Miriam Tuche DERPART ADAC Reisebüro,
Eisenach

Amsterdam - immer eine Reise wert

Von Miriam Tuche |04.01.2017

Ein Städtetrip für jedes Alter und für jede Jahreszeit!

Es geht los...

Wir reisen mit dem Zug und auch nach 2 mal sehr knapper Umsteigezeit sind wir auf dem Weg nach Holland.
Spätestens wenn die Zugdurchsagen in einem freundlichen Niederländischen Ton angesagt werden, weis man das man Deutschland verlassen hat.  
Für Dezember war das Wetter traumhaft und es ist blauer Himmel. Das ermutigt an den Unterwegs Haltestellen, wo der Zug auch mal 10 min steht, auszusteigen und ein Blick über die Landschaft und Architektur der Häuser schweifen zu lassen.
Trotzdem sind wir froh pünktlich im Hauptbahnhof anzukommen. 

Sehenswürdigkeiten

Das Rijksmuseum und das Anne Frank Haus gehören wohl zu jedem Kulturellen Städtetrip nach Amsterdam dazu. Wir haben Karten schon vorher gekauft und da ging es mit dem Einlass relativ fix.
Im Anne Frank Haus gibt es sehr viel zu lesen, aber auch Filme die teilweise in mehreren Sprachen übersetzt werden.  Wir sind zum Glück fit, denn es geht steile Treppen hoch und runter.

Im Rijksmuseum kann man sich unter anderem die berühmte Nachtwache von Rembrandt anschauen. Hier kann man sich stundenlang aufhalten um Bilder anzuschauen.

Direkt vor dem Rijksmuseum ist das berühmte "I am Amsterdam" welches natürlich für ein Foto herhalten muss.

Grachtenfahrt

Am letzten Abend haben wir uns entschlossen eine Grachtenfahrt zu machen. Diese ist auf das Light festival (01.12.16 - 22.01.17) abgestimmt und zeigt die wunderschönen Lichteffekte.
Die Erklärungen sind teilweise auf Englisch und Holländisch. Mit Kopfhörern kann man auch andere Sprachen wählen.

Rotlichtviertel

Unter der Woche ist die Stadt nicht so voll. Auch abends wenn man aus der Metro in der Nähe des Rotlichtviertels aussteigt, denkt man es ist nix los.
Aber nur ein paar Straßen erblüht die Stadt zum Leben. Überall sind Bars und eine menge Menschen die dort lang schlendern.
Es ist schon ein Highlight dies Live zu sehen.
 

Foothallen

Die Halle in der Halle haben wir endlich gefunden und sind begeistert!
Es gibt so viele Stände mit kulinarischen Köstlichkeiten. Egal ob Spanischer Iberico Schinken oder Frühlingsrollen. Hier gibt es eine Auswahl das man sich nicht entscheiden kann. Manche Stände nehmen nur die bezahlung mit Karte an.  


Fazit

Ich würde sofort wieder in diese Traumhafte Stadt fahren. Ich bin von der Architektur und der Sprache begeistert. Mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln kommt man zeitnah an jedes Fleckchen der Stadt.


Dag!

Reiseziele
  • Amsterdam/
  • Benelux
Themen
  • Städtereisen/
  • Eigenanreise/
  • Singlereisen/
  • Hausboot-Ferien/
  • Bahnreisen/
  • Kulturreisen/
  • Gruppenreisen/
  • Kurzurlaub/
  • Wochenendurlaub
Miriam Tuche DERPART ADAC Reisebüro, Eisenach
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Rückruf
 

weitere Tipps von
Miriam Tuche