Rom–Hotel Michelangelo zentral am Quattro Mori

Von Holger Sandig |27.11.2009

War das gut! - unser Abendessen im Quattro Mori, dem Ristorante, wo Exzellenzen, Eminenzen und angehende Päpste zu speisen pflegen. "Taverna Papa" befindet sich gleich um die Ecke des auch sonst perfekt gelegenen 4-Sterne Hotels Michelangelo. Fünf Gehminuten zum Dom, 10 zur Engelsburg, 15 zur Piazza Navona - wir haben ganz selten "die Öffentlichen" oder ein Taxi benutzt, um die Ewige Stadt zu erkunden.
Unsere Rom-Highlights:
Noch vor dem Frühstück von der Kuppel des Petersdoms auf Rom blicken
Das wunderbar reichhaltige Frühstücksbuffet im gediegenen Speisesaal des Hotels
Shopping all over Rom
Francis Bacon, Caravaggio und Bernini in der Villa Borghese
Ein kostenloses Konzert im Pantheon
Aber zurück zum Quattro Mori. Die unzähligen kleinen Vorspeisen waren sooo lecker, die Tagliatelle mit Meeresfrüchten eine Wucht. Und dann noch der Wein. War das ein Abend!
Ich würde mich freuen, Ihnen mit weiteren Reise-Tipps Rom noch schmackhafter machen zu können.

Reiseziele
Themen
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
  • Wunschreise anfragen
  • Nachricht schreiben
  • Kontakt / Rückruf
 
Mehr Reisen entdecken

Jede Menge Insidertipps - Holen Sie sich Reise-Ideen für Ihre nächste Wunschreise

Reise-Experten vor Ort

Unsere DERPART Reise-Experten in über 450 DERPART Reisebüros deutschlandweit
verhelfen Ihnen gerne persönlich zu Ihrer Wunschreise.

DERPART Reise-News

Alle Reise-Highlights - immer aktuell und ganz bequem per Newsletter

E-Mail
  • Reisen zu Top Preisen
  • Exklusive Urlaubsangebote
  • Reisetipps von Experten