat Brunei, das kleinste Land in Südostasien.

Meine Reise startete in Phnom Penh, der Hauptstadt des Landes. Die Stadt bietet (noch) keine Hochhausskyline und glitzernde Shopping-Malls, wie sie in anderen asiatischen Metropolen zu finden sind. Die Stadt liegt an den Flüssen Mekong und Bassac. Die Palmengesäumte Promenade des Mekong verleiht der Stadt einen ganz besonderen Charakter. Lohnenswerte Ziele in der Stadt sind das Independence Monument und das Nationalmuseum. Die Highlights der Stadt sind der Wat Phom - von dem die Stadt auch ihren Namen hat. Gläubige bringen Blumen und Weihrauch, beten zum Schutz während einer Reise oder für die Heilung einer Krankheit. Besuchen Sie in jedem Falle auch den Königspalast mit der Silberpagode. Ihr Name kommt von den mehr als 5000 Fliesen, jede ist aus einem Koligramm Silber gefertigt. Aber auch die jüngere Geschichte Kambodschas sollte nicht zu kurz kommen. Besuchen Sie das S21 - das Foltergefängnis der "Roten Khmer" oder die Killing Fields.

Am nächsten Tag führte unsere Tour quer durchs Land nach Siam Raep. Auf dem Weg dorthin besuchten wir den Tempel von Wat Kohear Nokor und die historische Naga Brücke.
Siam Raep ist eine sehr quirlige Stadt, geprägt von vielen Rucksacktouristen, Reisegruppen und Individualreisenden. Es gibt einen sehr schönen Nachtmarkt, sowie die Pub-Street mit Restaurants, Bars, Clubs und allem was das Herz begehrt.
Vor allem aber liegt Siam Raep nur einen Steinwurf von den Ausgrabungsstätten von Angkor entfernt. 
Neben dem berühmten Angkor Wat gibt es noch weitere Highlights, die darauf warteten von uns entdeckt zu werden. Besuchen Sie den Klosterkomplex Banteay Kdei, die Tempel Bayon, Ta Prohm, das Vishnu Heiligtum Prasat Kavan sowie den Tempelkomplex Praeh Khan.

Kambodscha bietet neben viel Kultur auch wunderschöne Strände, z.B. in Sihanoukville. Flugverbindungen werden allmählich aus Phnom Penh und aus Siam Reap angeboten. Wenn Sie möchten können Sie Kambodscha, und Siam Reap im speziellen, mit anderen asiatischen Zielen kombinieren. Direktflüge werden aus Singapur, Hong Kong und Bangok angeboten, aber auch aus den Ferienzentren Phuket und Koh Samui in Thailand kommen Sie direkt dorthin.

Begeben Sie sich auf eine Reise ins unverfälschte Asien.

Reiseziele
Themen
Christoph Bast DERPART ADAC Reisebüro, Koblenz
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Christoph Bast

Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Newsletter

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per E-Mail.

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Tipps von Reise-Experten